Funai Videorecorder Bedienungsanleitung

Benutzerhandbuch für den Funai Videorekorder

Gratis-Download der Bedienungsanleitungen für Funai-Videorekorder. Auflistung aller FUNAI-Geräte und Anweisungen in der Kategorie Videorekorder. Stereo-Videorekorder HiFi mit Sofortaufnahme und automatischer Sendersuche. Eine Variante einer Fernbedienung mit Bedienungsanleitung im Handtuchformat ist defekt.

Mißbrauch von Fragen und/oder Antworten anzeigen

Missbrauchsart: Um zu sinnvollen Fragestellungen zu kommen, beachten Sie die folgenden Spielregeln: Lies zuerst die Anweisungen; überprüfe, ob die Anfrage bereits gestellt wurde; stelle die Anfrage so klar wie möglich; erwähne, was du getan hast, um das Problem aufzulösen; wenn dein Anliegen von einem Gast beantwortet wurde, lass es ihn in diesem Diskussionsforum wissen; wenn du antworten willst, benutze das Antwortformular; da deine Anfrage für alle Gäste einsehbar ist, solltest du lieber keine persönlichen Informationen angeben.

Möchtest du eine E-Mail bekommen, wenn neue Antwortmöglichkeiten und Fragestellungen publiziert werden? Gib deine E-Mail-Adresse ein.

Der FUNAI D50Y-100MVideo Player|| Jetzt als PDF-Handbuch #50 downloaden.

Unbefugte Aufzeichnung oder Nutzung von Fernseh?bertragungen, Videokassetten, Footage oder anderem Bildmaterial kann gegen geltende Urheberrechtsgesetze verstoßen. Der Netzstecker sollte immer einfach zu bedienen sein. Verwende bei diesem Videorekorder nur Kassette mit dem VHS-Zeichen. Schließen Sie nie irgendwelche Gegenstände von Geh?useschlitze und Kurzschl?sse in den Videorekorder ein, da sie Stellen mit gef?hrlicher Volt ber?hren oder Kurzschl?sse k?nnen bilden, die einen Brand auslösen oder Stromschl?gen f?hren k?nnten

Warte mind. 2 Std., bis die Ger?t eingetrocknet ist, bevor du den Videorekorder einschaltest. Platzieren Sie den Videorekorder nicht unmittelbar auf oder unter Ihrem TV. Achten Sie darauf, dass Videorekorder und Fernsehgerät einen Mindestabstand von 20 cm haben und die Umgebungsluft ungehindert durch den Videorekorder L?ftungs?ffnungen k?nnen .. zirkuliert.

Diese Videokassette Dieser Videorecorder arbeitet mit allen Kameras, die das VHS-Zeichen tragen. Diese Schaltflächen funktionieren bei diesem Videorecorder nicht. 3 ) Schließen Sie das Koaxialkabel der VHF/UHF-Antenne an den Videorecorder an. 4 ) Schlie?en Schließen Sie nun den Videorecorder mit dem RF-Kabel und dem Scart-Kabel an den TV an. 5 ) Schließen Sie die Stromkabel von VCR und TV an die entsprechenden Buchsen an.

Falls Ihr Fernsehgerät über Scart-Buchsen verfügt, k?nnen Schließen Sie die Scart-Buchse des Videorekorders an die Scart-Schnittstelle auf der Website R?ckseite Ihres Fernsehgeräts an. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung Ihres Fernsehgeräts. ANMERKUNG: Bitte k?nnen den Videorekorder zu Ihrem Audioverst?rker anschlie?en. 3 ) Stecken Sie ein Ende des Audiosignals in das jeweilige Rot und wei?e AUDIO OUTPUT L/R Buchse auf dem VTR's R?ckseite und das andere Ende in die jeweilige Audioeingangsbuchse auf dem audioVerst?rker.

ANMERKUNG: Wenn Ihr Fernsehgerät über Audioeingangsbuchsen, k?nnen, verfügt, schließen Sie die AUDIO OUTPUT L/R-Buchsen auf den VTR's R?ckseite an die Audioeingangsbuchsen auf dem Fernsehgerät an. Der zweite Scart-Buchse ist f?r andere extern Ger?te vorgesehen, z.B. Dekoder, andere Videorekorder, Videokameras, etc. ANMERKUNG: Wenn Sie Ihr TV-Gerät ?ber an die Scart-Buchse Ihres Videorekorders anschlie?en m?chten anschließen, muss das TV-Gerät ?ber an den AV1-Anschluss (TV) an den Videorekorder angeschlossen werden.

Dein Videorekorder verfügt über zwei Scart-Buchsen, die du mit einem anderen Ger?te mit Scart-Buchsen anschlie?en k?nnen verbinden kannst. Benutzen Sie die AUDIO/VIDEO-Eingangsbuchsen an der Frontseite des VTR, wenn Sie ein Videoband oder eine mit einer anderen Tonquelle aufgenommene Sendung anschauen m?chten. ANMERKUNG: Benutzen Sie die rechte AUDIOBuchse dieses VTR, wenn Sie den Tonausgang eines Mono-VTR (andere Quelle) an diesen VTR anschlie?en m?chten anschließen.

