Medion Life X18068

Mittelalter X18068

Das Top-Merkmal istkurz und prägnant. In unserem Product Video können Sie sich nun ansehen, welche Einsatzmöglichkeiten dieses Product bietet und welche Vorzüge es bietet. bei Vorhandensein des entsprechenden Signals am Aufstellort. Internetverbindung erforderlich / Drei. Flash animierte Inhalte können zu Darstellungsproblemen führen.

Aufgrund der großen Anzahl verschiedener Codecs kann die Reproduzierbarkeit aller Formatierungen nicht garantiert werden.

Netflix ist ein Abonnement-Service, der es seinen Teilnehmern erlaubt, über das Netz Film- und Serienstreaming auf "Netflix-kompatible Geräte" durchzuführen. Der Gebrauch, die Garantie und die Haftungsbeschränkung der von Netflix International B.V. angebotenen Produkte unterliegt den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Netflix International B.V. .

Das Medion Life X18068 - Fernsehen im Testbetrieb

Und auch diesmal zum Hammerpreis: Der Medion Life X18068 kostet nur 499,- EUR. Der Medion Life X18068 hat mit seinen 55 Zentimetern eine beeindruckende Bildschirmdiagonale von 138,8 cm. Doch der Bildschirm ist nicht nur groß, er ist auch gestochen scharf. Dementsprechend hoch ist die Skalierung des üblichen Fernsehprogramms, das bis auf wenige Ausnahmefälle noch nicht in ultrahoher Auflösung übertragen wird, beim Medion Life X18068.

Natürlich bietet der TV bei der Wiedergabe von nativen Ultra-HD-Inhalten jedoch die bestmögliche Abbildungsqualität, auf die z.B. über die bereits installierte Netflix-App zugegriffen werden kann. Auf Wunsch kann die ultra- HD-kompatible Feuerwehr-TV-Box von Amazon (fast 100 Euro) über einen der vier HDMI-Anschlüsse mit dem Fernsehgerät verbunden werden. Sie können auch einen ultra-HD-fähigen Blu-ray-Player verwenden, für den Sie derzeit noch lange in die Hosentasche graben müssen (auch für das billigste Gerät, das Samsung UBD-K8500, sind mind. 300 EUR fällig).

Allerdings verfügt der Medion Life X18068 offenbar nicht über eine USB-Aufnahmefunktion zur Aufnahme des TV-Programms. Natürlich hat der Medion fernsehapparat für den Fernsehempfang einen Triple-Tuner integriert, der sowohl DVB-S2 (Satellit) und DVB-C (Kabel) als auch den neuen DVB-T2-Standard (Antenne) aufnimmt. Der Medion Life X18068 beinhaltet auch ein WLAN-Modul. Nicht geeignet auch für die Anbindung an ein Smart-Phone oder Tablett, dessen Bildschirminhalt mittels drahtloser Display-Technologie auch kabellos auf den TV gestreamt werden kann.

Mit der kostenfreien Medion Life Remotesteuerung verwandelt sich das mobile Gerät zudem in eine Fernsteuerung. Fast 500 EUR sind nicht viel wert für einen TV mit Ultra-HD-Auflösung und intelligenten TV-Funktionen. Geräte vergleichbarer Marken von Samsung oder LG sind doppelt so teuer. Auch Billiganbieter wie der Husse G55M3300 sind teurer als der Aldi TV.

Doch der Medion Life X18068 muss auf die HDR-Unterstützung (High Dynamic Range) verzichten.

Mehr zum Thema