Metz Planea test

Metz-Planea Test

Der neue Metz Planea 55/49/43 UHD Zwilling " weiß Die Metz Planea wurde revidiert und weist gegenüber ihrem Vorgänger einige neue technologische Merkmale auf: Wie der Planea UHD twins hat er nun einen Twin-Multituner (2x DVB-C/T2/S2) mit einer Bildschirmdiagonale von 55, 49 und 43 Zoll, der den Planea UHD twins für die neuesten Digitalreceiver-Technologien ausstattet. Darüber hinaus können Sie mit dem Doppel-Multi-Tuner - bei Verwendung von USB-Recording - auch bis zu zwei Shows zeitgleich aufzeichnen.

Wie der Planea UHD twins hat er nun einen Twin-Multituner (2x DVB-C/T2/S2) mit einer Bildschirmdiagonale von 55, 49 und 43 Zoll, der den Planea UHD twins für die neuesten Digitalreceiver-Technologien ausstattet. Die Planea besticht durch ihr elegantes Äußeres und einen eleganten Rundum-Aluminiumrahmen. Der drehbare Tellerfuß - der aus einer Glasscheibe mit Metallsäule besteht - vervollständigt das Aussehen der Planea sehr erfolgreich.

Hochmoderne UHD-Auflösung, High Efficiency Video Coding (HEVC, auch bekannt als H.265), ausgefeilte 3D-Technologie, WLAN und das praktische Metz-Betriebssystem sind weitere Höhepunkte des Planea UHD tw. Darüber hinaus hat die Planea einen schlanken Klangstab mit 6 nach vorn strahlenden Einzellautsprechern, die eine besonders gute Performance aufweisen. Empfohlener Verkaufspreis: Das formschöne Erscheinungsbild des Planea besticht durch einen eleganten Rundum-Aluminiumrahmen.

Der drehbare Tellerfuß - der aus einer Glasscheibe mit Metallsäule besteht - vervollständigt das Aussehen der Planea sehr erfolgreich. Die Planea UHD twins sind in den Bildschirmgrößen 55" (140 cm), 49" (123 cm) und 43" (108 cm) verfügbar. Gegenüber seinem Vorgänger ist er mit weiteren Funktionen wie z. B. einem Doppel-Multituner (2x DVB-C/T2/S2) für modernste Empfangstechnologien mit dabei.

Seine Außenseite besticht unter anderem mit einer Zierleiste aus gebürstetem Alumimium und einem Rundum-Aluminiumrahmen.

Getestete Fernsehgeräte - Die besten Fernsehgeräte für die Bereiche Verkabelung, Satelliten, Antenne, etc.

test.de setzt zur Erbringung verschiedener Funktionen sogenannte Chips ein. Darüber hinaus werden so genannte Chips zum Zwecke der Statistik und zur Erfolgskontrolle von Werbung, die die Südtiroler Kulturstiftung auf anderen Websites platziert hat, aufgesetzt. 8 Nutzungsprofil: 4 Betriebsstunden am Tag und 20 Betriebsstunden im Standby-Modus.

Die Preisgestaltung inkl. Mehrwertsteuer bezieht sämtliche Prüfpräparate von Einzelhändlern, nutzt verdeckte Dienste, testet mit naturwissenschaftlichen Verfahren in freien Institutionen, ist völlig werbefrei, erzielt nur etwa 6 Prozentpunkte seiner Einnahmen als öffentliche Förderung.

Mehr zum Thema