Schließen Sie den AV2-Anschluss (DECODER) an und dr?cken verbinden Sie CHANNEL (K/L) oder tragen Sie "002" mit den Zifferntasten ein, um "AV2" auf dem Display anzuzeigen und das Messsignal von einem separaten Ausgang (Decoder, Videokamera, anderer Videorekorder, etc.) zu erhalten. 1) Dr?cken Du MENÜ. 2 ) Dr?cken Du spielst PLAY/K oder STOP/L zu "FIRST SET" auszuw?hlen, und dann dr?cken Du F.FWD/B.

3) Dr?cken Sie SPIELEN/K oder STOPL/L zu "LANGUAGE" auszuw?hlen, und dann dr?cken Sie F.FWD/B. 4 ) Dr?cken Sie wiederholen PLAY/K oder STOP/L um Ihre gew?nschte Sprachversion auszuw?hlen. 5) Dr?cken Du MENÜ. Folgende Arbeitsschritte sollten nur bei Netzausfall oder wenn der Videorekorder l?nger 30 Sek. lang vom Stromnetz abgetrennt ist, durchgeführt werden.

1 ) Schalte den Fernsehger?t und w?hlen den Video-Kanal f?r den Computer ein. 2) Dr?cken Ihre FUNKTION. 3 ) Dr?cken Sie wiederholen PLAY/K oder STOP/L um Ihre gew?nschte Sprachversion auszuw?hlen. 4) Dr?cken Du MENÜ. Sie können KANAL (K/L) oder "001" mit den Zifferntasten eingeben, um "AV1" auf dem Display anzuzeigen, wenn Sie die Anschlussbuchse für das Fernsehgerät benutzen.

Bei Verwendung des AUDIO- / VIDEO-Eing?nge auf der Frontseite gibt dr?cken mit den Zifferntasten CHANNEL (K/L) oder "003" ein. Das kann vor allem der so genannte Sachverhalt sein: unter unsachgem??er Aufbereitung, unter mechanischem Besch?digung der Ger?tes von au?en, unter Transportsch?den, unter Verschlei (z.B. Akkus, Akkus und .), bei Fehlbedienung, bei der Einrichtung der Ger?tes in Feuchtr?umen oder im Außenbereich, unter Sch?den, die auf natürliche Ereignisse, wie z. B. Wassereinbrüche, Blitze, zurückzuführen sind, ? zur?ckzuf?hren, Dieser Videorekorder hat eine 24-Stunden-Uhr.

1) Dr?cken Du MENÜ. 2 ) Dr?cken Du spielst PLAY/K oder STOP/L zu "FIRST SET" auszuw?hlen, und dann dr?cken Du F.FWD/B. 3 ) Dr?cken Du spielst PLAY/K oder STOP/L unter "Clock" auszuw?hlen, und dann dr?cken Du F.FWD/B. 4 ) Dr?cken Sie PLAY/K oder STOP/L, bis das korrekte Jahr angezeigt wird, und dann dr?cken Sie F.FWD/B. 5 ) Dr?cken Sie SPIELEN K oder STOPP/L, bis der korrekte monatliche Ablauf angezeigt wird, und dann dr?cken Sie F.FWD/B.

6 ) Dr?cken Sie SPIELEN K oder STOPP/L, bis der korrekte Werktag angezeigt wird, und dann dr?cken Sie F.FWD/B. 7 ) Dr?cken Sie SPIELEN K oder STOPP/L, bis die korrekte Anzahl von Stunden angezeigt wird, und dann dr?cken Sie F.FWD/B. 8) PLAY/K oder STOP/L, bis die korrekte Anzahl von Minuten angezeigt wird. 9 ) Dr?cken Sie MENÜ, um die Uhr zu aktivieren.

ANMERKUNG: Die Kanalvoreinstellung Fernsehkan?len, die nicht im Videorecorder eingestellt ist, kann auf zwei unterschiedliche Weisen vorgenommen werden. Die Einstellung "AUTOMATIK" sucht nach Kan?le und speichert sie in der angegebenen Abfolge im VTR-Speicher, z.B. wird der erste ermittelte Sender auf dem Speicherstelle 1 des VTR gespeichert, der zweite ermittelte Sender wird auf dem Speicherstelle 2 des VTR gespeichert, etc.

zur?ck Dr?cken REW/s zu gehen w?hrend von Schritten 5) bis 8 ) vom derzeitigen Jobstepp zu einem Jobstepp zur?ck Obwohl die Sekunde nicht angezeigt wird, beginnt sie ab dem Moment zu laufen, in dem Sie MENU drücken, um den Bildschirm der Zeitprogrammierung unter dr?cken zu beenden. Wenn der Videorekorder nicht angeschlossen ist oder ein Netzausfall von mehr als 30 Sekunden unter L?nge eintritt, kann es notwendig sein, die Uhr zurückzusetzen.

1 ) Schalte den Bildschirm ein und w?hlen den Fernsehsender f?r den Videosender auf dem Bildschirm. 2) Dr?cken Du MENÜ. 3 ) Dr?cken Du spielst PLAY/K oder STOP/L zu "FIRST SET" auszuw?hlen, und dann dr?cken Du F.FWD/B. 4 ) Dr?cken Sie SPIELEN/K oder STOPL/L um "SENDER" auszuw?hlen, und dann dr?cken Sie F.FWD/B.

