Rtl2 Tagesprogramm

Das Rtl2 Tagesprogramm

Wäre RTL2 nicht in der Lage, eine viel bessere Tagesquote zu erreichen, wenn Sie ein Tagesprogramm für Ordenltiches hätten? Nachmittag Programm von RTL2 Weshalb schickt RTL2 am Nachmittag Animes, die nur Chancen im Wertebereich von maximal 4-6% einbringen? Wäre RTL2 nicht in der Lage, eine viel höhere tägliche Quote zu erreichen, wenn Sie ein Tagesprogramm für Ordenltiche hätten? 2gtalent hat geschrieben: Weshalb schickt RTL2 am Nachmittag Animes, die nur Chancen im Wertebereich von maximal 4-6% einbringen? Wäre RTL2 nicht in der Lage, eine viel höhere tägliche Quote zu erreichen, wenn Sie ein Tagesprogramm für Ordenltiche hätten?

Antworte mir doch. Was denkst du, ist "richtiges" Progamm? Mit "richtigem" Progamm meine ich nicht notwendigerweise Progamm, was gut ist, sondern auch gute Chancen. beiabel 1 Komödie, bei rtl Gastfamilien im Fokus usw..... Ich denke, RTL II hat sich mit den Tieren ganz klar eine bestimmte Marktlücke geschaffen, und bevor man Risiken eingehen kann, sollte man die 6% mitnehmen.

Nachmittags läuft Animation auf RTL2, das seit vielen Jahren bekannt ist. Das, was ich immer wieder von den Menschen zu hören erhalte, wünscht man sich so sehr, dass RTL2 Ältere Sendungen sendet, die seit langem nicht mehr ausgestrahlt worden sind. In diesem Fall würde RTL2 am späten Vormittag weit mehr als 4-6% löschen!

Die älteren Baureihen sind so begehrt. Da sind noch so viele alte Animationen, die RTL2 selbst nie gezeig. Läuft zum ersten Mal auf Sat 10. 2000 bis Ende 2001. Wie wäre es, wenn sie das vielleicht in das Projekt einbeziehen? RTL2 hat in den vergangenen 4-5 Jahren kaum gute Animationen präsentiert!

Der RTL2 würde sich selbst einen großen Dienst erweisen, wenn sie wieder alte Reihen anzeigen würden, und ich bin mir sicherlich, dass ich nur mit vielen Menschen aus der Soul rede! Nun, ich wünsche mir höchstpersönlich, "Die Dame der tausend Jahre" einmal wiederzusehen, weil ich es damals nicht verstanden habe, aber gerade Animationen wie Mila werden Sie wahrscheinlich nur, wenn überhaupt, bei Tele 5 oder auf DVD vorfinden.

Dafür ist der Absatzmarkt schlichtweg zu gering und die Zielgruppen schauen sich im Netz um. li. Vicoddict hat geschrieben: Ich denke, RTL II hat sich mit den Tieren ganz klar eine bestimmte Marktlücke geschaffen, und bevor man Risiken eingehen kann, sollte man die 6% mitnehmen. 2: 2ktalent hat geschrieben: Vicoddict hat geschrieben:

Ich denke, RTL II hat sich mit den Tieren ganz klar eine bestimmte Marktlücke geschaffen, und bevor man Risiken eingehen kann, sollte man die 6% mitnehmen. Ich weiß nicht, ich kümmere mich ziemlich wenig um die Nachmittagschancen von RTL II und habe die oben genannten Chancen übernommen. Außerdem sollte man sich nicht mit den Chancen der 14- bis 49-Jährigen im Rahmen des Kinderprogramms befassen.

Letztendlich kauft der Werbetreibende keine Werbefläche für eine größere und jüngere Zielperson. Seit Jahren ist jedoch ein unbestreitbarer Rückgang der hausgemachten IMO-Quoten zu beobachten. So hat " Detective Conan " vor einigen Jahren auch bei den 14- bis 49-Jährigen über dem Senderdurchschnitt liegende Ergebnisse erzielt. Zitieren: Es gibt noch zu viele alte Animationen, die RTL2 selbst nie gezeigt hat.

Läuft zum ersten Mal auf Sat 10. 2000 bis Ende 2001. Wie wäre es, wenn sie das vielleicht in das Projekt einbeziehen? Es würde nicht mehr funktionieren, weil RTL2 die Reihe kürzen musste, weil hier und da ein unbekleideter Leib zu erkennen ist.

So lange RTL2 nichts an seinen Verfahren verändert, bin ich erfreut, dass es keine solchen Animationen mehr gibt. Doch RTL2 ist RTL2 und (leider) wird sich bis auf weiteres nichts aendern. Zitieren: "Seit Jahren gibt es jedoch einen unwiderlegbaren Rückgang der Quote, die IMO-gefertigt ist. So hat " Detective Conan " vor einigen Jahren auch bei den 14- bis 49-Jährigen über dem Senderdurchschnitt liegende Ergebnisse erzielt.

