Fernsehr Samsung

Samsung Fernsehen

Das Samsung Fernsehen Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shop Membership Basic inklusive eines Käuferschutzes von jeweils bis zu 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in Deutschland und Österreich mit dem Trusted Shop-Siegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe bis zu je 20.000 durch den Käufer geschützt (inkl. Garantie), für 9,90 pro Jahr inkl.

MwSt. bei einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die KÃ?uferschutzfrist pro Kauf 30 Tage.

Samsungs neuer TV wird praktisch unbemerkt, wenn Sie ihn nicht brauchen.

An manchen Stellen wurden auch papierstarke Display-Folien eingesetzt, die einen Bildschirm wie eine Bildschirmtapete wirken liessen. Auf diesem Gebiet war Samsung schon immer ein Pionier. Ambiente Fashion, Samsung bezeichnet die neue und eindrucksvolle Eigenschaft. Damit ist es möglich, den QLED-Fernseher von Samsung für die Umwelt sichtbar zu machen, indem man ihn an den Bildschirmhintergrund adaptiert und so wie ein Chamäleon mit der Hintergrundfarbe der umgebenden Umwelt vermischt.

Im Standby-Modus werden Hintergrundmuster und Hintergrundfarbe auf dem Display wiedergegeben: Wie Sie in diesem Film erkennen können: Wenn Sie also hinter dem Fernsehgerät einen Roughcast oder eine Mustertapete haben, wechselt das Motiv auf den Monitor des Samsung Fernsehers. Samsungs QLED-Fernseher wird mit der SmartThingsApp vor einem Bildschirmhintergrund aufgenommen und ein Standbild über WLAN an den TV geschickt.

Wenn Sie nicht nur auf Ihre Musterwand schauen möchten, können Sie auch Daten wie das aktuelle Datum, die Zeit oder kleine Bewegungen wie z. B. eine Welle einblenden. Ein Fernsehgerät soll nicht mehr im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen, sondern als störender Faktor aus dem Zimmer verschwinden. Der QLED-TV erscheint laut Samsung nahezu durchsichtig, obwohl das vielleicht besser wäre, denn Transparenz korrespondiert nicht ganz mit der Technik dahinter.

Geringe Unterschiede im Licht machen den Bildschirm noch erkennbar, aber insgesamt stören die Fernsehgeräte viel weniger und geben dem Nutzer die Gelegenheit, seine Aufmerksamkeit auf die eigene Ausstattung zu richten.

Mehr zum Thema