Kleiner Günstiger Fernseher

Günstiges Kleinfernsehen

Die Stiftung Warentest hat zwölf solcher Minifernseher getestet. Bildgüte Auf einen Fernseher im Reisemobil wollen viele Menschen nicht verzichten und so steht eine Parabolantenne auf den Dächern des Reisemobils. Für uns ist der Fernseher nicht ganz so bedeutend auf dem Weg und tatsächlich reichlich iPad und/oder MacBook komplett genug, um die News und bei Schlechtwetter einen kleinen Film oder eine Abendsendung zu sehen.

Im Reisemobil haben wir absichtlich auf einen "großen" Fernseher verzichtet. 4. Wollten wir auf der Straße live fernsehen, waren es ohnehin nur die öffentlich-rechtlichen Kanäle und hier war der kleine DVB-T-Receiver immer ausreichend für das iPhone. Das ist bei laufendem Betrieb des Internets bedauerlicherweise eine solche Sache, da man sonst nahezu alles komfortabel im Webbrowser betrachten könnte.

DVB-T wird nun jedoch durch DVB-T2 ersetzt (die Umrüstung soll bis zur Jahresmitte 20199 erfolgen ) und für den DVB-T2-fähigen Fernseher und Receiver wird dann auch der Einsatz benötigt. Wir wollten keinen "großen" Fernseher mit eingebautem DVB-T2-Receiver oder gar eine Satellitenantenne kaufen.

Ich bin jetzt auch Mac-User und die dafür erhältlichen DVB-T2 USB-Sticks, überschreiten allerdings nicht mehr als 1-2 Sternchen. Selbst ein DVB-T2 Empfänger mit WLAN, wie der 5310506* von dem ich nicht überzeugt werden konnte, weil die benötigte Applikation nicht nur eine Ausschießung ist, sondern meist auch gar nicht arbeitet.

Hierfür war eine verlässliche, kostengünstige, leichtgewichtige und Platz sparende Gesamtlösung gefragt. Dieser kommt jetzt vom Fabrikanten Xoro oder MAS Elektro AG aus Beuthen. Ich habe mich für das Modell Xoro PTL 1010* entschieden und es ist ein tragbarer DVB-T2-fähiger 10,1" (25,6 cm) Fernseher mit einem Bildformat von 16:9 und einer Bildschirmauflösung von 1024 x 600 Pixeln.

Das No-Handy-TV verfügt über einen eingebauten DVB-T/T2 Receiver, mit dem kostenlose Regional-TV-Kanäle (DVB-T/T2) SD-, HD- und FullHD-Kanäle (MPEG2/h.264/h. 265 HEVC) auf dem Weg zum Ziel empfangbar sind und über einen eingebauten Media-Player. Der hat alles, was wir haben. Das beiliegende Antennenkabel mit Magnetfuß ist fast 3 m lang und kann daher bei schlechten Empfangsbedingungen leicht aus dem Sichtfenster geführt werden.

Sie können aber auch eine DVB-T2-Antenne* anschliessen, die vom Fernseher mit einer Spannung von bis zu 5V betrieben werden kann. Wichtigstes Feature eines Fernsehers ist sicher das Foto und das ist hier wirklich erstaunlich gut. LCD-Display mit einer Bildschirmauflösung von 1024 x 600 Pixeln und einem Bildformat von 16:9.

So waren meine Ansprüche im Vorlauf nicht gerade hoch und so war ich um so mehr zufrieden. Zur Verwendung in einem Reisemobil ist ein 230V-Netzteil sowie ein direktes Autoladekabel (12V) im Preis inbegriffen. Mit seinen 1,5 Meter ist er für die meisten Anwendungen ausreichen.

Da der Fernseher über eine integrierte 2400mAh bzw. 7,4V Lithium-Batterie verfügen, ist eine Spannungsversorgung per Anschlusskabel nur für einen größeren Verbrauch vonnöten. Unglücklicherweise kann man ohne Warnung erkennen, wenn der Fernseher ausgeschaltet wird. Das Fernsehgerät ist so winzig und leicht, dass es tatsächlich an jedem beliebigen Ort aufgestellt werden kann.

Hinten steht ein Stativ, das sich frei positionieren lässt und den optimalen Betrachtungswinkel an die jeweilige Lage anpasst. Dann ragt er oben etwas heraus und wegen des niedrigen Gesamtgewichtes kann man den Fernseher ganz leicht an einem Bügel oder dergleichen anhängen.

Hinsichtlich der eingebauten 2x 1,5 W Stereo-Lautsprecher, die nach rückwärts gerichtet sind, ist natürlich nichts Großes zu befürchten. Sie sind in der Regel mit Ihrem Wohnmobil auf Reisen und müssen daher oft nach Stationen an Ihrem neuen Ort suchen. Auf Wunsch können Sie das TV-Signal auch auf einem beliebigen USB-Medium (bis zu 500 GB) oder einer Mikro-SD (bis zu 32 GB) aufzeichnen.

Das ist für mich ziemlich langweilig, aber wer das mag, wird die Funktionalität sicher zu würdigen wissen. Hinsichtlich der Speicherkapazität können die "Speichergeräte mit höherer Kapazität eingesetzt werden, aber die Kompatibilität mit dem Fernseher kann nicht in jedem Fall gewährleistet werden. Wenn Sie einen kleinen, leichtgewichtigen und erschwinglichen DVB-T2-Fernseher suchen, werden Sie mit dem Xoro PTL 1010 zufrieden sein.

10,1 cm sind natürlich nicht wirklich groß, aber es ist genug für uns im Reisemobil. Aufgrund seiner Grösse und der eingebauten Batterie hat er den schönen Vorzug, dass er frei positioniert werden kann. Der kleine und leichte Fernseher, den Sie einfach an einen Haken o.ä. hängen können. Seit Ende 2015 sind wir mit einem Reisemobil in Europa auf Reisen.

Mehr zum Thema