5) Dr?cken Sie SPIELEN/K oder STOPP/L zu "AUTO" auszuw?hlen, und dann dr?cken Sie F.FWD/B. Wenn Sie zwischen dem Bild- oder Audiomodus wechseln möchten, wählen Sie Wenn, dr?cken, wenn Sie PLAY/K oder STOP/L mehrmals abspielen möchten, zeigen Sie auf "VIDEO MODE". Danach dr?cken Sie F.FWD/B, um den gew?nschten Modus auf w?hlen zu ändern. 7 ) Dr?cken Sie SPIELEN/K oder STOPL/L um "CHANNEL" auszuw?hlen, und dann dr?cken Sie F.FWD/B.

www. de PLAY/K oder STOP/L. Das MAZ-Tuning startet die Suche nach oben oder nach unten selbstständig. Wird eine Station erfasst, beendet der Videorekorder die Suche und das Foto wird auf dem Fernsehbildschirm wiedergegeben. Die folgende Kanalplattentabelle und dr?cken enthält drei Stellen, um die gewünschte Kanaltabelle auszuwählen.

Nehmen Sie die folgenden Einstellungen vor (zu W?hlen von Channel 24 dr?cken, drücken Sie zuerst die Schaltfläche "0" und dann "2" und "4".) www.?cken Sie, wenn dies der gew?nschte Katalog F.FWD/B ist. Diese Videorekorder können Hyper- und OscarFrequenzb?nder erhalten. HINWEIS: k?nnen nutzen Sie den Channel gew?nschten ausw?hlen mit CHANNEL (K/L) oder die Zifferntasten auf der Funkfernbedienung.

Wenn Sie nur die Adresse 11 haben, wird der Channel 11 nach einem Kurzschluss von Verz?gerung ausgew?hlt ausgew?hlt ausgew?hlt sein. www.Dr?cken Sie MENÜ zum Abgehen. Die Website Dr?cken geht zu Best?tigung, das war ein Channel hinzugef?gt CHANNEL (K/L). 1) Dr?cken Du MENÜ. 2 ) Dr?cken Du spielst PLAY/K oder STOP/L zu "FIRST SET" auszuw?hlen, und dann dr?cken Du F.FWD/B.

3 ) Dr?cken Sie SPIELEN/K oder STOPL/L um "SENDER" auszuw?hlen, und dann dr?cken Sie F.FWD/B. 4 ) Dr?cken Du spielst PLAY/K oder STOP/L zu "MANUAL" auszuw?hlen, und dann dr?cken Du F.FWD/B. 5 ) Dr?cken Sie SPIELEN/K oder STOPL/L zu "PROGRAMM" auszuw?hlen, und dann dr?cken Sie F.FWD/B. Wenn Sie ?Wenn im Modus Manuelle Einstellung ein Schwachsignal erhalten, können Sie die Hintergrundbeleuchtung auf die Farbe Rot oder die stationäre Darstellung ?ndern einstellen, indem Sie TAPE COUNTER RESET dr?cken wählen.

6 ) Dr?cken drücken Sie die Zifferntasten, PLAY/K oder STOP/L um den Programmort auszuw?hlen, und dann gew?nschten drücken Sie F.FWD/B. www.?Dr?cken Sie PLAY/K oder STOP/L, um zu "?BERSPR." zu gelangen, wenn [ON] auf der rechten Seite von "?BERSPR." angezeigt wird. www. com, dann F.FWD/B an [AUS] auszuw?hlen. Sie wiederholen PLAY/K oder STOP/L, um auf "DECODE" zu schalten, um kodierte Signalquellen zu unterdrücken.

www. com. de dann F.FWD/B zu [ON] auszuw?hlen. Du stellst k?nnen so ein, dass die Kan?le, die du nicht mehr erhältst oder die du kaum noch ansiehst, bersprungen wird. Wenn du Kan?le mit CHANNEL (K/L) ansiehst. 1) Dr?cken Du MENÜ. 2 ) Dr?cken Du spielst PLAY/K oder STOP/L zu "FIRST SET" auszuw?hlen, und dann dr?cken Du F.FWD/B.

3 ) Dr?cken Sie SPIELEN/K oder STOPL/L um "SENDER" auszuw?hlen, und dann dr?cken Sie F.FWD/B. 4 ) Dr?cken Du spielst PLAY/K oder STOP/L zu "MANUAL" auszuw?hlen, und dann dr?cken Du F.FWD/B. 5 ) Dr?cken Sie SPIELEN/K oder STOPL/L zu "PROGRAMM" auszuw?hlen, und dann dr?cken Sie F.FWD/B. 6 ) Dr?cken drücken Sie die Zifferntasten, PLAY/o oder STOP/L um den jeweiligen Programmierplatz auszuw?hlen, und dann dr?cken drücken Sie F.FWD/B.

