Hisense H43mec

Die Hisense H43mec

4k Fernseher als PC-Bildschirm Moin, ich überlege, ob ich mir einen 4k Fernseher als neuen Bildschirm anschaffen soll. Was ich bereits herausgefunden habe, ist, dass die passenden Fernseher wahrscheinlich 4-4-4-4 sein können müssen und 60hz @ 4k unterstützen müssen....

.. Diesen Bildschirm fand ich zu einem interessanten Preis. https://www.amazon.de/Hisense-H43MEC...eywords=uhd+tv kann jemand beurteilen, was dazu gehört, ob dieses geeignete wäre? oder gibt es ein anderes Model um 500 â mit ca. 40 Inch, auf das ich schauen sollte.

Glücksspiel dann über Computer und Konsolen, auf dem Computer erregt es mich, 4k mal ganz simpel zu sein, derzeit hat es für Fast Shoter einen 27 inch mit 144hz und voller HDR, möchte aber etwas Neuartiges und nur Partien wie WOW gerne mal in 4k ausprobieren. Die Fragestellung ist, wie der Eingangsstolpern mit dem Rauschen ist, also 4k@60hz kann er schon über HDME 2.0 und 4-4-4-4 können er vorgeben auch. also was denken Sie?

Speicher: Monitor: Netzwerk: Sound: Stromversorgung: Betriebssystem: Sonstiges: Bisher war jeder TV, den ich hatte, nicht nutzbar für Daddelkrams auf meinem Rechner. Beim Konsolen- und Controller ist es so, wie es ist, es hängt auch vom jeweiligen Game ab. Das Einzige, was du tun kannst, ist, über zu hinterlassen und zum dummen übliche-Babble in den Amazon-Kommentaren zu gehen, wo alles ohnehin 5 Sterne auf einmal hat, oder es einfach auszuprobieren.

Der neue Bildschirm oder Smartphone muss hier sein - helfen Sie mit!

Für das selbe Geldbetrag hätte es auch 4k gibt. Der Gerät für macht mich in welchen Bereichen mies? Das App funktioniert, die Schaltzeiten sind ok, das Bildqualität ist auch auf SD-Kanälen sehr gut, auf HD-Material natürlich ausgezeichnet und 4K-Streaming über Netflix und seine Freunde ist ein lang ersehnter Brauch.......

Wer diesen Beitrag sorgfältig lest, wird zu dem Schluss kommen, dass es auf jeden Fall klüger ist, 4K per Streaming zu bekommen und nicht bisher auf Datenträger:

Mehr zum Thema