Changhong 55 Zoll

Chenghong 55 Zoll

Das Changhong UHD55B6000IS zeigt ein insgesamt sehr gutes Bild aller Quellen im Test. ChangHong liefert mit dem UHD55B6000IS einen UHDTV mit einer Bildschirmdiagonale von 55 Zoll. Chenghong UHD55B6000IS (55 Zoll) 3D 4K Ultra HD LCD TV, LED Hintergrundbeleuchtung, 100 Hz, DVB-T/-C/-S2 Empfänger, WLAN, internetfähig für 907? @Comtech.

Hanghong UHD55B6000IS (55

Das Changhong UHD55B6000IS zeichnet ein im Allgemeinen sehr gutes Gesamtbild aller Testquellen. Wir haben diesen Testreport im Monat April 2018 mit den aktuellsten Bestenlistendaten wiederveröffentlicht: UHD-TV sind der aktuelle TV-Hype, aber Markenprodukte sind immer noch sehr kostspielig. Der Changhong UHD55B6000IS ist anders. Sehr gut aussieht das nativen Nutzbild, das wir am Computer testen - es hat eine Vollauflösung von 4. 840 x 4. 160 Pixeln und ist sehr detailliert, gestochen scharf und bunt.

Wir beurteilen das Gesamtbild der vier TV-Empfänger als gut bis sehr gut. SD-Inhalte haben geringfügige doppelte Konturen (Halos), um sich bewegende Gegenstände zu erkennen, aber andernfalls sieht das Image sauber aus. Mit HD-Kanälen bietet der Changhong Fernseher eine sehr gute Bildqualität mit großer Bildschärfe und nahezu ohne Bewegung oder andere Gegenstände. Das Aufnehmen von DVD- und Blu-ray-Inhalten ist sehr detailliert, das Ergebnis ist gestochen scharfe und weitgehend fehlerfreie - der Fernseher hat hier die Bewertung sehr gut inne.

Die Full-HD-Darstellung in 3-D stellt sich jedoch als nicht ganz klar dar, feinste Konturen verschwimmen und zaudern immer wieder. Auf dem UHD-TV entsteht ein Mischbild mit den stationären Messwerten: Die Beleuchtung des Bildschirms mit leuchtenden Bildschirmen ist gut, bei schwarzen Bildschirmen erscheint es etwas bewölkt und die Bestrahlungen in den Unterecken - völlig unerträglich.

Das Klangbild des Changhong Fernsehers ist vor allem bei niedrigen Tönen verhältnismäßig dÃ??nn, und das GehÃ?use fängt schon recht frÃ?h an zu boomen. Es verarbeitet die hohen Töne etwas besser. Alles in allem sind die Online-Funktionen kaum nutzbar. Chang Hong kommt mit einer zweiten Fernbedienung, aber im Gegensatz zur Konkurenz von Samsung oder Panasonic ist diese nur bedingt nützlich, da sie keine zusätzliche Fernbedienung (Touchpad, Keyboard, Pointer oder ähnliches) anbietet, sondern lediglich die wesentlichen Schlüssel der Haupt-Fernbedienung kombiniert.

Alles in allem hinterlässt die Operation jedoch keine unbezwingbaren Zwischenfälle. Mit rund 104 W zeigt sich der Energieverbrauch als völlig in Ordnung, wenn auch nicht überwältigend gering. Mit dem großen Full HD-Fernseher des Markenherstellers wird ein sehr gutes 2D-Bild und ein guter Sound im Testbetrieb erreicht.

Mehr zum Thema