7 ) Dr?cken Du spielst PLAY/K oder STOP/L bis "?BERSPR." auszuw?hlen, und dann dr?cken Du F.FWD/B bis [ON] auszuw?hlen. Um den Sender erneut zu sichern, gehen Sie auf ?Dr F.FWD/B, "ON" und anschließend auf "OFF". www.Dr?cken Sie MENÜ zum Abgehen. ANMERKUNG: Dr?cken gehen Sie zu Best?tigung, dass ein Sender gel?scht CHANNEL (K/L) war. Bei der Neuprogrammierung des Kanals erhält Wenn ein schwacher Signalton auf Wenn fällt, können Sie den blauen Untergrund durch Drücken von TAPE COUNTER RESET dr?cken einstellen.

Durch erneutes Drücken der Schaltfläche dr?cken wechselt der Bildschirm auf den statischen Bildschirm zur?ck. 6 ) Dr?cken Wiederholung von Play/K oder STOP/L, bis der Sender auf einen anderen Senderplatz verschoben wird, und dann dr?cken Wiederholung von F.FWD/B. 7) Dr?cken Du MENÜ. 1) Dr?cken Du MENÜ. 2 ) Dr?cken Du spielst PLAY/K oder STOP/L zu "FIRST SET" auszuw?hlen, und dann dr?cken Du F.FWD/B.

3 ) Dr?cken Sie SPIELEN/K oder STOPL/L um "SENDER" auszuw?hlen, und dann dr?cken Sie F.FWD/B. 4 ) Dr?cken Du wiederholst PLAY/K oder STOP/L, um "MOVE" auszuw?hlen, und dann dr?cken du F.FWD/B. 5 ) Dr?cken Sie wiederholen PLAY/K oder STOP/L um den Sender auszuw?hlen, dessen Sender ge?ndert werden soll, und dann dr?cken Sie F.FWD/B.

Wenn Sie gekaufte oder auf anderen VTRs aufgenommene Cassetten wiedergeben, erscheint k?nnen St?rlinien (schwarze und wei?e Streifen) im Abspielbild. In diesem Fall k?nnen stellen Sie die Spurpositionierung durch Drücken von CHANNEL (K/L) dr?cken von Hand ein, bis die Leisten auslaufen. ANMERKUNG: Wenn Sie AUTO über Dr?cken von SPEED/SYSTEM w?hlen aus starten, erkennt dieses Gerät das Gerät selbstständig entsprechend dem Aufnahmeformat des aufgenommenen Bands während der Wiedergabe. In diesem Fall wird das Gerät in der Lage sein, das Gerät (MESECAM oder PAL) zu erkennen.

Auf jeder Dr?cken von SPEED/SYSTEM wird das im TV-Bildschirm angezeigte Foto wie nachstehend beschrieben gewechselt. ch.ch können Sie k?nnen durch Dr?cken vom CHANNEL (K/L) auch durch Zeitlupenschaltung verringern die St?rstreifen Siehe die noch langsame, und dann Kanal (K/L), bis die St?rstreifen untergeht. Wieder einmal PAUSE/STILL k, um zum Standfoto zur?ck zurückzukehren.

1 ) Schalte den Fernsehger?t und w?hlen den Video-Kanal f?r den TV ein. Das Videogerät lässt sich selbstständig einschalten. Wird die Registerkarte Kopierschutz geöffnet, startet der Videorecorder in diesem Fall vollautomatisch die Wiedergabefunktion. 3 ) Dr?cken Sie SPIELEN/K, um die Wiedergabefunktion zu starten. Bei der manuellen Eingabe der Spurposition dr?cken stellen Sie diese auf Kanal (K/L).

Die Schaltflächen auf dem Videorekorder www. comp. combi. com einfach wiedergeben. Wenn Sie die Taste FUNKTION aktivieren möchten, drücken Sie die Taste PLAY/K. 4) Dr?cken auf STOP/L, um die Programmwiedergabe zu beenden. 5 ) Dr?cken Sie STOP/L, wenn die Aufzeichnung beendet ist. 1 ) Dr?cken Sie PAUSE/STILL k, wenn Sie die Aufzeichnung abbrechen vor?bergehend m?chten m?chten.

Der Videorecorder hält nach 5 min an, um Besch?digungen auf dem Tonband zu unterdrücken. 2 ) Dr?cken PAUSE/STILL k oder REC/OTR, um die Aufzeichnung fortzusetzen. 1 ) Dr?cken Sie F.FWD/B oder REW/s, um ein Video mit hoher Übertragungsgeschwindigkeit in die von Ihnen gewählte Fahrtrichtung anzuzeigen gedr?ckt 2 ) Wenn Sie die Schaltfläche dr?cken erneut drücken, sucht der Videorecorder noch rascher.

Die folgende Tabelle zeigt die wichtigsten Funktionen der einzelnen Funktionen. (Diese Option ist nicht verfügbar bei NTSCB?ndern.) 3) Dr?cken Sie SPIELEN/K, um zur Normalwiedergabe zur?ck zurückzukehren. Der externe Eingabekanal W?hlen, der an den Videorekorder des Fernsehers angeschlossen ist. Beim Abspielen von w?hrend PAUSE/STILL k dr?cken wird ein Foto auf dem Fernsehgerät wiedergegeben. Wenn die Bilder vertikal zu erzittern beginnen, stabilisiert k?nnen sie, indem w?hrend der Standbildanzeige auf CHANNEL (K/L) dr?cken platziert wird.

