Dyon Fernbedienung geht nicht

Die Dyon-Fernbedienung funktioniert nicht.

Die Fernbedienung meiner Fernbedienung ist kaputt :( Topic: Meine Fernbedienung geht nicht:( Hallo Jungs, ich habe einen neuen Flachbildfernseher von DYON angeschafft (Alpha 19) der Bildschirm ist nur mit der Taste umschaltbar.....

P.S.: Drehen Sie die Akkus um, oder holen Sie sie heraus und wieder rein, um sicherzugehen, dass der Akku in Ordnung ist. Mindestens sollten Sie das Laufwerk mit der Fernbedienung aus- und ein-/ausschalten können.

Arbeitet es? Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse wiederzugeben.

Die Fernbedienung der Einzeltaste ist fehlerhaft. Keine Kontaktprobleme!

Hallo, immer noch nicht leuchtend (mit Fotoapparat getestet). Ich wäre sehr froh über deine Unterstützung, denn ich hatte einmal ein vergleichbares Fehler mit einer Fernbedienung, die auf der Rückseite des Knopfes war. Alles Gute! auf der Gummitastatur. Und Jeffrey Lebowski schrieb: > den unteren Teil des Knopfes. Und das ist "leider" nicht das Nachteil. Es ist nicht der Ansprechpartner. Du kannst es ausprobieren.

Der Mario K. schrieb: > Beschichtung des Tastaturgummis. Speziell für solche Sachen entwickelt. Die entsprechenden Spuren so weit wie möglich zum IK. Ist es dann in Ordnung? Die Lötverbindungen sind teilweise brüchig. fixiert. nicht wirklich ich selbst, es sollten mehr Schlüssel sein. Ich habe alle Lötverbindungen auf dem Chip wiederhergestellt. Haareriss redet, weil es den Anschein hat, dass es Kontakte gibt.

Author: Zu welchem Endgerät der Fernbedienung gehören? IRMP austauschen und nachstellen. Franz F. schrieb: > Zu welchem Endgerät der Fernbedienung gehören? IRMP austauschen und anbringen. Der Handsender ist übrigens von einem Empfänger, Marke Kenwood. Fehlerhaft? sollte funktionieren. Fernsteuerung für unter 20 gekaufte Mäuse. Auf die Tastaturgummierung gemalt, schreibt Jeffrey Lebowski: >>.

Mathias Sch. schrieb: "Ich habe es nur einmal gemacht: http://www.findremotes.com/remote-controls-1/kenwo... Spezialtasten, die keine Universalfernbedienung haben. Johann W. schrieb: > Aber £52.52 ist zu viel für mich. Empfänger es geht die Fernbedienung heißt RC-R0715. http://shop.etus-landgraf.de/component/page,shop.p..... Mathias Sch. schrieb: "Damit Sie es bereits auslesen können, ist die Fernbedienung Kenwood Remote Control Unit RC-R0715 auf die Fernbedienung geschrieben.

Ich habe den Empfänger nicht hier. Um zu sein.

Das Gerät tx-58dxw734 akzeptiert kein Funksignal mehr von der Fernbedienung, Panasonic

Der Fernseher akzeptiert seit heute Nacht verhält jedoch kein Funksignal mehr von der Fernbedienung. Blicke ich mit der Fotokamera in die Leuchte der Fernbedienung und eine Taste drücke, dann leuchtet das Licht der Fernbedienung in der Fotografie erstrahlen lassen (habe Zeiten gehört, in denen man so prÃ?fen kann, ob die Fernbedienung noch ein Signal ausstrahlt - wenn das korrekt ist, so passiert es).

Allerdings antwortet der TV-Gerät nicht mehr - auf eine beliebige Taste auf der Fernbedienung. Da die Akkus nicht verbraucht sind, habe ich das bereits ausprobiert ( "neue" Akkus in der Fernbedienung und die Akkus, die sich im Inneren einer anderen Gerät befinden). Hast du eine Ahnung, was es sein kann oder was ich tun kann, damit es auch in Zukunft wieder funktionieren kann?

Der Clou: Ich war gerade dabei, den Bildschirm zu steuern, als es plötzlich nicht mehr möglich war (die ersten "Befehle" mit der Fernbedienung wurden noch akzeptiert und dann von einer Millisekunde auf die nächste nicht mehr)....... Hallo, wenn dies nicht möglich ist, gibt das Fernsehgerät beim Drücken der Taste eine optische Rückmeldung aus = grüne LED leuchtet auf ?

Sony_Excellence (Beitrag #7) schrieb: "Wenn das nicht klappt, wird der Fernseher beim Drücken der Taste eine optische Rückmeldung anzeigen = grüne LED blinkert ? Hallo Leo, das hat geklappt - aber was könnte es gewesen sein? Das Fernsehgerät hat die ganze Zeit über keine visuelle Rückmeldung abgegeben...... und die Akkus raus und hinein hatte ich schon, nur gerade ohne Schlüssel drücken.... und ich musste gehen.

Die Steuerung in der Fernbedienung hat sich auf "aufgehängt" geändert, so dass keine oder fehlerhafte Kommandos ausgegeben werden. Weil sich in der Fernbedienung ein Kondenswasser befindet, das die Stromspannung trotz aus dem Rechner entfernter Akkus aufrechterhält erhält (daher sind auch vermeintlich entleerte Akkus immer wieder in Betrieb für 1-2 Befehle), hält sich auch der Rechner im "falschen Zustand".

Werden jedoch einige Schlüssel zu gedrückt, wenn die Akkus entfernt werden, entlädt, wird dieser Kondenswasserzähler zu vollständig, und der Kontroller setzt sich zurück. Ersetzen Sie die Akkus und alles läuft wie geplant. Top, vielen Dank an alle von euch für die schnelle Navigation. Jetzt habe ich keinen Weg finden können, den Post als gelöst zu kennzeichnen oder zu schließen, aber dank dir funktioniert alles wieder!

Mehr zum Thema