Hisense 5500

Hasse 5500

Ein Hisense Fernseher würde ich gerne testen. Hülsenfrüchte H65mec5550 vs. Hülsenfrüchtem5500, Hisense Hallo, ich würde möchte einen Hisense-Fernseher auf dem Prüfstand stehen. Derzeit kann der G65m5500 unter für 1400 EUR, der mec5550 unter für 1200 EUR bestellt werden. Für Ich möchte wissen, ob sich der Zuschlag wirklich auswirkt.

Woher haben Sie die Datenblätter, denn auf der Offi-Hisense HP ist nur der 65M5500 aufgeführt.

Ich habe den Eindruck, dass der 65MEC5550 (bei Otto. de aktuell für / 099 â' haben) das europäische ist. Unmittelbar unter otto gibt es ein angehängt und auf der Hisense-Seite. Falls die G65M5500 das Spezialmodell sein kann, können Sie 1399 EUR unter der Adresse für ordern, ich habe die G65 MEC5500 vergangene Wochen unter Otto für 1099. Es waren noch 14 Tage Laufzeit veranschlagt.

Possi (Artikel #6) schrieb: "Wenn der G65M5500 das Fachhandelsmodell sein kann, können Sie 1399 EUR unter der Adresse für im Expertenverzeichnis auf der Website des Online-Shops für buchen, die kürzlich auch bei Idealo aufgelistet wurde. Danach wurde jedoch abgesagt, nachdem das Übernahmeangebot bei otto-line war.

Falls tatsächlich mit dem 65MEC5550 nur 800Hz anwesend sind, würde Ich akzeptiere den Aufpreis von 300â' ¬ für die 2000Hz dennoch die200Hz nicht. Welche für ein Modul (50Hz oder in 100Hz nativ) eingebaut ist, ist noch nicht bekannt, oder?? P.S. Was ist HDR "Playback"??? Kann es HDR jetzt bearbeiten oder ist dies ein Vorverstärker davon? wordefx (Artikel #10) schrieb: Wenn tatsächlich nur 800Hz mit dem 65MEC5550 verfügbar sind, würde Ich akzeptiere den Aufpreis von 300â' von für die in den 200Hz dennoch nicht.

Welche für ein Bedienfeld verwendet (50Hz oder die ursprüngliche 100Hz) ist noch nicht bekannt, oder??? wodefx (Artikel #4) schrieb: Woher haben Sie die DatenblätterWhere bekommen, sind die adressierten Datenblätter. Teufelpein (Post #11) schrieb: Wordefx (Post #10) schrieb: Wenn tatsächlich ist nur 800Hz auf dem 65MEC5550, würde Ich bin bereit, die zusätzlichen 300â'' s zu zahlen - tatsächlich das ist nicht 220Hz.

Welche für ein Modul (50Hz oder hundertstel Hz nativ) eingebaut ist, ist noch nicht bekannt, oder?? Widesire (Post #12) schrieb: worddefx (Post #4) schrieb: Woher hast du die DatenblätterWhere sind die adressierten Datenblätter. Könnten Sie das nicht wissen? Man muss wohl bis zur Veröffentlichung für mit der richtigen Artikelbeschreibung abwarten. wordefx (Artikel #13) schrieb: Devilpey (Artikel #11) schrieb: wordefx (Artikel #10) schrieb: Wenn tatsächlich auf dem 65MEC5550 nur 800Hz verfügbar sind, würde I den Mehrpreis von 300â'¬ für akzeptieren die 200Hz trotzdem nicht.

Welche für ein Modul (50Hz oder nur 100Hz nativ) eingebaut ist, ist noch nicht bekannt, oder?? Daher lohnt es sich für mich nicht. wortdefx (Artikel #14) schrieb: WLAN (Artikel #12) schrieb: wortdefx (Artikel #4) schrieb: Woher haben Sie die DatenblätterWhere bekommen, sind die adressierten Datenblätter. Meiner Meinung nach müssen Sie bis zur Freigabe von für mit der richtigen Artikelbeschreibung ausharren. für __H65M5500. HTML-Dort sagt ausdrücklich "TecnologÃa Stereo Hisense: -" und "2D a 3D: -" -> "-" http://www.dynos.es/...otel. ist nicht verfügbar.

