Nec Beamer Fernbedienung

Nec-Beamer Fernbedienung

Universal-Fernbedienung SMK für alle gängigen Projektoren. Anwendungen für den Kurs (Beamer) Den dahinter stehenden Zweck verstand ich lange Zeit nicht - es schien ziemlich dumm, mein Mobiltelefon aus der Hosenhose zu ziehen, um den TV anzuschalten - wenn die tatsächliche Fernbedienung genau vor mir ist. Nun...

. das kommt mir immer noch dumm vor. In unserer Sprachschule hat das stetige Wegfallen von Randbedingungen dazu beigetragen, dass wir die Bedienfeldverriegelungen abgeschaltet haben und jeder an der Raumdecke montierte Beamer auch unmittelbar am Apparat (mit einem Besengriff) aktiviert werden kann.

M403H - NEC Fernbedienung RD-469E, für M403H - Beamerzubehör

Um zum Anmeldeformular zu kommen, klicken Sie auf die falschen Karten. Es ist nicht für Produktfragen vorgesehen. Wenn du irgendwelche Probleme hast, kontaktiere unseren Kundenservice. Verwenden Sie dazu unseren vereinfachter Garantieablauf. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Retouren- oder Garantieantrag so rasch und unkompliziert wie möglich bearbeitet werden kann.

NEC-Projektor Website: NEC Projektor Website: Ltd. NEC Projektor Website: 2010 NEC Projektor Website: 2010 LT265/LT245

Ausgezeichnete Helligkeit: Sehr kontrastreich: Langlebige Lampe: Spezielle mitgelieferte Computersoftware und eine optionale drahtlose LAN-Karte ermöglichen die Projektion von PC-Bildschirmen ohne Verbindungskabel. Die von NEC neu entwickelte Kompressionsmethode überragenden ermöglicht es, hochqualitative Aufnahmen mit einer Übertragungsrate von übertragen zu erzeugen, die drei mal höher ist als die unserer herkömmlichen Geräten Kompressionsmethode.

Unter Präsentationen werden Bewegtbilder mit der gleichen Schriftart und Bildqualität optimal auf dem Monitor dargestellt. Es können nicht nur auf einem Beamer, sondern auch ohne Zwischenkreis eines Distributors auf mehreren Beamer Fotos von einem Computer gemacht werden übertragen Die Präsentator kann die eingegebenen Fotos nicht nur an den Beamer, sondern auch an die PCS der Projektorpartner übertragen senden.

Unter Präsentation in einem großen Besprechungsraum können die Teilnehmenden über eine Präsentators auf ihrem eigenen PC Details der geplanten Inhalte, wie z.B. Kleingedrucktes, leicht einsehen. Sie können die auf der Website Präsentation benutzten Daten oder Unterlagen an über im Netz verteilen. Projektierte Einzelbilder können abgespeichert werden.

Darüber hinaus können Kommentare in einem Eingabefeld hinzugefügt sein. Sie können die projezierten Aufnahmen nicht nur auf Ihrem eigenen Computer betrachten, sondern auch dort abspeichern. An der am Bildränder verfügbaren platzierten Stelle können Sie Aufzeichnungen einfügen oder das Protokoll der Sitzung einreichen. Mit einem herkömmlichen Beamer muss das RGB-Kabel bei einem Wechsel von Präsentator an einen anderen Computer verbunden werden.

Dagegen kann dieser Beamer das Präsentator mit nur einem Schritt steuern Präsentator. Beim Sprechen kann ein Beteiligter von seinem Computer direkt an den Beamer übertragen werden. Es können Einstellwerte abgespeichert werden. Unter Funktionalität können Sie während der nächsten-Session mit den gleichen Parametern wieder an den Beamer anschließen.

Selbst wenn die CD-ROM mit der mit dem Projektor gelieferten speziellen Auswertesoftware nicht verfügbar ist, können die benötigten Dateien, wenn sie auf einem Computer gespeichert und auf ein USB-Speichermedium oder auf eine Computer-Card oder Ã-.... und auf anderen Computers installiert werden. Auf den Rechnern der Teilnehmenden ( "Schüler"), die auf eine Projektionsfläche gestellt werden sollen, kann der Verwalter (der Lehrer) die Fotos schalten.

In der Trainingsbetriebsart kann ein Computer andere Computer kontrollieren, die Bildschirme mit Bildern ausstatten. Sie können als Verwalter den Computer auswählen, der ein Image als nächstes darstellen soll, oder die Verbindung mit dem Projek. Mit einer am Beamer angeschlossene USB-Maus können Sie einen entfernten Computer betreiben. So können Sie z. B. vom Beamer auf den passenden Computerbildschirm wählen wechseln.

Sie können Präsentationsdokumente auch vom Beamer aus projezieren, ohne vorher einen Computer in den Besprechungsraum müssen zu bringen. Sie können auch einen Computer fernsteuern. Eine einfachere Montage, eine verbesserte "3D Reform" Trapezverzerrung von aus schrägen Blickwinkeln projizierten Aufnahmen kann durch die Verbindung der traditionellen Funktion für die 3D-Reform mit der automatisierten Vertikaltrapezkorrektur leicht behoben werden.

Projektierte Einzelbilder werden durch die Aufnahme der Schrägstellung der Geräts vollautomatisch angepasst. Wenn Sie diese Option wählen, können Sie sowohl die rechte als auch die linke Bildseite des Projektionsbildes in einen rechten Winkel ausrichten. Bei Menü "Keystone Correction", wenn Sie die Schaltfläche "Horizontal" drücken drücken, können Sie die Seiten längere des Bilds so einstellen, dass die Ober- und Unterseite gleichzeitig ausgerichtet sind, um ein rechteckiges Abbild zu erzeugen.

Seit darüber auch noch über die herkömmliche Trapezkorrekturfunktion mittels 4-Punkt-Korrekturverfahren für Verfügung hinaus steht, können Sie je nach Projektionsablauf sogar auswählen, mit welcher Vorgehensweise Sie die Aufnahmen problemfreier ausrichten. Durch die automatische Wandkorrektur können auch ohne Bildschirm farbige Aufnahmen erzeugt werden. Bei der direkten Projektion von Bildern auf eine Klassenraumtafel haben die Darstellungsfarben des Projektionsbildes aufgrund der Farbmerkmale der Tafel eine Grünstich.

Weil es sich bei den Bilddaten für um die Projektierung auf eine Tafel oder eine andere bereits in den TT245 integrierte Farbwand handelt, ähneln die Farbtöne der projizierten Aufnahmen denen der projezierten auf einer Weißwand, als der "Blackboard Mode" zu ausgewählt wurde. Abgesehen von diesem Mode sind Ihnen noch sieben weitere Wandfarbenoptionen auf der Verfügung, die Sie je nach den Wandluftfarben in Büro oder Schulen oder der Farbgebung von Zimmerteilern auswählen nutzen können.

Sobald die Überwachungsfunktion konfiguriert ist, erscheint beim Aktivieren von Geräts eine Meldung, die Sie zur Passworteingabe auffordert. Außerdem werden Sie aufgefordert, ein Kennwort einzugeben. Erst wenn das korrekte Kennwort eingegeben wurde, stellt der Beamer aus. Die Tastensperrfunktion auf dem Bedienfeld schützt vor unbefugtem Zugriff auf die Einstellwerte geändert . Sämtliche technische Angaben sind ohne Vorankündigung erhältlich Ankündigung Ankündigung geändert

Mehr zum Thema