Bang Olufsen Telefon

Olufsen Bang Telefon

Die Telefone von Bang & Olufsen Was die Test ergeben ? Das Magazin com! professsional (Ausgabe 11/2014) gibt auf zwei Ebenen einen Einblick in die Zukunftsperspektiven der mündlichen Unternehmenskommunikation. Auf einen Blick die Schnurlostelefone auf dem deutschsprachigen Raum - Berührungsbildschirm und Android als Technologietrends. Das Magazin Telecom Handel (21/2013) gibt auf 3 Ebenen einen Marktüberblick über das Thema DECT-Telefon, der dazu beitragen soll, das für sich genommen passende Telefon zu find.

Darüber hinaus wird dem Trendthema Telefone mit Smartphone-Look Rechnung getragen. Telecom Händel (2/2014) gibt auf einer eigenen Website Auskunft über Telefone mit dem Smartphone-Betriebssystem Android und beschreibt deren Aussehen, erhältliche Anwendungen und Geräte detaillierter. Telefonsysteme stellen Ihnen das gesamte Angebot zur Verfügung. connection erläutert das Menu. connect (4/2013) präsentiert auf 6 S. die große Vielfalt der Telefonsysteme und sagt Ihnen, was Sie beim Kauf einer Telefonanlage beachten sollten.

Benötige ich eine Telefonsystem? connecte gibt Ihnen einen Einblick in das Angebotsspektrum und gibt Ihnen Aufschluss darüber, was Sie bei Ihrer Wahl berücksichtigen müssen. Alternativ zu den herkömmlichen Telefonsystemen werden IP Centrex-Lösungen oder auch die virtuellen Telefonsysteme empfohlen. connection erläutert, was Sie bei der Wahl Ihrer Wahl berücksichtigen sollten. Als erstes Fachmagazin hat die Zeitschrift connect schnurlose Telefone mit HD-Telefonie-Standard im Messraum geprüft.

Nachdem die Wissenschaftler zu Beginn des Jahres 2009 gezeigt hatten, dass schnurlose Telefone anfällig für Lauschangriffe sind, herrschte große Unsicherheit bei den Telefonbenutzern. Welche Art von Telefon chiffriert seine Datenkommunikation überhaupt - und ist diese Chiffrierung ausreichend? Laut dem Online-Magazin teltarif.de soll ab 2010 ein neutrales Prüflabor mit dem Testen von DECT-Telefonen auf ihre Echtheit starten.

Wenn ein Endgerät den Prüfungstest bestehen sollte, soll dies mit einem einheitlichen Signet für alle ersichtlich sein. Beim Verschlüsseln von DECT-Anrufen sind die Mobiltelefone der Siemens Gigaset-Serie führend. Das geht aus einem Testverfahren hervor, das vom Magazin "connect" durchlaufen wurde. Laut connect verschlüsseln Hagenuk und Audiolinie dagegen keine Anrufe auf ihren schnurlosen Telefonen.

Beschämend für Panasonic: Selbst der weltweit tätige Konzern sah bisher keinen Grund zur Datenverschlüsselung. Nach Angaben der Fachzeitschrift "test" können die meisten dieser Tools zwar überzeugend sein, aber die Anwender hätten eine Reihe von Anlaufschwierigkeiten zu bewältigen. Das Audioline BIGTEL 49+ Telefon erwies sich als der Liebling in der Testumgebung. Da das Heft Berichte verbindet, sind DECT-Telefone kein sicheres Übertragungsmedium.

Das AVM-Telefon FRIZ Z! Mini konnte im Testfall der Zeitschrift "HomeElectronic" unter Beweis stellen, woraus es besteht: Das WLAN-Telefon mit den vielen zusätzlichen Funktionen überzeugt die Testpersonen. Im täglichen Leben bewährt sich das MINI von Fritzo, die Verbindung von Fritzo! Box und Fritzo! Mini-Telefon ist eine pfiffige Multifunktionslösung. Mit dem Telefon wurde den Testerinnen und Testleitern das schlüssigste Komplettpaket angeboten.

Insbesondere Telefonsysteme können zur Leit- und Automatisierungszentrale für das eigene Zuhause werden. Dieser 2-seitige Beitrag in connect (8/2012) erläutert, mit welchen Möglichkeiten Sie Ihr Zuhause vollständig vernetzt haben. Das WLAN steht kurz davor, den Telefongeschäft zu erobern: Der VoIP-Anbieter Sipgate stellt eines der ersten Geräte für den HotSpot zur Verfügung.

Nach dem die Jungen und Mädchen bei DeTeWe bereits für viel Aufsehen im AB-los-Analogbereich sorgen, sind die Deutsche Telekomwerke nun wieder mit den ISDN-Geräten dabei. Sie werden von uns über neue Prüfungen aus dem Festnetz von Bang & Olufsen unentgeltlich informiert.

Mehr zum Thema