Lg Fernseher 65 Zoll test

65-Zoll-Test des Lg-Fernsehers

Das LG 65SJ8509 ist einer der besseren LCD-Vertreter der OLED-Spezialisten von LG. Kürzlich habe ich mir die Aufstellung der neuen OLEDs 2018 bei LG angesehen. Der 65-Zoll-Fernsehtest umfasste Sony 65-Zoll-Fernseher und Samsung 65-Zoll-Fernseher sowie Samsung 65-Zoll 4K Curved und LG 65-Zoll-Fernseher.

LCD-Fernsehtest LG 96C8LLA OLED Fernseher Test

Noch mehr Wahlmöglichkeiten bei eBay: Entdecke jetzt OLED-TVs bei der E-Bay! Noch mehr Wahlmöglichkeiten bei eBay: Entdecke jetzt OLED-TVs bei der E-Bay! Sichern Sie sich Ihre Bestellung für 2.499,00 ? bei Amazon! Schauen Sie jetzt bei Amazon zu! Noch mehr Wahlmöglichkeiten bei eBay: Entdecke jetzt OLED-TVs bei der E-Bay! Zoll: Grösse (cm): Farbe: Abmessungen: Gewichtung: Energieklasse: Display-Technologie : Anzeigeauflösung : Max. Anzeigeauflösung : SMART TV: Streaming-Dienste:

Amazone Videos, Netflix, YouTube, Maximumdome, Himmel, DAZN und mehr. Zur Übersicht: OLED TV Test 2018OLED Fernsehen jetzt bei Amazon! Noch mehr Wahlmöglichkeiten bei eBay: Entdecke jetzt OLED-TVs bei der E-Bay!

Das LG SK7900 auf dem Prüfstand - Überprüfung und Beratung zum Kauf des LG Einsteigerfernsehers in der SK-Serie

Die LG SK7900 Überprüfung gibt Ihnen alle wichtigen Daten, um zu entscheiden, ob Sie das LG SK7900 erwerben möchten oder nicht. Der SK7900 stammt aus der SK-Serie 2018 und kann als "schlanker" Ersatz für den SC800V von 2017 gesehen werden. Welche Vor- und Nachteile der LG SK7900 hat, erfahren Sie in unserem folgenden Prüfbericht.

Warum ist das LG SK7900 gut? Ab wann ist das LG SK7900 nicht mehr verwendbar? Das Gehäusekonzept des LG SK7900 ist durch den Metallrahmen sehr attraktiv: Es ermöglicht eine hohe Bildrate von 50 Hertz bei gleichzeitig hoher Geschwindigkeit und ermöglicht es, die Bewegung durch das Bedienfeld zu "schmieren". Der Metallrahmen, der sich über die ganze Platte erstreckt, ist dunkelgrau und wechselt zuanthrazitrot.

Der Gehäuseboden ist aus schwarzem Plastik gefertigt und macht sich gut. Der SK7900 unterscheidet sich vom letztjährigen SJ800V, der in einem Aluminiumfarbton und einem grauem Plastik geliefert wurde. Mit 9 Millimetern ist die sichtbaren Gehäusekanten um die Platte herum sehr spaltrad. Aber das sind Beschwerden auf höchstem Niveau: Das LG SK7900 ist ein echter Blickfang, vor allem für die Wandaufbau.

Mit den seitlichen Füßen sieht der Fernseher sehr weit aus. Für unser erworbenes 49-Zoll-Modell (49SK7900) benötigen Sie ein TV-Board mit einer Mindestbreite von 106 cm. Um den Fernseher auf dem TV-Board nicht zu groß aussehen zu sehen, sollte man etwas mehr Raum mitbringen.

Das SK7900 steht standsicher auf den Füßen, auf denen noch Gummistiftschrauben zur Rutschhemmung aufgeklebt sind. Auch bei Bewegungen im Oberklassebereich schwankt der Fernseher kaum, so dass wir in unserem Test bereits viel mehr instabile Geräte gesehen haben. Der Zusammenbau der 49-Zoll-Version ist mit einer einzigen Personen einfach: Das Paneel aus der Box herausziehen, auf die Box setzen und die Füße mit den vier Schrauben befestigen.

Bei der 55 Zoll Ausführung funktioniert das auch, wodurch das Panelgewicht größer ist. Von 65 Zoll sollte auf jeden Falle eine zweite Personen Unterstützung erhalten. Der Fernseher steht bei der Wandbefestigung nicht weit weg, sondern "schmiegt" sich mit der dazugehörigen Wandbefestigung an die Decke. Designtechnisch hat LG die sehr chice SJ-Serie des Vorjahres im SC7900 fortgesetzt; wenn Sie den SC7900 kaufen, erhalten Sie definitiv einen Fernseher mit edlem Look.

Es ist das Herz eines jeden Fernsehgerätes, so dass wir dem SK7900 hier ein besonders detailliertes Kapital zuweisen. LG hat mit der letztjährigen SJ-Serie das so genannte Nanozellpanel vorgestellt. Die zweite Nanozellentafel der zweiten Erzeugung ist in die SK-Serie integriert. Die Nanozelle verbessert die Farbwiedergabe, die durch eine spezielle Filterebene möglich ist.

