Samsung 75 Zoll Preisvergleich

Preisvergleich Samsung 75 Zoll

Das Samsung UE75NU7179 189 cm (75 Zoll) LED-TV (Ultra HD, HDR, Triple Tuner, Smart TV), EEK: A+. Das Zoomobjektiv ET-D75LE3 3.0?5.0:1 und die optionale DVI-Eingangskarte funktionieren perfekt!

Hochauflösender LCD-Fernseher im Großformat 75 Zoll zu einem attraktiven Preis. Auch die Q900-Serie hat ihren Preis. Das Samsung Galaxy J5 (2017) Duos Smartphone blau.

Mit 8K steigt Samsung in das Unternehmen ein.

Der TV-Marktführer Samsung präsentiert seinen ersten TV mit sehr hoher 8K-Bildauflösung. Auf der IFA in Berlin gab der koreanische Elektrokonzern bekannt, dass die ersten Exemplare ab Anfang des Jahres in Deutschland erhältlich sein werden. Gleichwohl geht Samsung davon aus, dass sich die 8K-Technologie rasch im Wettbewerb etablieren wird.

Gerade bei großen Fernsehgeräten ist eine weitere Verbesserung der Bildwiedergabe besonders bedeutsam, erklÃ? Nach Angaben von Marketingforschern steigt auch in Deutschland die Bedarf an immer grösseren Einheiten mit einer Bildschirmdiagonale von 65 Zoll oder mehr. Bei 8K, auch bei einer Diagonalen von 75 Zoll und mehr, kann ein hochqualitatives Ergebnis erzielt werden, sagt Leif Erik Lindner von Samsung Deutschland.

Die Top-Modelle will Samsung zu Beginn ausschließlich über die Elektronikmärkte von MediaMarktSaturn ausliefern. "8K, zunächst im Premium-Segment angesiedelt, wird in kürzester Zeit eine breitere Kundenbasis erreichen", sagt Mirko Nägele, Geschäftsführer von MediaMarktSaturn. A propos die Kampagnen in dieser Anzeige (von links nach rechts und von oben nach unten): Si votre en que la déditeur, que la reklamées de la reklamées, que la link de la link de l'informatées de la advertentie.

Sonys Preis- und Verfügbarkeitsanzeige für die Fernseher der "Master Series" von Sony

Vor kurzem hat Sony sein TV-Angebot 2018/2019 um zwei weitere Produktreihen ergänzt. Sony teilt nun erstmalig den Kaufpreis und die Erreichbarkeit der " Master-Serie " der Premium-TVs IF9 (OLED) und ZF9 (LCD) mit. Grundlage für die neuen TV-Modelle von Sony ist der X1 ultimative Verarbeiter. Bei unentschlossenen Käufern sind vor allem der Marktpreis und die Erreichbarkeit wichtig.

Gute Nachrichten: Die neuen Fernsehserien AF9 (OLED) und ZF9 (LCD) werden ab September 2018 auf dem deutschsprachigen Markt erhältlich sein. Unglücklicherweise sind die Preise mpfehlungen etwas teurer, aber man ist bereits an Sony gewöhnt. Das neue OLED-TV mit Pixel Contrast Booster wird 2.999 EUR in der 55-Zoll-Version und 3.999 EUR in der 65-Zoll-Version betragen.

In der LCD-Variante Friedrichshafen mit 65 Zoll hat die ZF 9 die gleiche UVP wie das 55 Zoll große Gerät - also 2.999 E. SEK. Mit 4.999 EUR ist das 75-Zoll-Modell des Friedrichshafener Autos der mit Abstand teuersten 4K-TV der "Master-Serie". So hat beispielsweise die "Master-Serie" einen besonderen "Netflix Calibrated Mode". Um nicht nur die Netflix-Inhalte der "Master Series"-TVs optimal zu inszenieren, bieten die neuen TV-Geräte auch die Möglichkeit der Interaktion mit der Kalibriersoftware CalMAN von Portrait Displays.

Mehr zum Thema