Wenn sich der Videorekorder f?r 5 min im stillen Modus befindet, hält er an und sendet den Kopf und das Tonband des Videos direkt an sch?tzen. Es handelt sich hierbei nicht um eine Ger?tefehler, sondern nur um ein Abfallprodukt der Technik, mit der ein Videorekorder mit LP-Modus hergestellt wird. www.Dr?cken auf PLAY/K, um die Wiedergabefunktion zu aktivieren. 2 ) Dr?cken du auf der gew?nschten Bande Ort PAUSE/STILL k. 3) Dr?cken du REC/OTR.

Das Videogerät befindet sich im Aufnahme-Pausenmodus. 4 ) Dr?cken Sie kanalisieren (K/L) um den zu speichernden Sender auszuw?hlen. 5 ) Dr?cken REC/OTR oder PAUSE/STILL k. 6) Dr?cken STOP/L, wenn die Aufzeichnung beendet ist. Dieses Videogerät zeichnet Hi-Fi-Stereo-Stereo-Sound auf und gibt ihn wieder. die Eingangskanäle des Videorekorders auf Ihrem TV.

Audioselektion auf der Fernsteuerung dr?cken. 2 ) Dr?cken Verwenden Sie die Zifferntasten oder CHANNEL (K/L), um den zu speichernden Sender auszuw?hlen auszuwählen. 3 ) Dr?cken Sie SPEED/SYSTEM zum Festlegen der Riemengeschwindigkeit (SP/LP) auszuw?hlen. 4 ) Dr?cken REC/OTR, um die Aufzeichnung zu starten. Bei der Wiedergabe von nicht HiFi-fähigen Cassetten gibt der Videorecorder diese immer in Mono wieder, unabh?ngig des von Ihnen eingestellten Modus.

2 ) Dr?cken Sie setzen den TAPE COUNTER zurück, um 0:00:00:00 Uhr anzeigen zu können. 3 ) Dr?cken TAPE COUNTER MEMORY, so dass "M" auf dem Display angezeigt wird. 4) Dr?cken Sie REC/OTR oder PLAY/K. Sie STOP/L, wenn die Aufzeichnung oder Wiedergabe beendet ist. 5) Dr?cken Sie REW/s oder F.FWD/B. Das Videogerät hält selbstständig an, wenn Z?hlwerk auf 0:00:00:00 (ca.) eingestellt ist.

Um die Aufnahmezeit w?hrend eines Bildschirms auf die Adresse www. com, dr?cken einzustellen, wiederholen Sie REC/OTR, bis die Uhrzeit gew?nschte aufleuchtet. Wenn Sie eine OTR-Aufzeichnung beenden möchten, bevor die Aufzeichnung beendet ist, klicken Sie auf dr?cken Sie STOP/L. Um mit der Aufzeichnung fortzufahren, gehen Sie zu l?schen, aber die Aufzeichnung geht weiter, dr?cken Sie REC/OTR mehrmals, bis "I" ohne die Aufnahmel?nge aufleuchtet.

Der Videorekorder verfügt über eine Auto-Wiederholungsfunktion, mit der Sie ein Band unbegrenzt oft wiedergeben können k?nnen ohne PLAY/K an ber?hren. 1) Dr?cken Du MENÜ. 2 ) Dr?cken Sie spielen/K oder STOP/L zu "VIDEO SETTING" auszuw?hlen, und dann dr?cken Sie F.FWD/B. 3 ) Dr?cken spielen Sie PLAY/K oder STOP/L zu "AUTO REPEAT" auszuw?hlen.

4 ) Dr?cken F.FWD/B, um "ON" auf dem Display neben "AUTO REPEAT" anzuzeigen. Falls die Seite weiterhin auftritt, dr?cken, verlassen Sie das Menü und dr?cken, dann spielen Sie weiter. HINWEIS: Sobald Sie die Autowiederholungsfunktion ausgew?hlt haben, ist sie auch dann noch aktiviert, wenn Sie den Videorecorder deaktivieren. Wenn Sie die Autowiederholungsfunktion auf EIN, w?hrend, die auf Z?hlwerksspeichermodus EIN, verl?sst eingestellt ist, wird der Videorecorder die Funktion Z?hlwerksspeichermodus einstellen.

Die TAPE COUNTER MEMORY-Funktion ermöglicht es, das "M" vom Display zu entfernen. HINWEIS: Wenn Sie die Auto-Wiederholungsfunktion auf EIN, w?hrend, die auf Z?hlwerksspeichermodus EIN, verl?sst eingestellt ist, wird der Videorecorder die Einstellung Z?hlwerksspeichermodus automatisch vornehmen. Über diese Option k?nnen können Sie die Länge einer Aufzeichnung über REC/OTR dr?cken ganz unkompliziert einrichten. 2 ) Dr?cken REC/OTR mehrfach nacheinander, bis Aufnahmel?nge in der rechten Spalte oben auf dem Display auftritt.

www.Dr?cken dann F.FWD/B. "Auf dem Fernsehbildschirm wird neben "AUTO REPEAT" "OFF" angezeigt. www.Dr?cken Sie MENÜ zum Abgehen. Um die Restzeit w?hrend eines ÖTR an pr?fen, dr?cken zu bekommen, DISPLAY. 1) Dr?cken Sie MENU. 2 ) Dr?cken Sie spielen/K oder STOP/L zu "VIDEO SETTING" auszuw?hlen, und dann dr?cken Sie F.FWD/B. 3 ) Dr?cken Du spielst PLAY/K oder STOP/L zu "PICTURE" auszuw?hlen.

