Fernseher Panasonic test

Panasonic Fernsehtest für Fernseher

Die Firma Panasonic ist einer der größten Elektronikhersteller der Welt. Der Panasonic TV Test 2018 - Panasonic TVs auf dem Teststand - Panasonic TVs auf dem Teststand Die Firma Panasonic ist einer der weltweit führenden Elektronikhersteller. Obwohl aufgrund des Japan-China-Krieges und vieler anderer Gegebenheiten auch reine Technikteile im Sinn von Business-to-Business gefertigt werden, hat sich Panasonic später auf Endkunden spezialisiert und fertigt eine breite Palette unterschiedlicher Marken. Dazu gehören vor allem digitale Kameras, Fernseher, HiFi-Anlagen und vieles mehr.

Im nachfolgenden Abschnitt wird zunächst auf die Unternehmensgeschichte und dann auf die Erzeugnisse eingegangen. Für den Fall, dass es sich um ein Produkt handelt. Dies ist ein wichtiger Faktor, warum Panasonic kürzlich sein größtes Bestehen feierte. Die Panasonic AG belieferte die Japanese Navy mit militärischen Produkten, was die Zahl der Mitarbeiter auf über 27.000 erhöhte und das Unternehmen hatte beeindruckende 67 Niederlassungen.

Panasonic hat unter anderem 1972 den Kühlraum mit separater Gefriertruhe, den direkten Antrieb für Schallplattenspieler, eine programmierbare Waschmaschine und sogar eine Zimmerheizung erfunden. Dies ist die ideale Verbindung zur Unterhaltungsindustrie des japnischen Unternehmens, in dem Panasonic seit längstens der Jahrhundertwende einen hervorragenden Status hat. Infolgedessen hat Panasonic auch heute noch einen sehr positiven Namen in der Unterhaltungsindustrie.

Die HiFi-Systeme und die Fernseher erfüllen einen ebenso wie die Fernseher einen höheren Qualitätsstandard. So muss man feststellen, dass Panasonic einer der weltweit größten Anbieter von Fernsehgeräten ist. Nicht jeder etablierte Produzent nutzt die OLED-Technologie, weil sie verhältnismäßig kostspielig in der Herstellung ist und nicht alle Konsumenten letztlich so viel für einen Fernseher bezahlen wollen.

Aber nicht nur bei den ausgezeichneten Fernsehgeräten, sondern auch bei den Spiegelreflex- und digitalen Fotoapparaten spürt man diesen Wunsch, immer an vorderster Front zu stehen. Auch wenn die Sparten Hausgeräte und auch der neuartige Smart-Home-Bereich inzwischen vernachlässigt werden, müssen die Fotokameras auf jeden Fall noch angesprochen werden. Panasonic ist neben den großen, auf die Herstellung von Canon und Nikon geschult. Sie ist eine wahre Spezialbank in diesem Produkt.

Das Objektiv und die Technologie der Kamera selbst entsprechen dem neuesten technischen Standard. Panasonic positionierte sich mit der Lumix-Serie im High-Price-Segment für Fotoapparate und verlässt die EOS-Serie von Canon oder auch Nikon-Modelle in einigen Teilbereichen. Im Gegensatz zu LG, die aufgrund einer bestimmten undurchdringlichen Unternehmensstruktur an Vertrauen verliert, oder Grundig, das ihr Geschäft zur Jahrhundertwende nicht mehr führen konnte, wird Panasonic solche nicht haben.

Die Fernseher und Fotoapparate gehören zur Spitzenklasse, was sie zu einem immer ernsteren Konkurrenten auf dem Weltmarkt macht.

Mehr zum Thema