Neues tv Gerät Kaufen

Kaufen Sie ein neues Fernsehgerät

Sie finden alle anderen Geräte in unserer Highscore-Liste. Testen Sie mobile Klimaanlagen: Gewinner der Stiftung WarentestVentilator kaufen: Wenn Sie ein neues Fernsehgerät kaufen, haben Sie die Qual der Wahl. Ich kaufe einen Fernseher: Wie soll das TV-Gerät funktionieren?

Kauf eines TV-GerätesWas soll das TV-Gerät können? Viele Menschen kaufen einen neuen TV-Gerät für die Fußballweltmeisterschaft. Wenn Sie zu nahe am Gerät sitzen, werden die Einzelpixel erkannt und das Foto erscheint verschwommen. Faustformel für Full-HD-Fernseher: Abstand in cm dividiert durch vier Bei einer Entfernung von zwei Metern vom Gerät sollte der Bildschirm nicht mehr als 127cm sein.

Faustformel für 4K- oder Ultra-HD-Fernseher: Abstand der Sitze in Zentimeter dividiert durch 2. Also könnte man auch einen halben Zentimeter von einem 50-Zoll-Fernseher entfern. Doch: Mit der LCD-Technologie ist ein gutes Foto nur unmittelbar vor dem Fernseher möglich, an den Seiten ist es flacher und bleicher. OLED TV - das beste Foto für den Innenbereich Mit der OLED-Technologie beleuchtet sich jeder Pixel selbst und wird unmittelbar gesteuert.

Diese sind energieeffizienter als LCD-Geräte, liefern aber nur in dunklen Räumen das bestmögliche Ergebnis. Der 4K (auch Ultra High Definition genannt) hat vier Mal so viele Bildpunkte wie Full High Definition. Dadurch erscheint das Motiv zwar etwas scharf, aber der Eindruck verschwindet mit zunehmender Entfernung zwischen den Sitzen. Die normalen TV-Programme werden auch in den kommenden Jahren höchstens noch in Full HDR verfügbar sein, werden aber vom Gerät auf die höheren 4K-Auflösungen umgestellt.

Durch die HDR-Technologie wird der Bildkontrast und der Farbbereich des Fernsehgeräts vergrößert, wodurch das Fernsehbild stärker und anschaulicher erscheint. Faustformel: Qualitativ hochstehende Fernsehgeräte funktionieren in der Regel mit 100/120 Hz und liefern ein glatteres und flimmerfreies Klangbild, während billigere Fernsehgeräte oft mit 50/60 Hz auskommen. Wenn Sie eine der üblichen Setup-Boxen (Swisscom TV, UPC Box) besitzen, müssen Sie sich nicht um den Empfänger kümmern und das Gerät nur auf Kompatibilitätsverbindungen (HDMI) überprüfen.

Minuspunkt von Smart TVs: Es ist nicht klar, welche Informationen das Gerät über das Netz an den Produzenten zurückschickt. Der Kopfhörerstecker ist nach wie vor die richtige Lösung für Kopfhörer.

Was Sie beim Kauf eines Fernsehers beachten sollten

Bei den geprüften Geräten wurden nahezu konstant gute Ergebnisse in der Prüfung erzielt. Das Prädikat "Gut" wurde zehnmal an Samsung, LG und Sony verliehen. Das Gerät bietet durchgängig Full- bzw. Höchstauflösung und eine neue Technologie zur Bildverbesserung, "High Dynamic Range" (HDR, deutsch: Hochkontrast). Die Fernsehanstalten senden zwar noch keine Programme in HDR, aber die Endgeräte werten diese auf und das Foto geht nicht auf, sondern geht verloren", sagt er.

Ob das Foto des neuen TV-Gerätes den eigenen Anforderungen entspricht, sollte sich der Kunde im Elektrohandwerk selbst ein eigenes Bild machen. Doch wer großen Wert auf gute Klangqualität lege, habe keine andere Wahl, als weitere Boxen oder eine Sound-Bar für den Fernseher zu kaufen oder eine bestehende HiFi-Anlage anzuschliessen, so Dr. Wolfgang Schönberg.

Nur die Testsiegerin von Samsung (Modell UE55KS9000) konnte mit sehr guten Sounds aus den Lautsprechern punkten. Ein Kopfhöreranschluss ist auch für neue Geräte oft nicht verfügbar. Zunächst sollte der Anwender wissen, wie er das TV-Programm über SAT, über DVBT2, über das Internet oder über Antenne empfangen kann Die meisten TV-Geräte sind bereits mit eingebautem Receiver ausgestatte.

Weiterhin sollte geklärt werden, welche Fremdgeräte wie DVD-Player, Spielkonsolen oder USB-Sticks von Streaming-Anbietern an das TV-Gerät zu Hause angebunden sind. Bei den heutigen Smart TVs gibt es fast alle Möglichkeiten, ein Fremdmedium, d.h. einen USB-Stick oder eine USB-Festplatte, aufzuspielen. Sie können dann über das TV-Gerätemenü Programme aufnehmen.

Es gibt jedoch einen Haken: Die Aufzeichnung kann nur über das Gerät abgespielt werden, mit dem sie aufgenommen wurde. Der Betrieb der Anlagen kann eine große Aufgabe sein. Dabei muss jeder einzelne Kunden prüfen und sich dafür entscheiden, ob und mit welchem Gerät er am besten zurechtkommt, sagt er.

Mehr zum Thema