4 ) Dr?cken Sie F.FWD/B bis der gew?nschte-Modus (NORMAL, SOFT oder SHARP) auf dem Display erscheint. 5 ) Dr?cken Du MENÜ zum Abreisen. ANMERKUNG: Nachdem Sie die Bildauswahlfunktion eingerichtet haben, ist sie auch dann noch aktiviert, wenn Sie den Videorecorder deaktivieren. Wenn Sie die Option Anschlie?end wählen, wird die Cassette herausgeworfen und der VCR wird ausgeschaltet.

Wenn der Videorekorder ein- oder ausgeschaltet ist, kann eine Cassette ausgestoßen werden (der Videorekorder muss jedoch angeschlossen sein). Du programmierst den Videorecorder k?nnen so, dass er in Deiner Anwesenheit die Aufzeichnung auslöst. Einlegen eines Videobandes mit einer Kopierschutz-Registerkarte. 1) Dr?cken Du MENÜ. 2 ) Dr?cken Sie spielen/K oder STOP/L unter "TIMER SETTING" auszuw?hlen, und dann dr?cken Sie F.FWD/B.

ch Der Eingangsmodus wechselt zum Step n?chsten, wenn Sie w?hrend der Step 3) bis 8 ) F.FWD/B dr?cken eingestellt haben, nachdem Sie PLAY/K oder STOP/L gedr?ckt bis w?hrend der Step 3) bis 8) haben. Wenn Sie F.FWD/B dr?cken nicht innerhalb von 5 s nach der Punkteingabe eingeben, wechselt der Eingangsmodus zum Menüpunkt n?chsten. Die REW/s gehen von Stufe 4) bis 9) von der momentanen Einstellungen zu Stufe zur?ck bei w?hrend der Stufen 4) bis 9).

Bei REW/s wird gedr?ckt, w?hrend TIMER PLATZ blitzt der komplette Umfang dieser Programmgestaltung gel?scht. Die Wiederholung von PLAY/K oder STOP/L erfolgt, bis die Nummer des Programms gew?nschte auftaucht. www.Dr?cken dann F.FWD/B. 4 ) F?r Einmalprogrammierung: Dr?cken Es wird PLAY/K oder STOP/L bis zum Erscheinen des entsprechenden Monats erneut ausgeführt. Sie wiederholen PLAY/K oder STOP/L bis "MO-FR" auszuw?hlen, w?hrend das Monats-Symbol blitzt.

Sie wiederholen PLAY/K oder STOP/L bis "MO-SO" auszuw?hlen, w?hrend das Monats-Symbol blitzt. Sie wiederholen PLAY/K oder STOP/L bis "W-MO" (z.B. jeden Montag) auszuw?hlen, w?hrend das Monats-Symbol blitzt. 5 ) F?r eine einzelne Aufnahme: Dr?cken Es wird PLAY/K oder STOP/L so lange fortgesetzt, bis der Tag gew?nschte auftaucht. 6 ) Dr?cken Wiederholung von Play/K oder STOP/L bis zur Anzeige der gew?nschte Stunden des Aufnahmebeginns.

7 ) Dr?cken Repliziert PLAY/K oder STOP/L, bis die gew?nschte Uhrzeit des Endes der Aufnahme eintritt. Wiederholte Wiederholung von PLAY/K oder STOP/L, bis die zugehörige Sendernummer aufleuchtet. 9 ) Dr?cken Erneuert PLAY/K oder STOP/L, bis die Bandlaufgeschwindigkeit von gew?nschte auftaucht. 10) Dr?cken Sie dann F.FWD/B. 11 ) Dr?cken Du MENÜ zum Abreisen. 12) Dr?cken FUNKTION zur Aktivierung des Timers.

Um die aufgenommene Cassette dr?cken wiederzugeben oder auszuwerfen, drücken Sie zuerst FUNKTION und dann PLAY/K oder EJECT A. Auf die R?ckspulen des Tonbandes zum Beginn der aufgezeichneten Aufzeichnungen dr?cken Sie AUTO RETURN auf dem Videorecorder. Der an Ihren Videorekorder angeschlossene TV kann ein- und ausgeblendet werden, w?hrend Der Videorekorder befindet zu diesem Zeitpunkt im Zeitnahme-Modus.