WLAN (Beitrag #16) schrieb: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich: wörtlich. Meiner Meinung nach müssen Sie bis zur Freigabe von für mit der richtigen Artikelbeschreibung ausharren. für __H65M5500. HTML-Dort sagt ausdrücklich "TecnologÃa Stereo Hisense: -" und "2D a 3D: -" -> "-" für ist nicht verfügbar.

Vielmehr ist das Folgende interessant: wortdefx (Artikel #17) schrieb: Heute habe ich eine Nachricht vom Vertrieb von Hisense erhalten: "Guten Tag, vielen Dank für Ihre Anforderung. Dein Hisense-Support-Team "Die unterschiedlichen Datenblätter lassen mich staunen. Vielen Dank an für den Tippwordefx. Ich habe das MEC abzüglich Qipu Cashback für ~1058â' bei Otto.

Widesire (Beitrag #20) schrieb: Dank an worddefx für den kleinen Hinweis. Ich habe das MEC abzüglich Qipu Cashback für ~1058â' bei Otto. Weil Hisense die 1000 Herkunftsländer unmittelbar auf der Produzentenseite nennt, halte ich sie für die Richtigen. Das Wichtigste ist, dass das Bedienfeld nativ 100 MHz hat. Widesire (Post #22) schrieb: Sollte völlig irrelevant sein, ob 800 oder 1000 HZ als Anweisung.

Das Wichtigste ist, dass das Bedienfeld eine natürliche Frequenz von 100 Hertz hat. Wie sind Sie an die Information gekommen, dass es sich um ein natives 100-Hertz-Panel handelt? Teufelspecht (Beitrag #23) schrieb: Woher hast du die Information, dass es ein 100-Hertz-Panel-Native ist? Weil kein aktiviertes 3-D installiert ist, wird es sich höchstwahrscheinlich um ein 50 Hz-Panel sein.

OT: Hey eine gute Nachricht für alle, die in der Zwischenzeit den Hisense H65MEC5550 oder 5500 bekommen haben: Kann jemand von euch den Weg von der Außenspitze des einen Ständers zur Außenspitze des anderen ausmessen? Gibt es etwas Neuartiges auf dem ursprünglichen Podium? menki977 (Artikel #27) schrieb: Hey, eine Anfrage an alle, die den Hisense H65MEC5550 oder 5500 bekommen haben: Kann einer von euch den Weg von der äußeren Spitze des einen Standes bis zur äußeren Spitze des anderen ausmessen?

Gibt es Neuigkeiten über das native Bedienfeld? Die ersten Fernsehgeräte gehen am dritten Tag (Amazon) unter frühestens aus. Teufelpej (Post #28) schrieb: "Die ersten Fernsehgeräte gehen auf frühestens raus. Der dritte Monat (Amazon)Ottos angegebenen Liefermöglichkeiten sind immer sehr gute Zahlen. Widesire (Post #29) schrieb: Teufelpein (Post #28) schrieb: Die ersten Fernsehgeräte gehen auf frühestens aus Am dritten Tag (Amazon) sind die Öffnungszeiten von Otto immer sehr großzügig bemessen.

Wegen der Unstimmigkeit hatte ich mich am gestrigen Tag mit Otto in Verbindung gesetzt und nach Rücksprache mit der Verteilung wurde mir gesagt, dass es so ist:? Die LED-Fernseher werden nächste wochenweise in die Kalkulation einbezogen und die Lieferungen werden anschließend für den Versandvorgang aufbereitet. für duftet wie ich, dass Otto und Amazon über den dritten Mai 2009 als Ablieferungstermin informiert wurden.

Widesire (Beitrag #32) schrieb: Wegen der Unstimmigkeit hatte ich mich am gestrigen Tag mit Otto in Verbindung gesetzt und nach Rücksprache mit der Verteilung wurde mir gesagt, dass es so ist:? Die LED-Fernseher werden nächste wochenweise in die Kalkulation einbezogen und die Versorgung wird anschließend für der Versandvorbereitung unterzogen. für duftet wie ich, dass Otto und Amazon über den dritten Mai beim Liefertermin informiert wurden.

