Grundig 8582 test

Test Grundig 8582 Test

Was leistet der 55 Zoll Fernseher mit 4K und 3D in unserem Testlabor? Die Experten haben UHD TV Grundig 55 VLX 8582 für Sie getestet. Markierung Foto: Nachdem die hellen Presets geändert wurden, werden auf dem Display noch Warmfarben und ein guter Farbkontrast angezeigt. Die Umstellung auf den Bildmodus-Kinofilm reichte nicht aus, außerdem mussten Bildverschärfungen von "Brillante Farben" auf "Block-Artefaktreduktion" ausfallen. Aber danach war das Foto hübsch mit schönen und starken Farbtönen.

Die schlanken Kunststoffgehäuse sind schlicht veredelt, sehen aber alles andere als edel aus.

Der Inhalt der UHD sieht auf dem Endgerät akzeptabel aus, im Bildmodus "Natürlich" erscheint das Panel sehr farbecht, schwächt sich aber in Bezug auf den Schwarzanteil erheblich ab. Preis/Leistung: "sehr gut" "Der 55 VLX 8582 von Grundig besticht durch ein gutes Erscheinungsbild, Flexibilität und einfache Bedienbarkeit. Mit etwas mehr Sensibilität im Bilde wird der Grundig Vison 8 zu einem echten Insider-Tipp.

Die Anzeige des Grundig UHD-Fernsehers bietet eine gute Abbildungsqualität mit gestochen scharfem und kontrastreichem Bild bei Blick von vorne. "Pro: keine Festplattenpaarung, zwei Aktiv 3D-Brillen inklusive, eingebauter Tieftöner, Twin-Tuner, 2× CI+, Online-EPG. "55 VLX 8582 SP von Grundig Eine warme und naturnahe Farbwiedergabe sowie eine hohe Lichtstärke ermöglichen es dem,.....

Besonders scharf und kontrastreich, während die Farbtöne stark, aber nicht allzu natürlich sind. Außerdem: Wenn man von der Himmelsrichtung schaut, sieht alles etwas bleicher aus. Die beiden Front-Lautsprecher werden von einem hinteren Subsubwoofer mitgenommen. Bei den beworbenen 60 W (40 W Sinus) entfällt auf den Woofer 15 W. Testpersonen und Anwender heißen den integrierten Subsubwoofer willkommen: Bei mittlerer Intensität klingen die TV-Geräte sauber und nicht so flachs.

Der Test "Satvision" lobte die ordentliche, zeitgemäße Oberfläche. Positiv sind die gute Schaltzeit von im Schnitt 2,5 s und der elektronische Produktkatalog, der im Online-Modus Abbildungen und weitere Auskünfte aus dem Netz abruft. Die Grundig 55 VLX 8582 wurde letztmals von Jens am 11.01.2017 nachgebessert.

Weitere Infos finden Sie auch unter grundig. Schicken Sie uns weitere Anregungen für nützliche Themen rund um Grundig Leitbild 8 à la Grundig 5. Mai 2010.

Grundbig 48 VLX 8582 BP / SP / WP im Test

Bildschirmdiagonale: 48" Bildschirm ( "40%"): "befriedigend" (3.1); Sound (20%): "befriedigend" (2.9); Bedienung (20%): "befriedigend" (3.1); Flexibilität (10%): "gut" (1.6); Umgebungsmerkmale (10%): "gut" (2.4). Energie-Effizienzklasse A, Produzent - / Modellnummer: 65 FOC 9880 FINE ART UHD 4K TV / 164 cm (65 Zoll) / HDR,.... prependTo ('#opnns . sctn-ftr'); Laut Branchenpresse leuchtet das Image des Grundig TV nur mit kurzen Bahnen.

Im Großen und Ganzen wird die Abbildungsqualität als zufriedenstellend eingestuft. Die 48 VLX 8582 zeichnet sich aus durch eine sehr gute Audioleistung und einen eingebauten Tieftöner. Die Herausgeber der "Stiftung Warentest" mögen seinen Klang nicht, ohne genauer darauf einzugehen. Die Redaktion ist sehr zufrieden. Dank seines Doppeltuners können Sie mit dem Grundig eine Sendungen aufnehmen und dabei eine andere Sendungen abspielen.

Das sind im Wesentlichen die vielfältigen Interfaces der 48 VLX 8582, was die Sammlung Warenprüfung mit der Benotung "gut" ausdrücken wird. Insbesondere das Verdikt der Sammlung Warnentest hilft der Fernsteuerung des Grundig Fernsehers, eine gute Wertung zu erreichen. Die Grundig 48 VLX 8582 BP / SP / WP wurde letztmals am 18. Januar 2017 von Fabian revidiert.

Für alle, die einen Fernsehsender sehen und zugleich eine andere Sendung aufzeichnen wollen, ist der Grundig 48 VLX 8582 die richtige Wahl: Der in Schwarz (BP), Schwarz (SP) und Weiss (WP) verfügbare ultra HD-Fernseher hat einen "Twin Triple Tuner" an Board, d.h. je zwei Receiver-Teile für Antenne, Kabelsatz und Sat. Bei der Betrachtung von Sat-TV sollten Sie beachten, dass, um während der Programmwiedergabe eines Kanals eine andere Sendung aufzunehmen oder die Picture-in-Picture -Funktion (PiP) wahlweise zu verwenden, zwei Leitungen zum Fernsehen mitzuführen sind.

Bereits nach einem für den Monat Februar 2016 angekündigten und nun verfügbaren Programmupdate setzt sich der TV nun auch als SAT>IP-Client durch, d.h. von einem geeigneten Sat-IP-Server konvertierte TV-Signale können über LAN oder mit einem leistungsfähigen WLAN-Router auch in Räumlichkeiten ohne Kabel mit Antenne entgegengenommen werden. Die klassischen Quellgeräte wenden sich über vier HDMI-Eingänge an den TV, der 3D-Filme und Ultra-HD-Signale mit bis zu 60 Hertz aufnimmt.

Ein prall gepacktes Päckchen hat Grundig geschnürt: Für 600 EUR (Amazon) erhalten Sie einen mittleren Ultra-HD-TV (121 cm in der Diagonale), der sechs Receiver anbietet, das Fernsehprogramm nach dem Anschließen eines USB-Speichers aufzeichnet, Content aus dem Internet abruft, alle gängigen UHD-Standards ( "HDCP in HDCP und HDCP in HDCP und HDCP in HDCP und HDCP ) sowie 3D-Videos mitführt. Weitere Infos finden Sie auch unter grundig.

Schicken Sie uns weitere Anregungen für nützliche Informationen über Grundig 48 VLX8582 BP / SP / WP.

Mehr zum Thema