Megasat Campingman Portable Erfahrungen

Campingman Megasat Tragbare Erlebnisse

die "normale" Version, nicht die tragbare oder die kompakte. P.S.: Ich bevorzuge jedoch Campingman tragbar, ebenfalls von Megasat:

Markierung

"Kauftipp " "Der Megasat Campingman Portable erzielt im Testsieger mit seiner blitzschnellen Montage, der mühelosen Justierung und dem problemlosen Transportieren. "Das Fachmagazin "freizeitguide aktiv" bewertet das Satellitensystem Megasat Campingman Portable gut. Das SAT-System für Reisemobile und Caravans kommt vor allem dann zum Tragen, wenn das Mobilheim im Sonnenschutz abgestellt werden soll, aber der störungsfreie TV-Empfang ist auf eine freie Sicht zum Wohnmobil ent-sprechend.

Nach Ansicht der Prüfer hat sich das Prinzip des tragbaren SAT-Systems als optimal erwiesen, da es eine einfache Positionierung der Schale dort ermöglicht, wo der empfang gut ist. Die Steuereinheit sucht rasch und sicher nach dem besten Empfänger. Das Kompakt-Satellitensystem ist sehr rasch und sicher auf einen von acht zugänglichen mobilen Monitoren ausgerichtet und zudem leicht zu erlernen.

"â??Sehr robustes, leicht zu transportierendes Transportsystem mit guter Empfangscharakteristik. "Das tragbare Transportsystem von Campingman hat uns voll und ganz ausgenutzt. Für diejenigen, die im Sommer nicht auf ihre Lieblingsserien oder Fußballübertragungen gänzlich ausweichen wollen, ist das Gerät der ideale Mitspieler. Lieferbarkeit: Versandbereit in 1 - 2 Arbeitstagen Hinweis: Der Kostenvoranschlag kann sich seit der Aktualisierung des Angebots erhöht haben.

Lieferbarkeit: Versandbereit in 1 - 2 Arbeitstagen Hinweis: Der Kostenvoranschlag kann sich seit der Aktualisierung des Angebots erhöht haben. Der Megasat Campingman Portable Twin ist ein vollautomatischer Antenne für den mobilen und kompakten Aufbau, der Megasat Portable Twin kann als eine..... Tragbare, voll automatische Satellitenantenne Twin - LNB: Es können 2 Empfänger angeschlossen werden Automatisch - Schräg Kompaktmaße,....

Hallo, nach ersten Sorgen um dieses tragbare TAS-System von Campingman muss ich Ihnen mitteilen, dass wir nach einigen Gebrauchswochen mit dem TOP Megasat Satellitensystem Campingman Portable, 32490 ..... und dem Satellitensystem von TOP Megasat Cabingman Portable in der Lage sind, diese zu nutzen. Das SAT-System ist in kürzester Zeit aufgebaut und sucht wie angekündigt in 1-2 min den richtigen Sat.

Maxasat Campingman Portable - Fehlverhalten - Fehlerfahrungen

Nun muss ich auch hier einen Artikel schreiben, denn was ich in den letzten 5 Monate seit dem Erwerb des Megasat Casmpingman erfahren habe, ist wirklich ärgerlich! Aber vor allem: Der Unterstützung von Megasat ist sehr einfach zu erreichen und verpflichtet. Nach dem Eintreffen der im Internet von einem autorisierten Vertriebspartner von Megasat gekauften Antennen anfangs MÃ??rz 2018 habe ich sie gleich ausprobiert.

Erster Fehler: Es gab ein neuartiges RFID-Aktualisierungsprogramm auf der Megasat-Website, das nicht installiert werden konnte. Die Pflanze hatte auch nach endlosem Suchen keinen Empfangen. Ein klarer Blick nach SÃ??den war auf jeden Fall garantiert. So kontaktieren Sie den Kundendienst, alles wieder gepackt und an Megasat gesendet. Das System kam sehr rasch zurück (inklusive Aktualisierung der Steuerung) und mit dem Hinweis "System arbeitet perfekt".