Amazone ist jetzt am Freitag, den 6. Juni. Teufelspecht (Beitrag #33) schrieb: "Das hört sich toll an, vielen Dank. Amazone ist jetzt am Freitag, den 6. Juni. Auch die ersten Otto-Kunden haben in ihrem Account einen anderen Liefertermin vermerkt. So wird es z.B. bei @Possi spannend, der um den 15. Februar unmittelbar zu Anfang der Pre-Order bei Otto einkaufte.

Der Hisense H65MEC5550 ist bei Amazon bereits auf Vorrat. golfwolf123456 (Artikel #35) schrieb: "Bei Otto kosten ihn 1199,99 EUR + 30 EUR Warenwert. An Amazon 1199,99 EUR versandkostenfrei. golfwolf123456 (Artikel #37) schrieb: "Bei Otto kosten sie 1199,99 EUR + 30 EUR Versandkosten.

Ab Amazon 1199,99 EUR versandkostenfrei. Gibt es jemanden, der überhaupt bei Amazon geordert hat oder nur Sparfüche mit einer Otto-Order? Widesire (Post #40) schrieb: Am vergangenen Samstag konnte ich Amazon-Gutscheine mit 10% Ermäßigung erwerben. Also habe ich meine Order für ~1060â' bei Otto annulliert und ~1080â' bei Amazon für.

wordefx (Artikel 43) schrieb: "Hey Jungs, ich freue mich wirklich auf eure erste Eindrücke des Ho65mec5550. WLAN (Artikel 42) schrieb: Hallo, neue Info aus meiner Otto-Bestellung, da die 14 Tage vorbei waren und seit gestern in meiner Kontoinformation war: Zustellung in Kürze, ein Artikel verfügbar, kommt in 5- 6 Tagen. Heute wieder in die Kontoinformationen geschaut und heute heißt es: Ich habe eine mail an Otto geschickt mit dem Tip, dass der Beitrag bereits seit der vergangenen Mail bei den Wettkämpfern vorhanden ist.

Beantworten Sie, die üblichen Ausreden und einen Coupon über 30 EUR für die Verspätung bei der Abrechnung, die die Auslieferung voraussichtlich in den nächsten 14 Tagen durchführt. Haben Sie den Nachdruck, dass sie keine Vorstellung davon haben, was sie leisten können, wenn Amazon noch etwas mit dem Verkaufspreis zu tun hat, werde ich wahrscheinlich absagen.

Wer hat schon ein Versandbestätigung von Otto geschrieben? possi (Artikel #47): Hallo, neue Info aus meiner Otto-Bestellung, da die 14 Tage vorbei waren und seit einer letzten Handelswoche in meiner Kontoinformation war: Liefert in Kürze, erreichbar, kommt in 5- 6 Tagen. Heute wieder in den Kontoinformationen ersichtlich und heut heißt es: Ich habe eine E-Mail an Otto geschickt mit dem Tipp, dass der nach der letzten Produktionswoche bereits bei den Wettbewerbsteilnehmern vorhanden ist.

Beantworten Sie, die üblichen Ausreden und einen Coupon über 30 EUR für die Verspätung bei der Abrechnung, die die Auslieferung voraussichtlich in den nächsten 14 Tagen durchführt. Haben Sie den Nachdruck, dass sie keine Vorstellung davon haben, was sie leisten können, wenn Amazon noch etwas mit dem Verkaufspreis zu tun hat, werde ich wahrscheinlich absagen.

Gibt es bereits einen Versandbestätigung von Otto? Es ist wirklich schade, dass Otto nicht wie Amazon beliefern kann. Die 1200 EUR bei Amazon. Der Beitrag ist nicht in Deutschland verfügbar (wahrscheinlich kann Otto daher noch nicht liefern).

Derzeit plant für die Lieferung für den kommenden Tag, den 11. April, den 11. Juni (Montag).

Mehr zum Thema