Plasma 55 Zoll

Blutplasma 55 Zoll

Bild des TX-P55VT50E Smart VIERA NeoPlasma TV mit 139cm/55" Diagonale. Bildschirmdiagonale in cm / Zoll, 140 cm / 55 Zoll. Das 55-Zoll-Bild überzeugt mit dem Viera TX-P55VT30E von Panasonic.

Plasmafernseher 55 " Plasma 55 VT50E (Full Full HDR, Dreifachtuner, 3-D, Smart TV)

Die leistungsfähigen Smart VIERA Fernseher der VT50 Serie setzen mit Farbe wie in Profifilmstudios, einem ganz neuen Kontrast gefühl und messerscharfen Bewegungsabläufen auf einer großen Bildschirmdiagonale von bis zu 165cm (65 Zoll) in 2D und 3-D die Latte an. Dazu kommen viele weitere Merkmale wie das One-Sheet-of-Glass-Design, VIERA Connect, ein leistungsstarker Webbrowser, der High Definition Dreifachtuner für alle gebräuchlichen Empfangsmodi, High Definition TV und eine lange Nutzungsdauer von bis zu 100.000 Std. bzw. 30 Jahren.

Panasonic vertraut bei der VT50-Serie ganz auf die edlen Werkstoffe Materialen Holz und Stahl. Das neue und leichtgängige Stativ vervollständigt das qualitativ hochstehende Aussehen, wenn der TV nicht an der Fassade liegt. Vor allem in anspruchsvolleren Heimkinos, wo der äußerst geringe Schwarzpegel der TV-Geräte ausreicht.

Signifikante Verbesserung der Vor- und Entladungssteuerung der Plasmazellen, ein neuer Zündprozess, eine verbesserte Pixel-Struktur und der neue High Contrast Filter Pro sind dafür ausschlaggebend, dass mit der VT50-Serie wesentlich bessere Schwarzpegel (Infinite Black Ultra), größere Helligkeiten und ein außergewöhnlich hohes Kontrastverhältnis für Plasma-Fernseher in Zimmern mit Fremdlicht erzielt werden können.

Weil ein gutes Klangbild immer einen schönen Surround-Sound und nicht immer ein Surround-System erfordert, wurde das V-Audio Pro-Surround2. 2.1-System mit acht kleinen Horn-Lautsprechern in einer gekapselten Tonkabine im Fernsehgerät und einer zusätzlichen Subwoofer-Einheit für einen vollen, naturgetreuen Allround-Sound konzipiert.

Zusammen mit der einmaligen akustischen Anpassung Sound Lifting Driver kommen Gespräche nicht wie gewohnt aus dem Fernsehen, sondern aus den Mündern der Darsteller - als wären sie unmittelbar im Zimmer. Hierzu gehört zum Beispiel die aufwändige Auswertung des Eingangssignales mit nachfolgender Bildbearbeitung und die simultane Ausführung mehrerer intelligenter VIERA-Funktionen.

Das TV-Gerät kann ab jetzt auch mehrere Funktionen simultan ausführen - zum Beispiel das schnelle und einfache Umschalten zwischen unterschiedlichen Applikationen wie YouTube und dem eingebauten Webbrowser. Die Tasten-Gruppierung auf der Fernsteuerung wurde nach umfangreichen Benutzerführungstests erleichtert, so dass die TV-Steuerung jetzt noch komfortabler ist als bisher.

Besonderes Augenmerk gilt auch dem neuen VIERA-Touchpad-Controller, der in allen Varianten der VT50-Serie enthalten ist. In vielen Fällen erlaubt es eine schnelle Kontrolle, die den Betrachter des Signalgebers ausblendet. Mit dem Finger auf der Fernbedienungsoberfläche zu bewegen ist so leicht, dass es sich fast so anhört, als hätten Sie den großen Schirm dabei.

Das Fernsehgerät kann auch über die kostenlose VIERA-Remoteapplikation über die Geräte des iPads, des iPhones und des Android gesteuert werden. Durch den integrierten Webbrowser wird der TV zu einem großen Showcase für Content im Netz - dank des integrierten WLAN. Mit einer USB-Tastatur oder der VIERA Smartphone-Applikation ist die Texteingabe ganz leicht und zügig.

Der Webbrowser ist neben Adobe Flash auch HTML5-fähig und damit für die Internetzukunft gut vorbereitet. Der VIERA Connect Market bietet eine Vielzahl von Anwendungen, die spezifisch auf das Fernsehgerät zugeschnitten sind. Besonders komfortabel ist auch, dass die Top-Modelle von Smart VIERA wie die VT50-Serie auf SD-Speicherkarten oder USB-Medien für TV-Shows sowie eigene Video- und Fotoaufnahmen im Netz zur Auswahl stehen.

Hier kommt die DLNA-Technologie zum Tragen, so dass z. B. andere Fernsehgeräte oder Blu-ray-Player und Blu-ray-Recorder darauf Zugriff haben, wenn sie sich im selben Netz aufhalten. Multimediale Inhalte wie z. B. Video oder Foto stehen auch in der neuen VIERA-Remoteapplikation ( "Version 2.0") zur Verfügung, mit der über die Geräte iPad?, iPhone und Android die Wiedergabe oder Übertragung von Daten auf den Bildschirm möglich ist.

Aber auch die Möglichkeiten, Websites, auf die über die Applikation zugegriffen wird, über das Fernsehen auszustrahlen, sollen für Furore sorgen. 4. Auch bei der Produktion seiner Fernsehgeräte und bei allen Geschäftsaktivitäten trägt das Unternehmen dem Umweltschutz Rechnung. Zuhause profitieren die Eigentümer eines VIERA Fernsehers von den Vorteilen intelligenter Energiesparschaltungen, die den Stromverbrauch mindern. In der Betriebsart Öko erkennen Sie z. B. an der Umgebungshelligkeit, wie heller Ihr Foto sein soll.

Selbst angeschlossene und nicht benötigte Quellen werden vom Fernsehgerät über HDMI-Steuerbefehle abgeschaltet.

Mehr zum Thema