Der Videorecorder f?hrt schaltet eine Timeraufnahme nur dann aus, wenn er in den Timer-Bereitschaftsmodus umgeschaltet wurde. www.com STOP/EJECT am Videorecorder. ANMERKUNG: STOP/L anmerkung: STOP/L auf der Fernsteuerung arbeitet nicht w?hrend bei einer automatisierten Timeraufnahme. 2 ) W?hlen wählen Sie die gewünschte Option aus, unter der Sie die Einstellungen für die Website www.?ndern m?chten auf F.FWD/B oder REW/s vornehmen möchten. 3 ) Gib die richtigen Zahlen mit PLAY/K oder STOP/L ein und dann dr?cken F.FWD/B.

4 ) Dr?cken Sie müssen das Menü aufgeben. 5) Dr?cken FUNKTION, um in den Timer-Standby-Modus zurückzukehren zur?ck. Sobald alle Timeraufnahmen abgeschlossen sind (die Kontrollleuchte blinkt), dr?cken, erhalten Sie zuerst AUTO RETURN auf dem Videorecorder. Die Videorekorder blättern zum Beginn der aufgezeichneten Sendungen zur?ck zurück. HINWEIS: Dr?cken FUNKTION zum Einschalten des Videorecorders, wenn noch andere Sendungen vorhanden sind, und dr?cken dann AUTO RETURN.

Die AUTO RETURN-Funktion ist in diesem Falle nicht wirksam, wenn Sie zuerst eine andere Funktionstaste einmal dr?cken und dann AUTO RETURN dr?cken drücken. 2 ) Drücken Sie PLAY/K oder STOP/L, um die gewünschte Sendernummer einzugeben, die Sie steuern möchten m?chten. Das ganze Angebot über Dr?cken die REW/s l?schen. 3 ) Dr?cken Sie müssen das Menü aufgeben.

Wenn es noch irgendwelche freien Programmplätze gibt, einschlie?lich wochent?glich, tagt?glich und w?chentlich, wird AUTO RETURN nicht funktionieren. 1) Dr?cken Du MENÜ. 2 ) Dr?cken Sie wiederholen PLAY/K oder STOP/L zu "VIDEO SETTING" auszuw?hlen, und dann dr?cken Sie F.FWD/B. 3 ) Dr?cken Sie spielen/K oder STOP/L zu "AUTO RETURN" auszuw?hlen, und dann dr?cken Sie F.FWD/B. ON] wird neben "AUTO RETURN" eingeblendet.

4) Dr?cken Du MENÜ. FUNKTION, um den Videorecorder zu aktivieren, und dann PLAY/K. Der Kindersicherungsschutz unterbindet den Einsatz des VTR, indem er die Funktionstasten am VTR und an der Fernsteuerung abschaltet. 1 ) FUNKTION auf der Fernsteuerung f?r Die Tasten dr?cken und gedr?ckt 5 Sek. lang gedrückt halten, bis " PL " auf der Anzeige erscheint.

Möchten Sie diese Option deaktivieren, drücken Sie die Taste FUNCTION auf der Funkfernbedienung für 5 Sek. gedr?ckt wieder. Falls die Cassette beendet ist, bevor das Ende der Aufnahme erreicht ist, hält der Videorecorder unverzüglich an, entlädt die Cassette und stellt sich aus. Wenn sich keine Cassette im Videorecorder befindet, kann die Timeraufnahme nicht zu ausgef?hrt werden und die LED erlischt.

Der Videorecorder wird jedoch weiterhin nicht mit Strom versorgt. au?er k?nnen Auswurf A dr?cken zum Entfernen der Cassette (au?er eine Timeraufnahme wurde eingerichtet oder beendet). 1) Dr?cken Sie QUICK-FIND. 1) Dr?cken Sie QUICK-FIND. Um mit normaler Drehzahl anzuzeigen 1) Dr?cken Sie spielen/K. WICHTIG: Unbefugtes Vervielfältigen von kopiergeschützten gesch?tzten Video-Kassetten kann gegen das Urheberrecht verstoßen.

Betrachten Sie den Aufnahmevideorekorder (hier Ger?t), den Abspielrekorder ( "anderer Videorekorder") und Ihren Fernseher gemäß der nachfolgenden Abbildung. Sie STOP/L, um die schnelle Suche zu beenden w?hrend Es wird zu ausgef?hrt Nachdem Zur?ckspulen angekommen ist, wird die Cassette ausgestoßen und der VCR ausgeschaltet. Die Indexmarkierung wird bei REC/OTR wie folgt eingestellt: gedr?ckt .

Es wird keine Indexmarke setzen, wenn Sie w?hrend der Aufzeichnung PAUSE/STILL k dr?cken und wieder freigeben. 1) Dr?cken Sie SEARCH MODE. 2 ) Dr?cken Sie PLAY/K oder STOP/L mehrmals, bis die Zahl der zu findenden to gew?nschten gew?nschten programs auftaucht. 3) Dr?cken Sie REW/s oder F.FWD/B. Die Videorekorder beginnen mit der schnellen Vor- oder Zur?ckspulen bis zum Programmstart von gew?nschten

Bei Erreichen des voreingestellten Programms beginnt der Videorekorder selbstständig mit der Wiedergabefunktion. 29 Dr?cken Dr?cken In Punkt 2), MENÜ, beenden Sie den Index-Suchmodus. In diesem Fall können Sie auch unter dr?cken nach Punkt 3) aufhören. 1 ) Dr?cken Sie suchen den Modus zweifach. 2 ) Dr?cken wiederholte PLAY/K oder STOP/L, bis die Zeit gew?nschte auftaucht.