Das Resultat ist ein großer Farbspektrum, den der SK7900 im Vergleich zu konventionellen IPS-Panels bietet. Weitere Informationen zu Nano Cell erhalten Sie in unserem Beitrag über die SJ Serie und weitere Informationen über die SK Serie. Die Tafel selbst verfügt über eine Ultra-HD-Auflösung (3820 x 2160 Pixel) und ist ein mit LED-Beleuchtung ausgestattetes IPSP-Feld von der Firma IPS.

Das LED-Beleuchtungssystem für den Rand bietet eine schlanke Konstruktion, kann aber ein Hindernis für die saubere und saubere Illumination des Paneels sein. Der normale Beobachter würde jedoch sagen: Es ist gut aussehend. Die IPS-Platte bietet eine hervorragende Farbwiedergabe und einen großen Betrachtungswinkel. Wenn Sie nicht immer in der Mitte des Fernsehers sitzen, sondern auch auf die Seite des Bildschirms schauen, dann ist ein IPS-Panel genau das Richtige für Sie.

Auf dem ersten Foto erscheint das weisse Quadrat auf einem schwarzen Hintergrund als Optimum. Eine Kritik, die wir am LG SK7900 haben, ist die nativen Aktualisierungsrate. Wir hätten ein 100 Hz-Panel für einen Fernseher aus der Premium-LCD-Serie mitgenommen. Es handelt sich um ein sogenanntes Pigmentpanel, wie es im letztjährigen Modell SJ800V zu finden ist.

Die RGBW-Werte bedeuten, dass für die eingefärbten Pixel von Schwarz, Gelb und Schwarz ein weiteres Pixel von Schwarz die Bildhelligkeit untermauert. Klingt anfangs schlecht, aber man bemerkt den Einfluss beim Fernseher oder Film nicht. Hochauflösende HDR-Inhalte sehen mit dem SC7900 auch gut aus. Nur wenn man den Fernseher als Bildschirm benutzt, kann man den ausgefransten Textrand erkennen.

Wie auch der SJ800V ist der SC7900 mit einer LED-Backlight mit lokaler Dimmfunktion ausgerüstet. Das Backlight befindet sich am Unterrand des Fernsehers und bei der 49-Zoll-Version sehen wir 6 Dimmzonen. Doch auch hier ist es ein hohes Maß an Beanstandung, wenn man den SC7900 als Einstiegsgerät in die Premium-LCD-Welt betrachtet.

Natürlich wirkt das eigentliche Motiv in der Realität nicht so besonders leuchtend, sondern veranschaulicht es durch eine lange Einblendung. Während unseres Tests mit dem Grauton konnten wir jedoch eine Besonderheit ermitteln. Alles in allem gewährleistet das Modul mit Nano-Cell-Technologie eine gute Farbwiedergabe und die RGBW-Pixel erzeugen ein brillantes Ergebnis.

Wir müssen das 50 Hz-Panel und die IPS-Technologie kritisieren. Werben wir für das LG SK7900 als Fußballfernseher: Die Box zeigt ein Bild einer Torwartszene und es kommen Wörter wie Ultra Stadium Surround und Sports Viewing Win Win..... Dies ermöglicht ein kräftiges Green (auf Fußballrasen), aber eine sehr widernatürliche Aufführung.

Mit dem Kinomodus, der sicherstellt, dass die Farbwiedergabe nicht überschrieben wird, erhalten Sie das natürliche Ergebnis und sehen den fertigen Kinofilm so aus, wie es der Filmemacher dachte. Das LG SK7900 verfügt über einen Spielmodus, der für viele Spieler wichtig ist. Dabei werden die Bildverstärker weitgehend abgeschaltet und zumindest der Uploader in Funktion belassen, so dass das Eingabesignal so zeitnah wie möglich auf dem Bedienfeld wiedergegeben wird.

Durch eine Eingangsverzögerung von ca. 15,4 ms im Spielmodus (bei Full-HD-Auflösung) ist der LG SK7900 sehr gut als Game TV einsetzbar. Wenn Sie eine Xbox oder Wiedergabestation auf Ihrem Fernseher haben, sollten Sie immer den Schnellspielmodus wählen. Der High Dynamic Range (HDR) ist seit einiger Zeit das neue Hype-Thema rund um den Fernseher seit dem Thema 3. und UHD.

Das LG SC7900 ist für die gängigen 2018er Versionen HDR10 (statisches Format) und Dolby Visual (dynamisches Format) ausgelegt. Darüber hinaus wird Hybrid Log Gamma (HLG) decodiert, ein sogenanntes Halbbildformat für die Ausstrahlung von Fernsehsendern. Die Einkäufer des SC7900 sind mit den drei Formen sehr gut positioniert. Wie bereits oben beschrieben, verfügt der SC7900 TV über ein IPS-Panel, was jedoch für ein geringes kontrastreiches Verhältnis steht.

mit den vergleichbaren UK7550 und SK8000 Fernsehgeräten bei ca. 350-500 cd/m² mit einem 10% weißen Fenster. Im Vergleich zu herkömmlichen Fernsehgeräten ist dies eine sehr gute Maximalhelligkeit. Nichtsdestotrotz ist der SK7900 eine vernünftige Leuchtstärke, wie man aus dem HDR-Video von LG mit viel Schneefall als Betrachter erkennen kann.

