10 Zoll tv Dvb T

Der 10-Zoll Fernseher Dvb T T

Tragbarer 10-Zoll-Fernseher Tragbarer LCD-Fernseher mit DVB-T. Portabler LED-Fernseher mit 25,65 cm (10,1") Bildschirmdiagonale 1024 * 600er Auflösung TFT / LCD-Bildschirm. Der DVB-T-Empfang in Ihrer Region. Wir suchen nun einen Nachfolger mit: sicherlich nicht mit Kabelanschluss (aber schon mit DVB-T).

Reflektierende LED1015T2HD/N Tragbares TV 25,4 cm 10 Zoll Batteriebetrieb, Camping TV, inkl. 12 V Auto-Anschlusskabel, inkl. DVB-T

Reflection LED1015T2HD/N Portable TV 25. 4 cm 10 Zoll Batteriebetrieb, Campingfernseher, inkl. 12 V Autoanschlusskabel, inkl. DVB-T-Antenne wurde mit der Note 1. 7 von 5 von 5 von 5 von 9 bewerte. Artikel-Nr. : | EAN: Im Handel erhältlich? Integrierter Lithium-Polymer-Akku (Akkulaufzeit 3 - 4 Std. bei voller Ladung). zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zuzüglich Mehrwertsteuer.

inkl. MwSt., zuzüglich Für dieses Produkt 2 Modelle, das andere sieht besser aus..... Der Ort dieses kleinen Fernsehers ist die Küche, in der man von Zeit zu Zeit etwas anderes tun kann, indem man auf den Bildschirm schaut, dem Wetter oder den Nachrichten folgt, aber nicht, um eine Show oder einen Kinofilm zu sehen.

Natürlich ist alles relativ, wir können keine Fernsehqualität des Wohnzimmers erwarten, aber trotzdem hätte der Hersteller es besser machen können, auch wenn es zu einer leichten Erhöhung des Preises führte. Nicht verwendbar Ich habe mich speziell für ein Produkt in der gehobenen Preiskategorie entschieden. Bei mehreren Testdurchläufen hielt die Batterie nicht länger als 45 Jahre.

Völlig untauglich als mobile Vorrichtung..... Mit einer Stromaufnahme von ca. 10 W und einer Batterie von 15,84 W ist dies nicht einmal rein mathematisch möglich! Zuviel Geld und zu viele Eigenheiten - Addendum aus Fairnessgründen ein Addendum zu meiner bisherigen Bewertung: Der Kundendienst hat mir per Post ein Firmware-Update zugeschickt.

Ich bin mit mir in der Kueche und mache ein gutes Foto. Der Sound ist jedoch unangenehm (Lautsprecher leuchten rückwärts), der Akkubetrieb dauert nur eine knappe halbstündige Zeit (Herstellerspezifikation: 4 Stunden), die Software ist eine Desaster ( "spezielle Sortierung nahezu unmöglich", Crashs, Updates vom Supportbereich können nicht installiert werden).

Gesteuert wird über die kleine, ebene Fernbedienung, deren Taster trotzdem groß genug sind, oder unmittelbar an der Oberkante des Gerätes. Gut ist, dass es eine Klinkenstecker gibt - an der Seite so montiert, dass der Stopfen nicht nach rückwärts ragt.

Mehr zum Thema