Vox Shop

Vox-Shop

Programmplaner für alle VOX-Sendepläne im Fernsehen: Einkaufskönigin "In der Styling-Dokumentation "Shopping Queen" treten fünf Damen pro Jahr an fünf aufeinander folgenden Tagen miteinander an, um diejenige zu werden, die den besten Style und den besten Sinn für Fashion hat. Für den kommenden Monat steht die Aufgabenstellung und das Finanzierungsbudget von Star-Designer Guido Maria Kretschmer an. Jeder "Shopping Queen"-Kandidat hat dann die Möglichkeit, das Wahlspruch der Welt innerhalb von vier Std. an einem der Werktage zu verwirklichen.

Dann geht das Herzen jeder Dame höher: Sie kaufen Kleidung, Schuhmode, Schmuck und Accessoires ein und lässt sich frisieren und schminken. Am Ende des Abends werten die anderen Damen gemeinsam das Resultat aus und verleihen ihre Punktzahl für das Kleid der Kandidatin "Shopping Queen". Der Kommentar von Guido Maria Kretschmer hat bei den Fans der "Shopping Queen" schon lange Kultstatus erlangt.

Denn erst am Schlusstag gibt der Star-Designer Guido Maria Kretschmer seine Punktzahl von Null auf zehn auf und wählt damit die "Shopping Queen" der kommenden Jahr. Der Gewinner bekommt von Guido Maria Kretschmer ein Geldbetrag von 1.000 EUR und eine gedachte "Shopping Queen" Krone.

"Produktwelt Shopping Queen" Produktwelt

Der Guido wählt sie als " Shopping Queens " "Du bist die Shopping Queens!". Guido: "Das sind zwei imposante Frauen" Martina und Andrea präsentieren "das genaue Gegenteil der Devise " Die Blicke ihrer Konkurrenten sind zu "diskret" für sie "zwei Regelverletzungen! Guido: "Hallo mein Liebling!" "Hallo! Guido lässt uns kommen" Guido: "Wenigstens einer ist begeistert " Einkaufsbegleiter Jo-Ann hält Christins schwarze Stiefel für "geil" "Der Kimono ist toll!"

Guido: "Sie benötigt überhaupt keinen Rat, sie kann es allein machen" "Sie war schon so großartig als Einkaufsführerin".

Ein Mode-Erlebnis für vier Prominente: Ein komplettes Erscheinungsbild nach einem Wahlspruch in Form von Kleidung, Schuhmode, Accessoires, Haaren und Make-up muss innerhalb von vier Autostunden produziert werden und darf nicht mehr als 500 aufwenden.

Ein Mode-Erlebnis für vier Prominente: Ein komplettes Erscheinungsbild nach einem Wahlspruch in Form von Kleidung, Schuhmode, Accessoires, Haaren und Make-up muss innerhalb von vier Autostunden produziert werden und darf nicht mehr als 500 aufwenden. Ein Mode-Erlebnis erleben drei Prominente: Ein komplettes Erscheinungsbild nach einem Wahlspruch in Form von Kleidung, Schuhmode, Accessoires, Haaren und Make-up muss innerhalb von vier Autostunden produziert werden und darf nicht mehr als 500 EUR betragen.

Ein Mode-Erlebnis erleben drei Prominente: Ein komplettes Erscheinungsbild nach einem Wahlspruch in Form von Kleidung, Schuhmode, Accessoires, Haaren und Make-up muss innerhalb von vier Autostunden produziert werden und darf nicht mehr als 500 EUR betragen. Ein Mode-Erlebnis erleben drei Prominente: Ein komplettes Erscheinungsbild nach einem Wahlspruch in Form von Kleidung, Schuhmode, Accessoires, Haaren und Make-up muss innerhalb von vier Autostunden produziert werden und darf nicht mehr als 500 EUR betragen.

Ein Mode-Erlebnis erleben drei Prominente: Ein komplettes Erscheinungsbild nach einem Wahlspruch in Form von Kleidung, Schuhmode, Accessoires, Haaren und Make-up muss innerhalb von vier Autostunden produziert werden und darf nicht mehr als 500 EUR betragen. Ein Mode-Erlebnis für vier Prominente: Ein komplettes Erscheinungsbild nach einem Wahlspruch in Form von Kleidung, Schuhmode, Accessoires, Haaren und Make-up muss innerhalb von vier Autostunden produziert werden und darf nicht mehr als 500 aufwenden.

Ein Mode-Erlebnis für vier Prominente: Ein komplettes Erscheinungsbild nach einem Wahlspruch in Form von Kleidung, Schuhmode, Accessoires, Haaren und Make-up muss innerhalb von vier Autostunden produziert werden und darf nicht mehr als 500 aufwenden. Ein Mode-Erlebnis für vier Prominente: Ein komplettes Erscheinungsbild nach einem Wahlspruch in Form von Kleidung, Schuhmode, Accessoires, Haaren und Make-up muss innerhalb von vier Autostunden produziert werden und darf nicht mehr als 500 aufwenden.

Mottomabuse, Sarah Lombardi und Janine Kunstze kaufen unter dem Leitspruch "Under and over - Stilvolle, sexuelle Unterwäsche sichbar! Darüber hinaus wählte Guido Zubehör aus, das jeder Kandidat in sein neuestes Kleid einbauen sollte. Mit Sabia Bulahrouz, Frau Kentikian und Ekaterina Leonova erleben Sie das Mode-Abenteuer "Shopping Queen" - und sind auf der Suche nach einem Kleidungsstück mit dem Slogan "I see RED - Create a stylish appearance completely in red!

Für das Adventure "Shopping Queen" engagieren sich drei Prominente: Ein Komplettlook zu einem spezifischen Thema in Form von Kleidung, Schuhe, Accessoires, Frisur und Make-up darf nicht mehr als 500 EUR betragen.

Mehr zum Thema