Simpsons Fernseher

Der Fernseher von Simpson

Programmplaner für alle ProSieben TV-Shows: Das Fernsehen ist von Anfang an ein wichtiges Element der Serie. mw-headline" id="Das_Fernsehen">Das_Fernsehen Das Fernsehgerät ist von Anfang an ein wichtiger Bestandteil der Reihe. Insbesondere Homer verbrachte viel Zeit auf der vor ihm liegenden Liege, aber auch Bart und Lisa. Fernsehprogramme, die die Simpsons im Fernseher anschauen, kündigen sehr oft die Aktion an oder bringen sie voran oder parodieren ganz allgemein Programme, Kanäle oder Spielfilme.

Ihm wurde die "Doppel-Geld-zurück-Prämie" von Marvin Monroe gezahlt, die dann ausbezahlt wird, wenn die Therapie der Familie nicht funktioniert. Auch der Fernseher hat sich mit jeder introvertierten Veränderung geändert.

"The Simpsons " stellen einen weiteren TV-Rekord auf: Aber jetzt sollte es endlich vorbei sein....

The Simpsons sind die beliebteste Cartoon-Familie im Comic. In keiner anderen Reihe, die auf einem Skript beruht, gibt es mehr Epsisoden. Zum ersten Mal tauchte im Februar 1987 die gelbfarbene Springfielder Family im USSF auf. Die 30-minütige Reihe entstand zwei Jahre später in Zusammenarbeit mit James L. Brooks und Sam Simon.

Seither konnten sie sich in vielen Staaten einen dauerhaften Fernsehplatz erobern und sind dort unverzichtbar geworden. Die westliche Reihe "Smoking Colts" wurde von Thomas und Co. als die Show mit den am häufigsten übertragenen Folgen übernommen. Vermutlich auch deshalb, weil die Baureihe viel von ihrer ursprünglichen Eigenschaft einbüßt.

Logischerweise muss es für die Autorinnen und Autoren nach all den Jahren äußerst schwer sein, neue Erzählungen aus Spingfield zu machen. Es wäre daher besser, wenn keine neuen Simpsons-Staffeln mehr hergestellt würden. Sehen Sie sich daher die höhere Eintrittswahrscheinlichkeit an, dass ich enttaeuscht sein werde. Inzwischen gibt es eine Vielzahl weiterer Zeichentrickfilme, die auch den Balanceakt zwischen dem großen und dem kleinen Zuschauer ausprobieren.

Der Family Guy war eine der ersten Reihen, die in die Fussstapfen von Home er und Co trat. Allerdings setzen sie fort, was die Simpsons vor einigen Dekaden begannen. Allerdings ist die Atmosphäre bei den Simpsons selbst raus. Es ist lange her, dass Hauseigene, Bart und Co sich verabschiedet haben.

Mehr zum Thema