Sat Receiver App

Sat-Receiver App

Remote-Anwendungen für Fernseher, Satellit und Stereosystem Dabei können nicht nur Internetinhalte bezogen werden. Smartphones von iPhones, iPads oder Android ersetzten nicht nur eine ganze Flotte von Infrarot-Fernbedienungen, sie bieten auch viele zusätzliche Funktionen. Dies ist zurzeit am häufigsten bei vernetzten Fernsehgeräten der Fall. Flachbildfernseher von Samsung, LG, Philips oder Sony können über kleine zusätzliche Programme gesteuert werden.

Der größte Vorzug ist der Preis: Wenn Sonos beispielsweise 399 EUR für seinen besten Kontroller berechnet, sind die Anwendungen - wie bei den meisten Anbietern - kostenlos. Zahlreiche Anbieter publizieren Programmieroberflächen für ihre Endgeräte oder stellen selbst Anwendungen zur Verfügung. Sie bezahlen im ungünstigsten Falle ein paar Euros - kein vergleichbarer Wert zu teueren Universal-Fernbedienungen, die noch weniger leisten können.

Einzige Problematik: Mit dieser Fernbedienung können Sie das Fernsehgerät (zumindest in der Ausführung 1.33) noch nicht anschalten. Die Dream Multimediadaten bieten keine eigene Fernbedienung an. Allerdings gibt es mit TraumOn eine ausgezeichnete App für seine hervorragenden Dreambox-Satellitenempfänger für 1,59 EUR. Wie andere ist auch die Philips WLAN-Fernbedienung in mehreren Versionen erhältlich - mit einer klassischen und experimentellen Benutzeroberfläche.

Nahezu alle Anwendungen verfügen auch über eine eigene Tastatureingabe, die die Texteingabe auf dem Touchscreen wesentlich erleichtert als auf der Funkfernbedienung. Mit der Denon Fern-App wird gezeigt, wie man mit mehreren Strahlenquellen auf dem Bildschirm viel leichter umgeht als auf der Ferne und auf der Fernanzeige der Stereosystem.

Diese Form der App ermöglicht neue Applikationen wie Streaming-Dienste auf Stereosystemen ohne geeignetes Monitor. Die Sonos GmbH demonstriert mit ihren Applikationen für iPhone / iPod touch und für iPhone, wie perfekte Benutzerfreundlichkeit sein kann. Zusätzlich zu den amtlichen Sonos-Applikationen gibt es eine Anzahl von inoffiziellen - wie zum Beispiel Sonos für Android.

Anwendungen für die Kastenbox sind sowohl für iPhone / iPod touch als auch für das iPhone erhältlich. Die Liste ist nicht vollständig und enthält nur iOS-Applikationen. Die Aussichten für solche Anwendungen sind rosig: Was noch nicht beherrschbar ist, wird es bald sein. In den kommenden Jahren wird auch der Gesamtmarkt für Hausautomationssysteme (Heizung, Jalousie, etc.) boomt, ebenso wie die Anwendungen, die das Haus der nahen und fernen Umgebung auf elegante Weise bedienen.

Mehr zum Thema