Lg 70 Zoll 4k

Länge 70 Zoll 4k

Fahrwerk 70UJ675V 70" (178 cm) Fernsehgerät (Ultra HD, Triple Tuner, Aktiv HDR, Smart TV) Bemerkung: Kleiner (weniger als 1 cm x 1 cm) Schönheitsfehler auf der Artikelvorderseite. Kleine (weniger als 1 cm x 1 cm) kosmetische Mängel an der Spitze des Gegenstands. Die Ware wird in der originalen Packung geliefert. In der Regel versandkostenfreie Lieferungen ab 29 EUR Auftragswert (Bücher, Kleidung und Schuhwerk, auch zusammen mit Medienprodukten).

Mit 1-Click® kann dieser Beitrag nicht geordert werden.

Fahrwerk LG 707950PLA 70" (178 cm) Fernsehgerät (4K UHD, Triple Tuner, 4K Aktiv HDR, Smart TV)

Bei einem Fernseher ist mir besonders wichtig, wie ist das Erscheinungsbild dieses Rand-LCD-Fernsehers im Gegensatz zum Direct-LED-Panel seines vorherigen Herstellers? Bevor ich den Fernseher aufbaute, hatte ich meine Bedenken, was mich erwartete, nachdem ich schon vor fast zweieinhalb Jahren einen teueren 60 Zoll LED-Fernseher von Sony (KDL-60W855) mit extremer Bänderung, Ghosting und Wolkenbildung in der Mitte des Bildes hatte.

Nach Angaben von Sony ist alles innerhalb der Spezifikationen!!!! Dass man mit diesem Fernseher keinen Fussball sehen konnte, war für Sony selbstverständlich, denn große Schwarzschatten liefen bei Kamerafahrten gut erkennbar durch das Foto. Auch die weißen Wallpaper auf dem Sony hatten neben den Schatten in der Mitte des Bildschirms klar dunkle Stellen am Schirm!

Es war ein Sony - um exakt zu sein, nach der Ablehnung der Sony Garantie, war es mein letzter Sony-Gerät nach mehr als 30 Jahren Markenloyalität zu diesem Produzenten! Seit mehr als zehn Jahren funktioniert mein zweiter Fernseher, ein Plasma von der Firma Panel, und mein dritter Fernseher, ein altes Grundig 95 cm Röhrengerät, hat auch nach 27 Jahren noch ein schönes Foto.

Jetzt habe ich das LG 70UK6950 als Ersatzgerät nach einem langen Hin und Her mit dem LG Support dabei. Doch zurück zur Kernfrage, was ist das Image des LG 70UK6950? Wirklich lange und intensiv habe ich nach Fehlern wie Ghosting, Banding oder Clouding geforscht. Ich kann für mein Heft sagen, dass ich auf keinem LCD-Fernseher so ein fast vollkommenes Foto mit sehr guter Beleuchtung und Reinheit der Farben wie auf diesem vergleichsweise preiswerten 70-Zoll-Fernseher zu sehen war!

Sogar im Gegensatz zum teueren Direct LED-Vorgänger liegt die Gesamtqualität und Beleuchtung auf einem deutlich höherem Level! Dank LG kann ich endlich wieder mit viel Spaß ein Fussballspiel auf einem LCD-Fernseher anschauen, keine Schattenwanderung durch das Foto, super farbenfrohe, sehr fließende bewegte Bilddarstellungen und sehr gute Detailgenauigkeit! Der einzige Bildschatten kommt vom Gras im Fußballstadion, beim Sony KDL-60W855 sah es immer wie eine große schwarze Wölkchenwolke aus, die mittig vor der strahlenden Dunkelheit über dem Fußballstadion schwebte.

Laut Sony war dies bedauerlicherweise der neueste Entwicklungsstand bei LCD-Fernsehern, für mich war es die ärmste und kostengünstigste Produktion, deren Fehler beim Endkunden entladen werden. Schön, dass mein neues LG endlich ein ordentliches Foto ohne Wolken, Geisterbilder und Bänder hat! Die weiteren Fotos belegen, dass ein rein weißer Untergrund auf meinem LG 70UK6950 rein weiß ohne Schattierungen ist und dass die Reproduktion eines einzigen weissen Kanallogos mit ansonsten schwarzen Hintergründen gegenüber der Vorgängergeneration LG 70UJ675V signifikant gesteigert wurde.

Hinsichtlich Sound, TV-Empfang und den vielen intelligenten TV-Funktionen des LG 70UK6950 kann ich kaum etwas dazu sagen, da ich die empfangsbereiten SAT-Programme über eine äußere Set-Top-Box an die Buchse des LG TV weiterleiten und über eine Yamaha YSP-2200 Sound-Bar wiedergeben kann (obwohl die Sound-Bar bald gegen ein anderes mit Dolby Atmos ausgetauscht werden soll, ist die Yamaha YSP-5600 für mich aber immer noch eindeutig zu teuer).

Wenn dieser Fernseher nun eine längere Lebensdauer hat als mein Vorgänger LG (was ich allerdings aufgrund eines Produktionsfehlers des Vorgängers vermute...so etwas kann trotz guter Endabnahme passieren), dann bin ich mit der Qualität insgesamt und vor allem mit dem Foto des LG 70UK6950 sehr glücklich!

Befinden sich am Bildschirm oben hellere Gegenstände (z.B. ein weisses Senderlogo), wird beim Einschalten der lokalen Dimmfunktion der ganze Bildausschnitt vom Boden des Bildschirms bis zum Sendelogo aufgehellt (ähnlich wie in Abbildung 4 bei dieser Bewertung). Bei ausgeschalteter Kamera wird dieser Einfluss bei diesem Fernseher auf ein Minimum reduziert (siehe mein Foto 3).

Mehr zum Thema