Hd Programme Kaufen

Hd-Programme Kaufen

HD+-fähiger Receiver oder Sie müssen einen neuen Fernseher kaufen. So haben Sie Zugriff auf alle HD-Programme in hervorragender Bild- und Tonqualität. Auch in Deutschland können TV-Programme in HD-Qualität über DVB-T-Antennen empfangen werden. Oder kaufen Sie einen Gutschein zur Aktivierung online bei Freenet TV. Hinweis: Alle kommerziellen Informationen zum Empfang von privaten TV-Programmen im Paket "freenet TV" finden Sie unter www.

freenet.tv.

TV-Smartcards HD+ - für maximalen Fernsehgenuss

12-monatige Erweiterung von Fréenet Fernseher - sofort aktivierbar! 12-monatige Erweiterung von Fréenet Fernseher - sofort aktivierbar! Sie können in der höchsten Aufloesung und mit der besten Bildaufloesung mit einem HD- oder HD-fähigen Fernseher senden. HD+ ermöglicht den Empfang von 22 privaten HD-Kanälen, darunter u. a. für die Sender der Markenprospekte ProSieben HD, Sat.1 HD, Nickelodeon HD, RTL HD, Kable eins HD und Disney Channel HD.

Zum Empfang von HDTV-Programmen ist eine HD+ Fernseh-Chipkarte erforderlich. Wo kann man HD-Fernsehen abspielen? Damit Sie messerscharfe Aufnahmen in Ihr Home-Cinema holen können, brauchen Sie nicht nur ein Gerät mit den oben beschriebenen Anforderungen, sondern es kommt auch darauf an, ob Sie überhaupt HD-Fernsehen empfang. Schließen Sie das richtige Gerät an die HD+ Smart Card an und schon können Sie loslegen.

Wenn Sie einen Kabelprovider verwenden, hängt es davon ab, wie viele Kanäle in hoher Auflösung in das Netzwerk eingelesen werden. Erkundigen Sie sich vor dem Erwerb Ihrer Fernseh- und HD+-Karte bei Ihrem Kabelprovider, ob Sie überhaupt HD-fähig sind. Da in manchen Gebieten nur hochauflösende Pay-TV-Kanäle verfügbar sind, ist es ratsam, dies vor dem Einkauf zu überprüfen.

Wenn Ihr TV-Gerät das Fernsehprogramm über Antenne empfangt, können Sie kein HD-Fernsehen empfangn. Funktionsweise einer HD-Karte Nach dem Kauf Ihrer HD+ TV-Smartcard haben Sie einen bestimmten Zeitabschnitt, in der Regel sechs Monaten, freien Zugang zu den HD-Kanälen. Schieben Sie die Speicherkarte in den dafür vorgesehen CI-Slot und achten Sie auf die Anordnung des goldfarbenen Computer-Chips.

Der Aktivierungsvorgang läuft vollautomatisch ab und alle 12 Monaten müssen Sie Ihre HD-Karte für ca. 70 ? erneuern.

HD Plus

Bei HD-Plus handelt es sich um eine Kombination von verschiedenen Kanälen, die über diesen zusätzlichen Dienst ein TV-Signal in HD-Qualität bereitstellen. Zudem lassen sich mediale Lerninhalte nicht mehr einfach aufzeichnen, da HD-Plus auch ein Digital Rights Management umfasst, mit dem die Aufnahme von Sendeinhalten verhindert werden kann - was zu viel Skepsis geführt hat. Um die HD-Plus Karte zu erweitern oder eine neue zu kaufen, gibt es folgende Möglichkeiten:

Sie können auch eine Erweiterung für die bestehende Landkarte kaufen. Eine erweiterte oder neue Card ist für weitere 12 Monaten erhältlich. Wenn Sie eine neue HD Plus Card kaufen, ersetzen Sie diese ganz leicht durch die erste. Wenn Sie eine Erweiterung erworben haben, nehmen Sie die ältere Card heraus, surfen Sie zur HD-Plus Webseite und geben Sie die Kartennummer und die Nebenstellennummer ein.

Dann stecken Sie die Steckkarte wieder in den Empfänger oder das Steckplatz. Apropos: Selbst das HD Plus Module (CI+ Modul) mit 12 Monate Betriebszeit kosten nicht viel mehr als eine einzige Kreditkarte für unter 70 EUR. Die folgenden Programme können mit HD-Plus wiedergegeben werden: 1: Derzeit gibt es 20 Stationen. Wer Fernsehen in HD-Qualität will, muss nicht immer HD-Plus sein: Sowohl Magazine als auch Samsung bietet nun einige Programme in HD als Streaming-Anbieter an.

Mehr zum Thema