Dvb T2 Hd Kabelfernsehen

Kabelfernsehen Dvb T2 Hd

Von DVB-T2 HD versus Kabel- oder Satellitenfernsehen: 2017 wird das Signal von DVB-T auf den neuen DVB-T2 HD-Standard umgestellt. DVB-T2: frei empfangbares Fernsehen will Kabel- und IPTV-Zuschauer Durch eine medienübergreifende Aktion will die freenet fernsehen, dass Kabelnetz- und IPTV-Kunden umsteigen. Mit dem Slogan "now to freenet fernsehen ändern" startete die über die DVB-T2 HD ausgestrahlt, schlüsselte Privatfernsehen bietet ab 14. August eine neue medienübergreifende Werbekampagne des Plattform Betreibers Media Broadcast an. Zielsetzung ist es nach Ansicht der Betreuer, das neue Antennenfernsehen als Alternative vor allem zu Kabeln und Internetfernsehen an präsentieren und anderen Kunden der Mitbewerber zu einem Umstieg zu freizuschalten.

Der monatliche Kaufpreis von 5,75 EUR spielt eine wichtige Rolle und ist ein Blickfang. Die Aktion beinhaltet neben den drei 15-Sekündern mit verschiedenen Themen auch Maßnahmen über Funk, Online, Social Media und am Point of Sale. Für Die Hamburgische Marken- und Design-Agentur "brandtouch°" ist als Lead-Agentur wieder fÃ?r Planung und Realisierung zustÃ?

Der Fokus der Fernsehspots liegt auf pointierten Preisvergleichen zwischen dem freenet Fernseher und anderen Entertainment-Angeboten wie Kino -Besuch, klassischem Konzertbesuch und Kabel-TV. Damit gibt es für 5,75 ? gerade mal einen Halbfilm, das Konzertkonzert schon nach den ersten Maßnahmen und Fernseher über ist nur noch für etwas mehr als eine Woche anstatt eines ganzen Monats möglich.

Es gibt bei freenet fernsehen keine Halbheiten, sondern das Komplettpaket TV-Entertainment mit allen Top-Programmen in realer HD-Qualität für ein günstigen-Monatspreis â und das ohne Versorgungskosten und ohne Monatsgebühr! Ein wiederkehrender Bestandteil ist der Moderator für das Fernsehen frei Haus, der ein visuelles Brücke zwischen den Werbespots schlägt bereitstellt. Flankiert wird die Aktion durch zahlreiche Online-, Sozial- und Point-of-Sale-Kampagnen.

"Wir setzen mit unserem neuen Kampagnenflug auf das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis von Freenet-TV.

Wir veranschaulichen dies mit bekannten Bildern und Vergleichen", sagt Beate Hasenzahl, Leiterin Marketing für FreenetTV bei Media Broadcast, über die Aktion. "Es ist unser Bestreben, die Zahl der bestehenden Kunden anderer TV-Empfangskanäle von Freenet auf überzeugen und unser Kunde-Wachstum immer mehr zu verbessern.

Mehr zum Thema