Happosai Fan hat geschrieben: Außerdem sollte man sich nicht die Chancen der 14- bis 49-Jährigen im Rahmen des Kinderprogramms ansehen. Letztendlich kauft der Werbetreibende keine Werbefläche für eine größere und kleinere Zielperson en, sondern für diese. 2gtalent hat geschrieben: Happosai Fan hat geschrieben: Außerdem sollte man sich nicht mit den Chancen der 14- bis 49-Jährigen im Rahmen des Kinderprogramms befassen.

Letztendlich kauft der Werbetreibende keine Werbefläche für eine größere und kleinere Zielperson en, sondern für diese. Der Name DNARUTO ist ab 16 Jahren und für die Bedürfnisse von Kindern bestimmt. Allerdings gibt es die Fragestellung, warum RTL2 Programme für 3-13-Jährige ausstrahlt, obwohl sie auf 14-49-Jährige ausgerichtet sind. Was hat das mit dem Namen Navuto zu tun?

2gtalent hat geschrieben: Allerdings gibt es die Fragestellung, warum RTL2 Programme für 3-13-Jährige ausstrahlt, obwohl sie auf 14-49-Jährige ausgerichtet sind. Was hat das mit dem Namen Navuto zu tun? Denn die FSK hat mit 16 Jahren die Veröffentlichung von Nestlé veröffentlicht und die Zielperson liegt komplett daneben.

2gtalent hat geschrieben: Allerdings gibt es die Fragestellung, warum RTL2 Programme für 3-13-Jährige ausstrahlt, obwohl sie auf 14-49-Jährige ausgerichtet sind. Was hat das mit dem Namen Navuto zu tun? In der Vergangenheit, als die Qualitäten noch besser waren, zogen solche Baureihen wie "One Piece" und "Naruto" bis zu acht bis zehn Prozentpunkte der (tatsächlichen) Zielpublikum an.

Aber die Besucher durchliefen alle Faxe wie Kürzungen und Dialogzensur, so dass man allein mit den Chancen nichts mehr zerreißen konnte. Doch dann verlierst du einen Prozentsatz des täglichen Marktanteils, das ist auch dumm. 2gtalent hat geschrieben: Doch dann verlierst du einen Prozentsatz des täglichen Marktanteils, das ist auch dumm.

Darüber hinaus ist die Prime Time bei der Bestimmung des Tagesdurchschnitts viel wichtiger als die Tageszeit. Sie denken, dass Detectiv Konan und Naruto früher am Tag gute Chancen hatten, aber wegen ihrer "Härte" dort nicht mehr ausgestrahlt werden, warum senden Sie sie nicht am Vorabend von 19-20 Uhr, zum Beispiel, wenn kein großer Bruder kommt?

2gtalent hat geschrieben: Sie denken, dass Detectiv Konan und Naruto früher am Tag gute Chancen hatten, aber wegen ihrer "Härte" dort nicht mehr ausgestrahlt werden, warum senden Sie sie nicht am Vorabend von 19-20 Uhr, zum Beispiel, wenn kein großer Bruder kommt? Denn RTL II sagt, dass Animationen nicht für das Airplay und nur für die Kleinen in Frage kommen.

Dabei bekam er eine Tagesveröffentlichung für die alten Episoden und war auch bei den Älteren sehr populär. Er ist 16 Jahre alt und nicht für die Kleinen geeignet. Der Belthazor hat geschrieben: 2ktalent hat geschrieben: Sie denken, dass Detectiv Konan und Konan und Naruto früher am Tag gute Chancen hatten, aber wegen ihrer "Härte" dort nicht mehr ausgestrahlt werden, warum senden Sie sie nicht am Vorabend von 19-20 Uhr, zum Beispiel, wenn kein großer Bruder kommt?

Denn RTL II sagt, dass Animationen nicht für das Airplay und nur für die Kleinen in Frage kommen. Die MeGaBlitz hat geschrieben: Der Belthazor hat geschrieben: 2ktalent hat geschrieben: Sie denken, dass Detectiv Konan und Naruto früher am Tag gute Chancen hatten, aber wegen ihrer "Härte" dort nicht mehr ausgestrahlt werden, warum senden Sie sie nicht am Vorabend von 19-20 Uhr, zum Beispiel, wenn kein großer Bruder kommt?

Denn RTL II sagt, dass Animationen nicht für das Airplay und nur für die Kleinen in Frage kommen. Mit Detective Konan, aber auch mit Bleach, kann man schon in der Vornachtsnacht gute Chancen haben, auch nachts.

Mehr zum Thema