Samsung 85 Zoll Preis

Der 85-Zoll-Preis von Samsung

Das Samsung Q900: Größen, Preise und Verfügbarkeit. Das edle technische Designstück kostet 35.000 Euro. Der 85-Zoll-Fernseher von Samsung soll 40.000 Dollar kosten.

Mehr Informationen zum 85 Zoll LED Display - Samsung QM85D zum Download: Der OLED-Fernseher mit o. ohne Smart-TV " Fernseher bis 85 Zoll supergünstig.

Der Samsung UHD Fernseher S 9: 85-Zoll Fernseher kosten 35.000 EUR.

Jeder, der 35.000 EUR einfach machen kann, kann den Samsung UHD Fernseher S 9 Zeitlos mit nach Haus nehmen. Weitere Merkmale: ausgefallenes Äußeres, 4K und unglaublich 2,15 m Durchmesser. Es gelingt der elektronischen Steuerung, Full-HD-Bilder in exzellenter Bildqualität in die wesentlich höher aufgelöste Bildauflösung zu konvertieren. Selbst mit herkömmlicher Blu-ray oder dem üblichen HD-Fernsehprogramm kann das 4K-Genie atemberaubende Szenen mit einer Diagonalen von 2,15 Metern (85 Zoll) erzeugen.

Die LED sind unmittelbar hinter dem Bildschirm angeordnet. In Bereichen im Bildfeld, in denen eine dunklere Reproduktion wahrscheinlicher ist, verdunkeln sich die LED; an helleren Orten hingegen können sie parallel mit maximaler Leistung erstrahlen. Ein großer Pluspunkt dank UHD: Sie müssen nicht mehr mit der halben Bildauflösung auskommen, sondern können auch räumliche Vollbild-Darstellung mit Polarisationsfilterbrille nutzen.

Die LCD-Schicht enthält als absolutes High-End-Fernsehgerät mit außergewöhnlich ausgefallenem Dekor auch die besten Geräte, die Samsung zu bieten hat. Das edle technische Designstück kostet 35.000 E. SEK. Im Samsung UE75HU7590L geht ein 4K-Fernseher zum Preis von 7000 zu Ende.

Der Samsung 85 Zoll 4K Fernseher mit Spezialrahmen - Videokamera

Als ich auf den ersten Blick nachdachte: "Warum stellt Samsung eine Tafel auf CES vor?" Mit dem neuen 4K-LED-LCD-Fernseher UN85S9 von Samsung, der in Deutschland unter der Typenbezeichnung S9 auf den Markt kommt, ist es jedoch auf den zweiten Aspekt ausgerichtet. Dem Ultra HD-Fernseher mit einer Bildschirmauflösung von 3.840 x 2.160 und einer Bildschirmdiagonale von 85 Zoll steht ein recht interessanter Rahmen zur Verfügung, der es dem Anwender ermöglicht, den Monitor in vertikaler Richtung einzustellen.

Es wird gesagt, dass das Ergebnis wie bei den meisten UHD-Geräten hervorragend ist, was auch auf die Precision Black Pro-Technologie von Samsung zuruckzuführen ist. Zu den weiteren Funktionen gehören das eingebaute WLAN, eine Webcam und Samsuns intelligente Hub-Software (für Bilder, Videos, soziale Netzwerke und Apps), die alle von einem 1,3GHz Quad-Core A15-Prozessor angetrieben werden. Mit Samsung's AllShare Play ist es möglich, Content von Smart-Phones wie z. B. Bilder oder Movies im Handumdrehen auf den Monitor zu bringen.

Der Elektronikkonzern hatte zu Unrecht verkündet, dass die S9 mit 110 Zoll gar auf den deutschen Markteintritt kommen würde. Natürlich wurde der Preis für den 85-Zoll-Koloss noch nicht erwähnt.

Mehr zum Thema