Octagon Receiver Bedienungsanleitung

Benutzerhandbuch des Octagon Receivers

Mit diesem Handbuch möchten wir Ihnen helfen, die umfangreichen Funktionen Ihres OCTAGON zu verstehen. Die vorliegende Bedienungsanleitung soll Ihnen helfen, die umfangreichen Funktionen Ihres OCTAGON Digitalreceivers optimal zu nutzen. Octago SF 1008 Festplatte BENUTZER MANUELL Pdf Download. Hochauflösende PVR Satellit Digital Innovationen Life Instruction Manual OCTAGON SF 1008 SD - INTELLIGENZ..

... Für Ihre eigene Gewissheit und um sicherzustellen, dass Ihr Empfänger einwandfrei arbeitet, sollten Sie sich vor dem Anschluss und der Inbetriebnahme des Gerätes die Zeit für ein sorgfältiges Durchlesen dieser Bedienungsanleitung nehmen. In diesem Fall sollten Sie sich die Zeit für die Installation von Geräten und die Inbetriebnahme von Geräten und Anlagen für den Betrieb von Geräten und Anlagen für den Betrieb von Geräten und Anlagen zuteilen. OCTAGON Deutschland bestätigt hierdurch, dass dieses Erzeugnis den nachfolgenden Vorschriften und Standards entspricht:

1 W Stand-by-Verbrauch Lieferumfang: Empfänger, Funkfernbedienung, zwei Akkus, Bedienungsanleitung, HDMi-Kabel. Fernbedienungsanleitung Manuelle Fernbedienungsanleitung Akku AAA Grösse X2 HDMIKabel VORSICHT: Kontaktieren Sie Ihren Händler, wenn eines der mitgelieferten Teile ausfällt. LNB- OUT: Antennensignal für einen zweiten Analog- oder Digitalempfänger 3 SPDIF: Verbindung zum optischen Digital-Audioausgang (AC3).

7. 3. 6. 3. 2. 6. 3. 2. 6. 3. 2. 6. 2. 3. 1. 2. 3. 1. 2. 3. 6. 4. 1. 1. 1. 1. 1. 1. 1. 1. 1. 6. 6. 6. 6. 6. 6. 1. 1. 1: 1: 1: 1: 1. 1. 1. 1. 1. 1. 1. 1. 1. 6. 1. 1. 1. 1. 1. 1. 1. 1. 1. die Fernbedienung. 1. 1. die Fernbedienung Verbindungsbeispiele 2. Empfänger an Fernseher mit Digitalausgang A/V ( "HDMi") - Schließen Sie das Antennenkabel an den LNB In-Anschluss an. - Schließen Sie das HDMI-Kabel an den HDMI-Anschluss Ihres Empfängers an.

Mit den Cursortasten (auf/ab) s. Pkt. I. 3 I. 2 Die Kanalliste bedienen Mit der OK-Taste können Sie die Kanalliste aufzurufen. - Während der Abspielzeit können Sie mit den Cursortasten innerhalb der aufgezeichneten Programme zur jeweiligen Uhrzeit wechseln. - Verwenden Sie die Cursortasten, um innerhalb der aufgezeichneten Programme zum jeweils gewählten Zeitabschnitt vor- oder zurückzuspulen.

In das Wiedergabemenü können Sie sich mit den Cursortasten in verschiedenen Bereichen fortbewegen. - Wenn du willst, kannst du einzelne Lesezeichen ausblenden, mit der grünen oder Cursortaste gehst du zu den Lesezeichen, dann kannst du die Lesezeichen mit der roten Taste ausblenden.

Verwenden Sie die Cursortasten, um sich im Kontextmenü zu verschieben. Verwenden Sie die Cursortasten, um die Fenstereinstellungen zu ändern. Zwei. 6 A/V-Ausgänge - TV-Typ: Im Auto-Modus wechselt der Empfänger je nach empfangenem Empfangssignal selbstständig zwischen NTSC oder PAL. Positionseinstellung - Satellit: Wähle hier den Satellit, den du nach neuen Kanälen durchsuchen möchtest, du kannst mit den Cursortasten nachsehen und mit OK bestätigst - Positionierer: - Keine: Kein Rotationssystem verfügbar.

