Rtl let's Dance Besetzung

Der Rtl let's Dance Cast

Let's Dance ist eine Live-Tanzshow im RTL-Fernsehen. Die Schauspieler Joachim Llambi, Iris Mareike Steen und Christian Polanc über "Let's Dance" und Gil Ofarim gewinnen die zehnte Staffel von "Let's Dance". Let's Dance 2018: Diese 14 professionellen Tänzer sind in der 11. Saison.

Es sind die 14 Bewerber fertig und nun sind auch die 14 professionellen Tänzer bestimmt. Mit der großen "Let's Dance"-Show 2018 wurde entschieden, wer in den kommenden Woche mit wem mitarbeitet. Mit der großen Kennenlern-Show beginnt 2018 die elfte Saison, in der die 14 tanzbereiten Prominenz herausfinden werden, mit wem sie in den kommenden Tagen über den Boden schweben werden.

Die 14 professionellen Tänzerinnen und Tänzer befinden sich in der 11. Saison des Tanzduelle der Stars: Die vollständigen Episoden von "Let's Dance" sind bei NOW oder in der NOW App von NOW zu sehen.

Let's Dance 2018: Diese Prominenten ließen ihre Tanzbeine in der 11. Saison baumeln.

Darstellerin Tina Ruland (50): "Ich habe großen Respekt vor der Aufgabe hier. So kann ich nicht mal für einen Hochzeits-Streifen mitmachen. Das Wichtigste aber ist, dass es Spass macht und es sicherlich auch sein wird. Für mich ist der Tanz ein Zeichen von Stärke, Fühlen, Rhythmus und vor allem frei. Wenn ich tanze, fühle ich mich wie die Atemfreiheit meines Körpers.

"Modell Barbara Meier (31): "Ich wollte schon immer einmal die Kunst des Tanzens erlernen und denke nur, dass ein vollkommener Atemzug wunderschön zu betrachten ist. Let's Dance' gibt mir die Gelegenheit, rasch Schritt- und Tanzschritte zu erlernen, die mich sonst 10 Jahre kosten würden. "Die Schauspielerin Iris Mareike Steen (26) aus dem GZSZ: "Ich bin mir ganz sicher, dass Let's Dance" eine äußerst nützliche Gelegenheit sein wird.

Der Tanz kann so viel mehr sein, als nur im Takt zu sein. Auf diese wunderbare Zeit freu ich mich schon. "Referent Ingolf Lück (59): "Warum nehme ich an 'Let's Dance' teil? Ich habe das Gefühl, dass es mir gefällt. Es werden die Erdteile erkundet, das Universum erkundet, die Menschen sehnen sich nach der letzen großen Herausforderung: Ein Mann mit zwei zu großen weißen Füßen besiegt die Tanzfläche.

Ich hatte noch keine Zeit, aber ich werde sie für'Let's Dance' nehmen. "Thomas Hermanns (54): "Tanzen war schon immer ein großer Teil meines Daseins. Außerdem habe ich eine Vorliebe für Shows, die ich in'Let's Dance' mitmachen kann. "Die Entrepreneurin und Investmentberaterin Judith Williams (45): "Tanzen ist schlichtweg ein Segen für die Geist.

Ich habe mein ganzes Leben lang auf der Theaterbühne verbracht und freu mich darauf, dass ich mit Let's Dance nun einen Abstecher vom Geschäft auf die Theaterbühne machen kann. "â??Die Stars der sozialen Medien, Heiko und Romanlochmann alias Die Lochis ( "18): Heiko: "FÃ?r mich ist â??Let's Danceâ?? DIE Herausfordeung und eine Möglichkeit, meinen Schwager zu erledigen.

"Römisch: "Ich will immer neue Pfade gehen und neue Dinge erlernen. Es ist mir immer wichtig, mich weiterzuentwickeln und "Let's Dance" ist eine absolute Challenge. Das ist für mich etwas ganz Besonderes und ich empfinde es als riesig spannend, sich der Sache zuzuwenden. Mir ist definitiv nach Tanz zu grooviger Zeit zumute.

Vor allem nehme ich hier teil, weil mich die extremen Anforderungen immer ansprechen und "Let's Dance" ist eine extremen Aufforderung. Allerdings ist die Schwierigkeit viel grösser, Pantoffeln gegen Turnschuhe auszutauschen. Schon jetzt freu ich mich darauf, dass meine Jungen endlich erkennen, dass Mami auf dem Boden viel mehr tun kann, als nur Spielautos wegräumen.

"Jimi Blue Ochsenknecht (26): "Musik ist ein sehr wichtiger Teil meines Lebens. Seitdem ich mich erinnern kann, musiziere ich. Aufführen, Produktion - ich freu mich auf die Challenge, jetzt zu musizieren zu lernen."

Mehr zum Thema