Philips Ambilight 85

Ambilight 85 von Philips

Ich habe gerade mit einem Mechaniker telefoniert, der von PHILIPS eingestellt wurde. Der Philips" 49PUS6412. 4K Ultra HD LED TV in einem stylischen, ultraflachen Gehäuse. Inzwischen haben wir 24 Kleinanzeigen von 12 Seiten für 46 Zoll Philipse Ambilight, unter Elektronik. TV 46 Zoll TV Phillipse 46 PFL 9705 Full HD Ambilight.

85. Defekt Philips Ambilight Designline. 3. ebay-kleinanzeigen.de.

Der Philips PUS8601 Gewinde, Philips

Dass Philips sich so verhält. Ich kann es hier nicht mehr nachvollziehen, denn die meisten Kundinnen und Konsumenten konnten sich über ihren 8601 so beschweren und ihn Rück-abwickl........ Aktualisierung: Ich habe gerade mit einem Mechaniker gesprochen, der von PHILIPS eingestellt wurde. Dieselbe Instandsetzung, Tausch von MB und Stromversorgung + diverses Zusatzkabel.... dann ist die Gewährleistung vorbei und ich muss mit dem Kompromiss "drahtlose Steckdose" oder der Forderung bei PHILIPS nach einem äquivalenten Exemplar "möglicherweise bereits aus der 02er Serie" zurechtkommen. Meine Neigung ist zum Tausch....

Jede bekannte Krankheit bei 7601 (ja, ich lese mich hier ein)? Gibt es auf Alternativgerät von Philips irgendwelche Hinweise / was ist die " 02 Series " ?! Die Baureihe 02 heißt 2017er Typen, etwas, was dem 8601 entspricht, wird nur auf der IFA erhältlich sein. Bisher ist 7601 sicherlich ein guter Kompromiß, Bildqualität ist etwas besser, nur Ambilight 3 würde stört mich persönlich.

Der Teil läuft bisher anscheinend auch recht gut, fehlerfrei wird es bei Philips nie sein: boomer350 (Artikel #4212) schrieb: Frage zur Runde: Jede bekannte Krankheit bei 7601 (ja, ich lese mich hier ein)? Meiner Ansicht nach: Wenn Sie ohne AL4 wohnen und auf einen Doppelstimmer auskommen, nehmen Sie den 7601!

Der aktuelle 76xx2 ist mE nicht auf dem Niveau des 7601. QLED kommt für Sie zu spät, weil sie zuerst zur IFA eingeführt werden und würde vermutlich sowieso nicht anbieten. Meine 7601 hat einen leicht leuchtenden vertikalen Streifendurchgang mit leicht waagerechten Pfannen (im Toleranzrahmen nach Philips), aber sonst ist die Sache großartig.

  • Bei einem 2x Gerät hätte reparierte ich ein schlechtes Gefühl jedes Mal, wenn ich den Strom einschaltete, so dass käme für mich nicht fragt, ob ich das 8601 instand setzen lasse. Bei der 7601 erhalten Sie ein brandneues Gerät, das derzeit (seit Jahren!) die geringsten Schwierigkeiten bei Philips hat. Aber er muss auch beachten, dass das 7601 nicht die gleiche Lichtstärke wie das 8601 hat.

Die SG Acoustics ist zahlungsunfähig, ist äußerst verbittert, denn das Abwarten auf den neuen Fernseher mit 1000 Bit und Quantenpunktpanel, würde lohnt sich auf jeden Fall. Hallo, der 7601 als Direct LED mit bis zu 700nit ist eindeutig so "hell" wie der 8601 mit Edge LED. Die 7601 ist ein Jahrgangsmodell.

Die 7601 ist auf dem Blatt der absolute Abkömmling der 7502er. überlegen. Der hat nicht die durchschnittliche Lichtstärke der 8er. Dies wurde von Philips in dieser Übersicht gar amtlich festgestellt. Aber man kann das Ambilight trotzdem brechen, denn der Erbauer "nur" wird einen 3er haben.

Es gab wahrscheinlich das 8601 vorläufig das allerletzte seiner Bauart. Die Übersicht ist mir bekannt, aber niemand passt das 8601 so an, dass die Beleuchtung des 7601 überboten ist - es sei denn, man mag es lieber graufarbig anstelle von schwärz! Deshalb und aus der Praktik und nicht nur aus dem Merkblatt gibt es meiner Ansicht nach keinen wesentlichen Unterschiedsmerkmal von der Lichtstärke zwischen 7601 und 8601.

Also habe ich es jetzt, mit der neuesten Version von Fernwartung habe ich das Standby+Green Ambilight-Konzept. Das ist seltsam, also muss es die installierte Version sein, ich habe auch das Fehler. Rufen Sie Philips noch einmal an und teilen Sie ihm mit, dass es die Lösung ist und er eine neue Version veröffentlichen soll.