Wenn Sie die Position der Sonde auf OST/WEST verschieben möchten, halten Sie den Cursor nach links/rechts. Um zu den anderen Stellen zu kommen, gehen Sie mit der Cursortaste nach unten. Von dort aus können Sie die anderen Punkte erreichen. Verwenden Sie für Verschiebungen die Cursortasten und zur Auswahl der OK-Taste. Sie können sich mit den Pfeiltasten in verschiedenen Monatsbereichen aufstellen.

Fehlerbehebung Problemlösung - Überprüfen Sie das Netzkabel und stellen Sie sicher, dass der Empfänger richtig verbunden ist. Keine Displayanzeige auf der Frontplatte ist mit dem Stromnetz verbunden. - überprüfe, ob der Ein-/Aus-Schalter auf der Geräterückseite auf EIN oder der Empfänger auf AUS gestellt ist.

Intranet: www.octagon-Deutschland Konformitätserklärung OCTAGON Deutschland erklärt das Produkt für diese Vereinbarung mit den Normen und Richtlinien des Ingenieurs:

Die Kopie, Verwendung und Vervielfältigung dieses Handbuchs ganz oder teilweise ist ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von OCTAGON untersagt. Vor dem Start des Programms I. Hauptmerkmale Digitaler Satellitenempfänger und PVR Ready H.264 / MPEG4 - SD / DVB-S2 Empfänger Leistungsstarke Kompatibilität mit Embedded Linux OS Aufnahme und Wiedergabe mit USB 2. 0 externen Geräten Aufnahme und Time Shifting gleichzeitig.....

BOUTON: Drücken Sie diese Taste, um zwischen den Modi STANDBY und POWER ON zu wechseln. LED-Standby-Anzeige: Die LED(ROT) leuchtet im Standby-Modus CH Auf/Ab-Taste: Drücken Sie diese Taste, um den Service im Normalmodus zu ändern oder den markierten Balken im Menübetrieb zu verschieben. Wenn Sie einen weiteren Druck auf diese Taste ausführen, wird das Feld für detaillierte Informationen angezeigt.

Abseilen: Kehrt zum vorherigen Dienst zurück. Pfeiltasten a. Auf- und Ab-Tasten : Ändern des Wertes eines ausgewählten Elements mit vorprogrammierten Werten im Menü. b. 24. Sie können die Rückspulgeschwindigkeit mit jedem Drücken dieser Taste erhöhen. Wiedergabe / Zeitverschiebung: Zeigt den Fortschrittsbalken der Wiedergabe an, wenn kein Fortschrittsbalken angezeigt wird.

Empfang mit digitalem A/V-Ausgang Verbinden Sie das Satellitenantennenkabel mit dem LNB IN. Empfang mit analogem A/V-Ausgang Verbinden Sie das Satellitenantennenkabel mit dem LNB IN-Eingang. Auswahl eines Dienstes Um den gewünschten Dienst (Kanal) auszuwählen, lesen Sie bitte die folgenden Anweisungen. Sie können die Taste CH UP (DOWN) jedes Mal drücken, wenn der aktuelle Dienst zum nächsten/vorherigen Dienst wechselt.

Sie können die Taste CH UP oder CH DOWN drücken, bis Sie den Service, den Sie sehen möchten, verfeinert haben. Die Inanspruchnahme der Liste der letzten Dienste Um zum vorherigen Dienst zurückzukehren, den Sie gesehen haben, drücken Sie kurz die Taste RECALL. Für die Anzeige der Liste der letzten Dienste drücken Sie die RECALL-Taste etwas länger.

Verwenden Sie die Pfeiltaste zur Auswahl, um den Dienst aus der Liste der letzten Dienste auszuwählen, und drücken Sie dann die OK-Taste. Appuyez de la EPG, la télécharge EPG, la menue EPG. Nutzen Sie die Pfeiltasten, um zu anderen Diensten zu gelangen oder um die vorherige oder nächste Anleitung anzuzeigen. Appuyez de EPG, um die vollständige Liste der EPGs mit der Liste der verschiedenen Dienste anzuzeigen, und drücken Sie sie zweimal, um zusätzliche EPG-Informationen für einen bestimmten Kanaldienst anzuzeigen.

