Philips Fernseher 22 Zoll

Fernseher Philips 22 Zoll

Fernsehen, Energie-Effizienzklasse A (Full Full HDR, 100 Hz PMR, DVB Ich finde die Fernsteuerung nicht gerade benutzerfreundlich. Nach der Inbetriebnahme des Gerätes müssen Sie noch 10 Sek. abwarten, bis Sie den Transmitter austauschen können. Auch die Zeit, von einem Transmitter zum anderen zu schalten, ist etwas lang. Nächste Ergänzung: Wenn Sie die Lautstärke verändern wollen und die zugehörige Schaltfläche auf der Fernsteuerung drücken, wird zunächst nichts verändert, es wird nur der momentane Wert der Lautstärke dargestellt.

Sie müssen also die entsprechende Funktionstaste erneut betätigen. Gelegentlich läuft das System überhaupt nicht an, wenn der Netzschalter auf der Fernsteuerung gedrückt wird. Das Fernsehgerät beginnt nach mehreren Tastenversuchen mit dem letzten ausgewählten Programm ohne "Startbildschirm" und wird wieder ausgeschaltet (schaltet sich aus). Es folgt der langwierige Einstieg mit dem Startbild.

Hinweis: Ich habe die Produkte von Philips schon lange mit Bedacht geprüft. Nächste Ergänzung und Ableitung eines Bewertungssterns: Nach dem Starten wurde die Liste der Favoriten gestrichen und die EPG-Daten sind in der Regel nicht mehr da. Beim Versuch, die Transmitter zu aktualisieren, hat das Instrument "aufgelegt" (nach ca. 50-60% je nach Anzeige). Bei einem Neustart verschwand die Nachricht "keine EPG-Daten vorhanden" und die Favoriten-Liste konnte erneut erstellt werden.

Weitere Informationen: Die Anlage konnte nicht mehr eingeschaltet werden (Fernbedienung erforderlich). Die Akkus waren nach 6 Monaten entladen. Philips" wurde auch darauf geschrieben. Hoffentlich waren es nur die Akkus und nicht die Fernsteuerung. Addendum vom April 2016: Das Endgerät hatte wieder große Probleme beim Start und vergaß die Kanalliste.

Bei einem zweiten Programmstart (der noch etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt als üblich) wurde ein Programm eingeblendet, das nicht in der eingestellten Favoriten-Liste ist. Nachdem einige Stationen gewechselt wurden, reagiert das System nicht mehr auf die Fernsteuerung oder die Fernsteuerung hat aufgehört zu übertragen.

Nachdem die Akkus entnommen und wieder eingesetzt wurden, funktioniert die Fernsteuerung wieder.

Mehr zum Thema