Hisense H43mec3050 Firmware

Die Hisense H43mec3050 Firmware

Ich habe heute Morgen mit dem Support über mein 65 Zoll Kec730 gesprochen, weil sie noch an der Firmware arbeiten wollen. Mit dem Internet und suchen Sie nach der neuesten Version der Firmware. Der Fernseher ist nach dem Firmware-Update nur noch mit Farbbildern und der Musikwiedergabe ausgestattet.

Hi Jungs, ich habe den Hisense H49MEC3050 seit ein paar Tagen und habe ein Firmware-Update mit der aktuellen G0825 gemäß der Bedienungsanleitung durchgeführt. Nach der Aktualisierung des Fernsehers über den eingelegten USB-Stick kam zunächst eine musikalische Untermalung und der Monitor zeigte schwarze, rote, grüne, weiße usw. Farbabbildungen nach und nach. Die einzelnen Farben erscheinen für einige Augenblicke auf dem gesamten Display.

Als erstes hatte ich gedacht, dass er sich selbst kalibrieren würde und dann wäre mein Schreibtisch wieder sichtbar. Mit Ausnahme der On/Off-Taste und der Mute-Taste weist keine Schaltfläche auf der Funkfernbedienung einen Effekt auf. Auf dem gesamten Display wird nichts als Vollfarbigkeit angezeigt, unabhängig davon, was ich auf der Fernsteuerung vornehme. Ich habe nach dem Aktualisieren "Reset factory settings" durchgeführt, wie es im Handbuch beschrieben war.

Die HiSense-Unterstützung würde ich kontaktieren. Ohne den Produzenten gibt es wohl nichts mehr zu sparen. Fehlgeschlagene Firmware. Sie sollten auf der Hisense-Seite finden, was Sie suchen, oder an den Kundendienst schreiben. Dies ist für das Modell mit dem Namen Hüllmann. Ja, anscheinend habe ich gedacht, dass diese Firmware für alle MEC-Modelle geeignet ist. Vielen Dank für die Verknüpfung mit der älteren Firmware - der Supportmitarbeiter hat sie mir ebenfalls zugeschickt.

Ist es möglich, ein Firmware-Update bei HiSense durchzuführen, ohne etwas auf dem Bildschirm wählen zu müssen? nicht, dass ich verzweifelt war, ich bekam eine Information, dass es eine neue Firmware gibt und drückte ok auf dem FB, das wars! Vor allem, weil er sich immer noch selbst die Verantwortung dafür trägt, da die neue Firmware nicht vom Fabrikanten, sondern aus dem HiFi-Forum stammt.

Daher wird HiSense das Produkt mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht im Rahmen der Gewährleistung wiederherstellen. Da er den zu unterstützenden Vorgang bereits beschrieben hat - voraussichtlich mit einer Serialnummer - ist es nun vorbei. Es gibt entweder noch einen Weg, ein Firmware-Downgrade durchzuführen, oder er muss HiSense um ein neues Motherboard bitten.

Danach ist es hoffentlich so, dass Amazon das Endgerät genauer unter die Lupe nimmt.

Mehr zum Thema