Wählen Sie zum Deaktivieren von Untertiteln auf dem Bildschirm "Deaktiviert" aus der Liste der Untertitelsprachen. HINWEIS: Wenn das Programm keine Untertitelinformationen bereitstellt, ist die Taste SUBTITLE nicht aktiv. Im PIP-Modus können Sie mit der Taste PIP SWAP zwischen primär und sekundär wechseln. Wenn Sie auf die Taste PAGE UP/DOWN drücken, wird die Position des Unterbildes geändert.

Wenn Sie die Schaltfläche PIP SERVICE LIST drücken, sehen Sie die Liste der Sub-Bild-Dienste. Registrierung Sie können ein Aufnahmegerät in folgender Reihenfolge auswählen: Menü > Konfiguration > Aufnahmeoption > Aufnahmegerät. Die Méthodes d'été Es gibt 3 Arten von Aufzeichnungsmethoden.

Das Enregistrement (Sofortaufnahme / Zeitabhängige Aufnahme / Ereignisabhängige Aufnahme). Registrierungsplan über EPG: Auf dem Bildschirm des EPG-Menüs können Sie die Veranstaltung auswählen, die Sie planen oder aufnehmen möchten. - Um die Bereitstellung von Live-TV zu ermöglichen, drücken Sie die EPG-Taste, um auf den EPG-Menübildschirm zuzugreifen.

  • Heben Sie die Navigation zu dem Ereignis auf, das Sie zu der im EPG-Zeitplan angegebenen Zeit anzeigen möchten, und drücken Sie dann auf OK. Der Modifikator kann die Aufnahme bearbeiten. Drücken Sie während der Aufnahme die REC-Taste, um das Fenster mit der Aufnahmemeldung anzuzeigen. Pause: Wählen Sie Aufnahmepause und drücken Sie OK, um den aktuellen Aufnahmeprozess zu stoppen.

Dauer: Legen Sie die Aufzeichnungsdauer fest. Appuyeza de l'époque links/rechts, um die Aufnahmezeit zu ändern. Seit der Registrierung drücken Sie die Taste PLAY/TIMESHIFT, um die Wiedergabeleiste anzuzeigen. Wenn Sie die Wiedergabeleiste auf dem Bildschirm sehen, können Sie sich mit den Pfeiltasten nach links/rechts innerhalb der Aufnahmezeit frei bewegen (vorwärts und rückwärts).

Wenn Sie bei Bedarf die STOP-Taste drücken, wechselt sie in den LIVE-Modus und Sie können die Taste PREV FILE drücken, um die von Anfang an gespeicherte Datei anzuzeigen. Zeitverschiebung Sie können ein Speichermedium für eine temporäre Zeitverschiebungsdatei mit der folgenden Reihenfolge auswählen: Menü > Konfiguration > Aufnahmeoption > TimeShift-Gerät.

Wenn Sie auf die PAUSE-Taste während der Zeitdifferenz drücken, wird das Live-Video angehalten, aber die temporäre Aufnahme für die Zeitdifferenz wird auf dem ausgewählten Speichermedium fortgesetzt. Vorlesung ( "Playlist") Sie können viele Dateien mit der Liste wiedergeben, auf die Sie über die Schaltfläche "PLAY LIST" zugreifen.

Mit der FLECHE LINKS/RECHTS-Taste gehen Sie zur Kategorie Gespeicherte Dateien, Importierte Dateien, Musik und Foto und aktivieren Sie &.................... Die Fichiersteuertaste nach rechts in den gespeicherten Dateien drücken, um zum Menü Importierte Dateien zu gelangen. Lokalisieren Sie die Datei(en), die Sie wiedergeben möchten, mit der AUF/AB-Taste und drücken Sie die OK-Taste, um das Video anzuzeigen.

