Media Player 12

Abspielgerät 12

Kostenloser Download von Windows Media Player 12. Ab der Beta-Version von Windows Seven erhalten Sie die neue Version des Windows Media Players. Windows Media Player ist Microsofts proprietäres Tool zum Abspielen von Bildern, Videos, Audiodateien und Internetradio-Streams. Der Windows Media Player (Windows), kostenloser Download. Die Version des Windows Media Players trägt die Nummer 12.

Windowsmedia Player 12.0.14393.953 - Download

Anmerkung: Der â??Windows Media Playerâ?? ist bereits in Windows integriert und kann unter â??Programme und Funktionenâ?? über unter der Rubrik â??Windows-Funktionen ein- oder ausschaltenâ?? von Hand vom Rechner genommen oder in den Systemeinstellungen wieder installiert werden. Wir weisen darauf hin, dass es nicht möglich ist, den â??Windows Media Playerâ?? einzeln als eigenständiges zu downloaden.

Der â??Windows Media Playerâ?? kann in der heutigen Fassung auch keine DVDs mehr abspielen. height(); var. cboxAdditionalheight = cboxClosebuttonHeight + cboxTitleHeight; $('#cboxMiddleLeft, #cboxMiddleRight, #cboxContent'). height(cboxContentHeight + cboxAdditionalheight) ; $cboxWrapper. height(cboxWrapperHeight + cboxAdditionalheight) ; $colorbox. height(colorboxHeight + cboxAdditionalheight) ; }) ) ; $(document). Das Toolkit â??Windows Media Playerâ?? ist Teil des On-Board-Toolkits und wird daher bei der Windows-Installation installiert.

Die ausgewählten Mappen werden in der Medienbibliothek nach Merkmalen wie Namen, Datumsangabe oder Wertung eingeblendet und aufbereitet. Mit Hilfe einer Recherchefunktion können Sie Ihre Medienclips direkt nach der Eingabe der ersten Zeichen filtern. Bei dem Windows Media Player "können Sie kopiergeschützte Music CDs ganz unkompliziert auf der Harddisk überspielen speichern. Ebenso bequem ist die Möglichkeit, Medieninhalte wie z. B. Video- und Musikinhalte über das Netz auf Ihren TV oder andere DLNA oder UPnP Geräte (Digital Living Network Alliance oder Universal Plug and Play) zu übertragen.

Darüber hinaus verfügt das Microsoft Media Center über eine Synchronisationsoption für mit externen Laufwerken oder mobilen Geräte wie Tabletts, Smartphones und MP3-Player, die über USB gesteuert werden können. Anmerkung: Der â??Windows Media Playerâ?? ist bereits in Windows integriert und kann unter â??Programme und Funktionenâ?? über unter der Rubrik â??Windows-Funktionen ein- oder ausschaltenâ?? von Hand vom Rechner genommen oder in den Systemeinstellungen von neuem angelegt werden.

Wir weisen darauf hin, dass es nicht möglich ist, den â??Windows Media Playerâ?? einzeln als eigenständiges zu downloaden. Auch der â??Windows Media Playerâ?? kann in der jetzigen Fassung keine DVDs mehr abspielen.

Laden Sie den Windows Media Player herunter - Windows-Hilfe

Der Windows Media Player ist für Windows-Betriebssysteme verfügbar. Verwenden Sie die folgende Übersicht, um die für Ihr Gerät geeignete Player-Version zu ermitteln. Wenn Sie einen Apple Computer haben, können Sie Windows Media-Komponenten für QuickTime zum Abspielen von Windows Media-Dateien herunter laden. In den Neuinstallationen von Windows 10 und Aktualisierungen auf Windows 10 von Windows 8.1 oder Windows Vista ist die DVD-Wiedergabe nicht inbegriffen.

Weitere Auskünfte über das Einfügen von DVDs zu Windows 10 erhalten Sie auf der DVD-Wiedergabe für Windows 10, die in Windows 8.1 und Windows 8.1 Pro im Lieferumfang enthalten ist, jedoch ohne DVD-Wiedergabe. Weitere Auskünfte über das Einfügen von DVDs zu Windows 8.1 erhalten Sie auf der DVD-Wiedergabe für Windows 8.1. Um Windows Media Player 12 mit den N- und KN-Versionen von Windows 8.1 zu verwenden, laden Sie das Media Feature Pack herunter.

Der Windows RT 8.1n.v.v.Windows Media Player ist für Windows RT 8.1 nicht erhältlich. Im Lieferumfang der Windows 7 Starters, Home Premium, Professionell, Ultimativ und Unternehmen. Laden Sie für die N- und KN-Version von Windows 7 das Media Feature Pack herunter.

Mehr zum Thema