Das System hat dann auch zu Hause seinen Job erledigt. Machen wir also mit der neuen Stabantenne einen Ausflug. May 2018 - eine Wochen lang Idrosee und Gardasee: Danach fuhren wir zum Garda-See und dort hatte die Sendeantenne sofortigen und kontinuierlichen Empfangsbereitschaft (trotz vieler und verhältnismäßig großer Baumbestände in direkter Nähe).

Selbst während eines eher starken Unwetters hatten wir einen positiven Beifall. Erste Station bei Kassel - nur ein kurzer Versuch, die Fabrik in Gang zu setzen. Keine Rezeption (auch hier freier Blick nach SÃ??den auf den Parkplatz), trotz unterschiedlicher Platzierung der Antenna. Aufgrund der Verspätung habe ich nach ca. 20 min keine weiteren Schritte gemacht und auf DVB-T2 umgestellt (bester Empfangsort damit....).

Zweite Tag in Norddeich auf dem Gelände, wo ich versuchte, die Fabrik in Gang zu setzen. Aber auch hier völlig freier Blick nach SÃ?den! Neben uns auch viele Reisemobilbesitzer, die alle empfangen wurden. Lediglich einer nicht, und zwar ich.... Ich bin etwa eine Autostunde mit der Pflanze um die WoMo-Gymnastik herum und habe dabei durch wiederholte Positionswechsel des Antennenempfangs zurechtgefunden.

Währenddessen wurde ich bereits von einigen anderen Wohnmobilbesitzern bemitleidet.... Als das System auch anfing, seltsame Geräusche zu machen, entfernte ich die Plastikabdeckung. Ich konnte dann einen "epileptischen Anfall" der Pflanze miterleben. Interessanterweise ist es auch, dass die Antenna bei weiteren Anläufen in Richtung Nord verharrte und das Bediengerät "Error" meldet.

Tag: Glücklicherweise konnten wir über DVB-T2 fern sehen, aber es ließ mich nicht mehr los, also schaltete ich das Bediengerät wieder ein und - wie von magischen Selbstheilungskräften (?) - den besten Funkempfang von Astra I schon nach kurzer Zeit ein. Übrigens, die Sendeantenne war an der selben Stelle wie am Tag zuvor!

Die restliche Zeit auf dem Campingdorf beste Rezeption. Neben uns waren drei Reisemobile mit festen Radarantennen im Einsatz. Genau genommen der Mann mit dem Lagerarbeiter. So verrottete ich.... Die Antenne verrottete für immer und ich gab wieder auf und wir waren mit DVB-T2 (das übrigens wieder obenauf funktionierte) auf.

Nachdem ich von unserem letzen Feiertag zurückgekehrt war, übermittelte ich dies alles wieder an Megasat (ich hatte auch ein kleines mobiles Video vom Tremor der Antennen geschickt). Die Megasat erhielt das System für eine neue Inspektion (Lob an Megasat an dieser Stelle: Die Rückgabe war versandkostenfrei). Die Pflanze ist nun nach etwa zweiwöchiger Arbeit wieder da.

Fazit der Prüfung: "Das System arbeitet nach 24 h Testzeit einwandfrei". Eine gute Freundin von mir hat vor ein paar Tagen auch den Campingman gekauft. Er hatte auch vergleichbare Schwierigkeiten bei der ersten Nutzung des Systems. Obwohl Megasat lobenswerte Unterstützung leistet, habe ich keinen Wunsch mehr nach dieser Pflanze. Im Jahr 2019 wollen wir einen neuen WIMO kaufen.

Es wird mit einem permanenten System ausgestattet sein. Auch wenn es keinen Eingang unter den Baumkronen gibt, weiss ich wenigstens, warum.

Mehr zum Thema