Cristiano ChrisClio (Artikel #4218) schrieb: Die Übersicht ist mir bekannt, aber niemand passt das 8601 so an, dass die Beleuchtung des 7601 überboten ist - es sei denn, man mag es lieber graufarbig anstelle von schwärz! Deshalb und aus der Praktik und nicht nur aus dem Merkblatt gibt es meiner Ansicht nach keinen wesentlichen Unterschiedsmerkmal von der Lichtstärke zwischen 7601 und 8601.

Auch die Datenblättern und Präsivideos von TPV /mit Danny Tracking (hier bereits x-mal verlinkt) erreichen auch die 7601700nit (! 1000 ! wurde wegen Blühens aufgegeben). - Hinsichtlich des Bildes ist der 7601 (zusammen mit dem 901F) bis zu den nächsten 2017er 8s (?) und 9s "die Referenz" für TPV.

Natürlich könnte ich das, aber Philips will das nicht. Nun, ich würde betrachte nicht den Baustein im Einzelnen, sondern die gesamte Elektronikplattform (inkl. USB, TV-Tuner etc....)..... Austauschgerät hängt an der Wandfläche! boomer350 (Post #4233) schrieb: Austauschgerät hängt hängt an der Wand! natürlich sind wieder mindestens 50â' + zusätzl. Leitung + Stromversorgung, Nachdem mir ein 7101 angeboten wurde, wird mein 8601 nun auch endlich rückabgewickelt.

Mit wem kann man sich unter lässt für den 7101-Deal anmelden? Funkladelic_ (Beitrag #4236) schrieb: "Nachdem mir ein 7101 geboten wurde, wird mein 8601 nun endlich rückabgewickelt genannt. Mit wem kann man sich unter lässt für den 7101-Deal anmelden? Der Robi2003 (Beitrag #4237) schrieb: Funkadelic_ (Beitrag #4236) schrieb: Nachdem mir ein 7101 vorgeschlagen wurde, wird mein 8601 nun endlich auch rückabgewickelt sein.

Mit wem kann man sich unter lässt für den 7101-Deal anmelden? Würde Ich beschwere mich absolut an deiner statt. ist nicht böse gemeint..... das ist es nicht. Problematisch ist, dass er den Fernseher ausschalten kann, weil die Paneele nicht mehr wiederhergestellt werden. Sag mal, hast du auch das Dilemma, dass die Fernsehsoftware länger die Sache am Stream hängt immer seltener wird?

Phillips hatte einen Servicetechniker geschickt, um das Motherboard zu ersetzen. Von Philips habe ich immer noch keine Rückmeldung auf meine Mail oder ein Übernahmeangebot über bekommen. Der Karnivour (Artikel #4244) schrieb: Sagen wir, haben Sie auch das leidige Gefühl, dass die Fernsehsoftware länger die Sache am Stream hängt immer langsamer wird? Das ist bei den Leistungen von TPV an sich schon so, wie es viele andere vor Ihnen erlebt haben.

Der Robi2003 (Artikel #4246) schrieb: "Oha, das war bei mir nicht immer der Fall. Die Verhaltensweise zeigte er erst seit ca. 2 Woche, ohne dass ein Upgrade oder andere Anwendungen eingebaut wurden. Ich habe seit 3 Woche unglücklicherweise das Dilemma, dass mein Ambilight an helleren Orten zu flackern und anfängt zu flashen.

Hätte mein Philips PUS8601 ein paar Mal machtlos gemacht, aber das hat uns bedauerlicherweise nicht geholfen. Weiß jemand, was das ist? DOMMYX ( "Post #4248") schrieb: "Ich überlege bereits, einen Reparaturauftrag zu eröffnen.sofort! ohne zu fragen. Phillips stellt uns den 56PUS7502 im Austausch zur Verfügung, was denken Sie? Grooren (Post #4250) schrieb: "Philips stellt uns den 60PUS7502 im Austausch zur Verfügung, was denken Sie? Haben Sie die Möglichkeit, gerät im Geschäft zu sehen und zu testen?

Phillips mit dem Tauschangebot. I würde besteht auf der 7601 oder Ausschüttung und wartet auf die neue IFA. So werde ich es anpacken, mal schauen, wie die Frage ausfällt. Sind Sie dazu angehalten, die austauschgeräte zu übernehmen? Andernfalls würde bekomme ich eine 9002, aber anderswo ihre hol mit dem ausgeschütteten. Ich denke nicht, dass es von Ihrem Verhandlungsvermögen abhängt und wie sie wahrscheinlich auch sind.

Für die Familienmitglieder reichen für den 7601 dicken. Die anderen Benutzer mussten eine Austauschgerät annehmen.

Mehr zum Thema