3) Dr?cken Sie REW/s oder F.FWD/B. Die Videorekorder beginnen mit dem schnellen Vorlauf oder Zur?ckspulen an den vorgegebenen Ort. Bei Erreichen von 0:00 Uhr schaltet der Videorecorder die Videowiedergabe ein. 29 Dr?cken Dr?cken In Stufe 2), MENÜ, beenden Sie den Zeit-Suchmodus. In diesem Fall können Sie auch unter dr?cken nach dem 3. Arbeitsschritt STOP/L eingeben. 2 ) Stecken Sie ein leeres Videoband oder dasjenige, das Sie von der Website ?berschreiben m?chten heruntergeladen haben, in den Kassettenschacht des Aufnahme-Videorecorders.

3 ) Dr?cken Siehe SPEED/SYSTEM auf der Fernsteuerung, um die Aufzeichnungsgeschwindigkeit gew?nschte (SP/LP) auszuw?hlen einzustellen. 4 ) W?hlen Wählen Sie am Aufnahmegerät die Stellung "AV2". 5) Dr?cken REC/OTR auf dem Aufnahmevideorekorder. 6 ) Beginnen Sie die Abspielung der Cassette im wiederzugebenden Videorecorder. 7 ) Um die Aufzeichnung zu beenden, gehen Sie zu dr?cken auf dem Aufnahme-Videorekorder, um ihn zu STOPPEN/AUSFÜHREN, und beenden Sie dann die Bandwiedergabe im laufenden VCR.

ANMERKUNG: Für optimale Resultate unter M?glichkeit, nach M?glichkeit, benutzen Sie den Regler auf der Vorderseite des VTR. Die Fernsteuerung kann die Funktion des Videorekorders beeinträchtigen. Schalte den TV und w?hlen den Eingabekanal des Videorekorders auf deinem TV ein. Ein Statusindikator Dr?cken, den Sie auf Bandz?hlwerk oder die Uhr- und Kanalenummer auf pr?fen ANZEIGEN.

Bei jeder DISPLAY dr?cken / http sehen Sie den Fernseher wie folgt: HINWEIS: Einmalig unter dr?cken. Sobald dr?cken. Falls eine abnormale oder gar keine Meldung auf dem Display oder auf der Frontplatte angezeigt wird, trennen Sie den Videorekorder f?r für 2 min vom Stromnetz und schließen Sie den Stecker wieder an.

Sobald dr?cken. Die Frontplatte und andere Geh?usereinigung?ere Oberfl?chen des Videorekorders mit einem in lauwarmem und ausgewrungenem Tuch abwischen. Verwenden Sie unter Verspr?hen kein Schadinsektenspray in der N?he des Videorekorders. Automatisches Reinigen des Videokopfes Diese Option reinigt den Videokopf von Videok?pfe jedes Mal selbstständig, wenn Sie ein Videoband einsetzen oder entfernen, um ein scharfes Foto unter gew?hrleisten zu erhalten.

Die Ursache des Problems ist die Verschmutzung des Videokopfes nach längerer Nutzungsdauer oder die Benutzung von Leihkassetten oder älteren Kameras. Die Reinigung des Videokopfes h?heren ist in diesem Falle mit technischem Aufwand verbunden und Sie sollten daher n?chstliegenden H?ndler H?ndler . besuchen. Säubern Sie die Videok?pfe nur bei Problemen. Falls Sie trotz Beachtung der Hinweise in diesem Handbuch Schwierigkeiten bei der Bedienung von Ger?ts haben, finden Sie das SYMPTOM in der rechten Spalte vor.

Das Display oder die Hintergrundfarbe blenden beim Betrachten von Video-Kassetten ein und aus. Überprüfen Sie, ob die VTR-Uhr korrekt aufgesetzt ist. Wählen Sie unter den TV-Geräten den Video-Kanal aus. Die Reinigung des Videokopfes ist erforderlich. Die Spurpositionssteuerung mit CHANNEL (K/L) einstellen, um das Ergebnis zu optimieren.

ANMERKUNG: Dieser Videorekorder korrespondiert mit dem HYPER und OSCAR Frequenzb?ndern des CATV. ANMERKUNG: Struktur und die technischen Angaben k?nnen ohne vorhergehende Ank?ndigung ge?ndert werden geändert. Bei Nichtbeachtung der Betriebsanleitung für die kommerzielle Verwendung (z.B. Kopiermöglichkeiten). Inynierska 1, 67-100, Nowa S?l, Polen erkl?ren, dass das folgende Produkt: Video-Kassettenrecorder Modell: D50Y-100M Handelsname: Funai die entsprechenden Vorschriften erf?llt.

Website: http://www.funai. eu ? 2011 FUNAI ELECTRIC Alle Rechte vorbehalten. We w?nschen Wir wünschen Ihnen viel Erfolg mit Ihrem neuen FUNAI-Produkt Wichtiges Hintergrunddokument!

Mehr zum Thema