Fernseher Kopfstützen Auto

Kopfstützen für Fernseher Auto

Multifunktionslenkrad-Funksteuerung für Auto-DVD-Player GPS-Navigationssystem. Der Empfänger kann unsichtbar im Auto installiert werden. Und wo die Monitore in die Kopfstützen der Vordersitze integriert sind.

Autokopfstützen für Autos bestellen, Fernseher & Videos verwenden

Mit dem Anklicken eines Artikels, eines anderen Links auf der Seite oder "Akzeptieren" erklären Sie sich mit der Nutzung von Chips und anderen Techniken zur Bearbeitung Ihrer persönlichen Informationen einverstanden. Mit diesen Produkten soll die Benutzerfreundlichkeit des gesamten Markenportfolios von E-Bay verbessert und personalisiert werden - einschließlich individueller E-Bay- oder Drittwerbung, sowohl auf unseren Webseiten als auch auf anderen.

Zusätzlich können Dritte, mit denen wir zusammen arbeiten, möglicherweise auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und vergleichbare Techniken einsetzen, um gewisse Daten für die Anpassung, Bewertung und Auswertung von Anzeigen zu erfassen und zu verarbeiten. Mehr Infos und wie du deine Privatsphäre-Einstellungen managen kannst.

Automatischer DVD-Player für die Benz GL-Klasse mit GPS-Funk-TV Bluetooth

Anzahl: Alle hier gezeigten Auto-DVD-Player sind einfach zu installieren. Unterstützung des Medienformats: H.264. MPEG-4. RMVB. Ein- und Ausgabe von AV-Geräten. Unterstützung für die Eingabe der Rückfahrkamera. Wechselt bei eingelegtem Rückwärtsgang selbsttätig auf die Rückfahrkamera. Das OSD-Menü hat 12 verschiedene Sprachversionen zur Auswahl: English German French Spanish Turkish Norwegian Italian Greek Russian Indonesian Lithuanian Latvian.

Fernseher im Auto

Ab 120 sind neue Kopfstützen mit eingebautem Fernseher erhältlich. Für den Fernsehbetrieb benötigt man einen DVB-T-Receiver. Der Receiver kann verdeckt im Fahrzeug montiert werden. Es gibt in vielen Großstädten einen guten Empfangsbereich, an entlegenen Stellen oder auf der Ampel nicht. Deshalb können Sie Verstärker verwenden, die einen verbesserten Empfangskomfort gewährleisten.

Die große Gefährdung besteht in der Verwirrung. Bevor Sie beginnen, denken Sie sorgfältig darüber nach, ob es Ihnen etwas ausmacht, wenn jemand auf dem Rücksitz fern sieht oder mit einer Spielkonsole spielt. In diesem Fall sollten Sie sich überlegen, ob es Ihnen etwas ausmacht. Sie als Autofahrer haben keinen Anspruch auf die Leistungen des Fernsehens. Aufgrund der großen Ablenkungsgefahr ist Ihnen das Fernsehprogramm strengstens untersagt!

Darüber hinaus können schlecht installierte Betriebsmittel bei starkem Bremsen oder Unfall zu einem Gefahrgut werden, auf das geworfen werden muss. Bei der Einrichtung des Fernsehempfangs für Ihre Kleinen sollten Sie im Voraus Lautstärkeregeln einführen. Drahtlose Models sind im Auto handlich. So kann die Reise für Sie entspannender werden - denn die Kleinen nerven während der Reise nicht mehr.

Achten Sie nach dem Anschließen darauf, dass alles gut befestigt ist, damit es im Strassenverkehr keine Probleme gibt. Wenn der Bildschirm nicht richtig angezogen ist, wird eine stark gebremst. Das Fernseher im Auto hat einige Vor- und Nachteile: Die Kleinen sind fleißig, daher ist die Reise leiser. Der Ausflug wird zum Erlebniss.

Kinder halten diese oft nicht richtig und werden so zur Unfallgefahr. Allerdings ist der Empfangsstatus nicht immer gewährleistet (obwohl die meisten Endgeräte auch über einen DVD-Player verfügen) und der Treiber kann vom Verkehr abgehalten werden, wenn keine Ohrhörer angeschlossen sind. Und dann ist es ein bezahlbarer Komfort, der die Reise in den Ferien ein wenig einfacher macht.

Mehr zum Thema