Er ist mit den unverzichtbaren HDR-Formaten HDR10, HLG und Dolby Evolution für die kommenden Jahre gewappnet, unabhängig davon, welches HDR-Format vorherrscht. Die Ausführung SC7900 bietet alle notwendigen Anschlussmöglichkeiten: Das LG ermöglicht auch den analogen Anschluss an den Fernseher, was besonders hervorgehoben werden soll. Das LG SC7900 ist ein Smartfernseher mit dem Betriebsystem WebOS.

Durch die Integration des 2017er Betriebssystems WebeOS 3.5 ist das Model ein "Outsider" in der SK-Serie. Sie befinden sich mit dem SC7900 auf einem älteren (2017) Level. Wenn Sie nicht streamen, sondern auch "normales" Fernsehprogramm empfangen, können Sie dies mit dem eingebauten DVB-T2/C/S2-Tuner tun. Die anfängliche Sendersuche war in unserem Test sehr zeitnah und Sie können den Fernseher nach wenigen Min. nach der Montage genießen.

Wir hätten uns jedoch für ein Exemplar aus der hochwertigeren SK-Serie einen Doppeltuner gewollt, damit Sie ein TV-Programm aufzeichnen und gleichzeitig ein anderes ansehen können (Watch&Record). Mit dem niedrigen Anschaffungspreis des SC7900 und den anderen Features wäre dies jedoch zu erwarten. Die Zeitverschiebung ist auch verfügbar, so dass Sie das laufende TV-Programm anhalten und nach einer Pause wieder starten können.

Alles in allem ist der SC7900 ein gut ausgestatteter Smartfernseher mit allen wichtigen Funktionalitäten. Die Klangwiedergabe des SC7900 erfolgt über zwei eingebaute Aktivlautsprecher mit einer jeweiligen Sendeleistung von 10 W. Der Höhenausgleich ist so gestaltet, dass er genau unter den Fernseher paßt. Der Sound-Bar selbst hat so viel Power und einen weiteren Tieftöner, dass Sie gegen einen kleinen Zuschlag einen viel hochwertigeren Sound erhalten.

Die Zubehörteile des LG SK7900 sind ordentlich gepackt und gut in die Styroporverpackung des Fernsehers eingelassen. Der Stromverbrauch des SK7900 wird für die 49-Zoll-Version mit ca. 75 W angegeben. Der SK7900 ist mit ca. 75 W ausgestattet. Der Stromverbrauch lag in unseren Versuchen zwischen 40 und etwa 100 W. Der Stromverbrauch lag zwischen 40 und 100 W. Der Stromverbrauch im Standby-Modus ist mit weniger als 1 W angenehm gering.

Die aktuellen Offerten für das LG SK7900 finden Sie über unsere Echtzeitabfrage bei Amazon. Klicken Sie auf das Gerät mit der entsprechenden Bilddiagonale für weitere Details: Der SK7900 ist ein hervorragender Fernseher, wenn Sie eine gute Farbwiedergabe, eine schnelle und einfach zu bedienende Smart TV-Anlage und eine umfassende Unterstüzung für HDR-Formate wünschen. Das Fernsehgerät wird von uns in die obere Mittelklasse eingeordnet, was auch den Preiserwartungen der Fachhändler entspricht.

Er ist nicht zu viel Geld wert und Sie erhalten dafür einen sehr gut ausgerüsteten Fernseher. Aber man muss mit dem niedrigen Panelpreis sparen: Mit einer nativen Aktualisierungsrate von 50 Hertz hätte LG etwas Schöneres einbauen können.

Insgesamt können wir das LG SC7900 mit den oben beschriebenen Beschränkungen aufzeigen. Man kann einige alternative Produkte zum SC7900 nennen, die mehrere negative Eigenschaften des Fernsehers verbessern: Das LG SJ800V ist dem SC7900 sehr ähnlich, hat aber das hochwertigere Bedienfeld mit 100 Hertz ursprünglicher Aktualisierungsrate. Der LG SK8000 ist ein "echter" Fernseher der SK-Serie von 2018 mit integriertem Netzteil für den Einsatz unter dem Betriebssystem 11.0, Alpha 7 und 100 Hertz Panels (außer dem 49SK8000).

Als weitere Variante mit integriertem IPSP-Bedienfeld bietet sich das LG UK7550 an, das mit dem neueren Smart-Fernsehsystem WebOS in der Version 5.0, auch mit 50 Hz-Bedienfeld, aber einem anderen Standdesign mit zentraler Standflächenpositionierung ausgestattet ist.

Mehr zum Thema