Die Bar für die Wiedergabe ist aktiviert, und der Benutzer kann durch Drücken der GRÜNEN Taste zwischen den Lesezeichen wechseln. Wenn Sie die Lesezeichen löschen möchten, gehen Sie zu diesem Lesezeichen, indem Sie die GRÜNE Taste drücken, und drücken Sie dann die ROTE Taste, um die aktuellen Lesezeichen zu löschen. Menüplan Hauptmenü I. Speichermanager II.

Servicelisten-Manager 4. Aufnahmeoption 2. Zeiteinstellung 5. Menü des Leitfadens Um das Menü anzuzeigen, drücken Sie jederzeit die MENU-Taste. Sie können die Untermenüs mit den Pfeiltasten auswählen. Die Auswahl des Untermenüs wird hervorgehoben. Après avoir de la submenu de la mété, de l'été, de l'été, décharge de OK.

Die Serviceliste wird angezeigt, wenn Sie die OK-Taste drücken. Sie können den Bearbeitungsmodus auswählen, indem Sie die GELBE Taste drücken. Die Liste der Dienste wird auf der linken Seite des Fensters angezeigt, die Mitte zeigt die Liste der zu sperrenden Dienste.

Verwenden Sie die Pfeiltasten und OK, um die Favoritengruppe Ihrer Wahl auszuwählen. Die Gruppe mit den Favoriten wird im linken Fenster alle Servicelisten und im mittleren Fenster nur die ausgewählten Dienste der ausgewählten Favoritengruppe angezeigt. Jeweils 1 Aufnahmeoption Aufzeichnung Stoppmeldung : - Setzen Sie 'Ein':

Sie können die STOP-Taste während der Aufnahme drücken, um ein Bestätigungsfenster zu erhalten. - Auf Deaktiviert setzen: Wenn Sie während der Aufnahme die STOP-Taste drücken, stoppt der Decoder die Aufnahme sofort / sofort, ohne zusätzliche Bestätigungsmeldung. Temps: Legt die Dauer des Informationsfensters fest, das nach einem Dienstwechsel auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Durée de l'volume: Legt die Dauer der auf dem Bildschirm angezeigten Volumenleiste fest, nachdem die Audio-Lautstärke geändert wurde. Audio-Sprache: Wählen Sie die Standardsprache für Audio, wenn Sie Dienste ändern. Wenn die Sprache nicht anders angegeben ist, wird automatisch die Standardsprache der aktuellen Sprache ausgewählt.

Untertitelsprache: Wählen Sie die Standardsprache für Untertitel, wenn Sie Dienste ändern. Ein Réglage der Parabolantenne Wählen Sie die Einstellungen für Satellit / Antenne und LNB für die Servicesuche aus. Die Werte, die in diesem Menü definiert sind, können aus anderen Menüs der Servicesuche ausgewählt werden. Satellit: Wählen Sie den Satelliten aus, nach dem Sie suchen möchten.

Appuyeza de OK, um die Antenne auf die gewählte Antennenposition zu drehen. Appuyeza de OK, um den Zielsatelliten auszuwählen, nach dem gesucht werden soll. - Regelmäßige Frequenz: Wählen Sie die Frequenz aus der Liste aus, nach der gesucht werden soll. In diesem Zusammenhang geben Sie mit den Zifferntasten die Anzahl der Symbole ein Wiederherstellen der gespeicherten Werte, einschließlich Betriebsdaten und Systemeinstellungen.

Appuyez de OK, um alle Daten wiederherzustellen. Wenn Sie die Systemeinstellungen und Wartungsdaten in Zukunft verwenden möchten, können Sie in diesem Menü den aktuellen Status speichern. Appuyez de OK, um den aktuellen Status zu speichern. Drei. sechs Systeminformationen In diesem Menü werden allgemeine Informationen über die Hard- und Softwareversion Ihres Empfängers angezeigt.

Hochauflösender digitaler Satellitenempfänger SF 1008 SD - INTELLIGENCE V.10011g/e Version 15.01.2010.....

Mehr zum Thema